Große Familien, eine Lösung für Renten

Die Zukunft jedes Landes geht durch seine neuen Generationen. Nicht nur, weil diese für Verantwortungspositionen verantwortlich sind und entscheiden müssen, was am besten ist. Die Kinder von heute werden diejenigen sein, die derzeit die Rente der Arbeiter sichern. Eine Abnahme der Geburtenrate beeinträchtigt daher langfristig dieses System.

Eine Erinnerung des spanischen Verbandes großer Familien, FEFNin dem kürzlich in Zaragoza abgehaltenen Kongress. Unter dem Motto "Große Familienerinnert an die Notwendigkeit, diese Arten von Häusern zu unterstützen, damit sie die Kosten für die Kindererziehung übernehmen können, die drei Kindern entspricht oder darüber liegt.


Große Familien sorgen für den Generationswechsel

Experten für Demografie, Sparen und Renten sowie Väter und Mütter von große familie Sie brachten ihre Erfahrung in der Verwaltung der laufenden Konten und ihre Herangehensweise an die Zukunft ein. Die Schlussfolgerungen machten deutlich, dass diese Art von Wohnungen sehr wichtig sind, um das Wohlergehen des Landes langfristig zu gewährleisten.

Große Familien sorgen dafür, dass es in Zukunft ein Humankapital gibt, das die für die gute Entwicklung des Landes erforderlichen Arbeitsplätze übernehmen kann. Kurz gesagt, dass die Generationswechsel Kann ich versichern "Als strategisches Kapital für die Gesellschaft stellen große Familien dem gesamten Land großes menschliches, wirtschaftliches und soziales Kapital zur Verfügung. Daher verdienen sie besondere Anerkennung und Entschädigung für die Anstrengungen, die sie bei der Erziehung und Betreuung ihrer Kinder unternehmen."


Darüber hinaus kompensieren auch große Familien den Rückgang Spanische Geburt. "Mit durchschnittlich 3 Kindern kompensieren Großfamilien die derzeit in unserem Land herrschende niedrige Geburtenrate (1,3 Kinder pro Frau) und sind nicht ausreichend für die Entlastung der Bevölkerung", heißt es in einer Schlussfolgerung in diesen Tagen.

Einige Gründe, die das deutlich machen brauchen "Maßnahmen zu artikulieren, die den Bürgern die Freiheit geben, die Kinder frei zu haben, die sie wollen, Beseitigung von Hindernissen in den Bereichen Steuern, Arbeit und Wirtschaft und mit ehrgeizigeren Maßnahmen, die den Beitrag, den große Familien leisten, fairer anerkennen Gesellschaft. "

Zum Schluss noch eine Schlussfolgerung über all diese Reflexionen: "Das staatliche Rentensystem als Instrument des sozialen Zusammenhalts und der sozialen Wohlfahrt hat auf außergewöhnliche Weise und in Krisensituationen als Hilfsmittel für Eltern, Kinder und Enkelkinder gedient. Zukunft der Nation, da private Entscheidungen über die gewünschte Anzahl von Kindern die Öffentlichkeit beeinflussen und umgekehrt, öffentliche Entscheidungen haben Auswirkungen auf die Geburtenrate ".


Anfragen an Verwaltungen großer Familien

Wie bereits erwähnt, bitten große Familien die Regierung um eine Reihe von Hilfen für die Verwaltungen, um die Belastung dieses Haushaltstyps zu unterstützen. Forderungen, wie sie vom Verband der großen Familien von Katalonien präsentiert werden:

- familiäre Belastung Dabei werden die familiäre Belastung großer Familien und die mangelnden Chancengleichheit der Bürger in Bezug auf Steuern und kommunale Steuern, insbesondere bei IBI, Wasserpreis und Müllgebühren, berücksichtigt.

- Gehäuse des amtlichen Schutzes. Die Förderung angemessener städtischer Wohngebäude in ausreichender Größe für große Familien: Es werden keine Wohnungen mit mehr als 90 Quadratmetern Fläche gebaut.

- Stadtverkehr. Die Nutzung des innerstädtischen Verkehrs sollte für große Familien mit einem niedrigeren Tarif und mit der Anwendung des Schutzgesetzes für große Familien und der Urteile des Obersten Gerichtshofs erleichtert werden. Für Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren, die aufgrund ihrer Mobilität einen Kinderwagen benötigen, stehen besondere Parkplätze zur Verfügung (oder die Nutzung von Behindertenplätzen).

- Außerschulische Aktivitäten. Erleichterung des Zugangs von Großfamilien zu außerschulischen Aktivitäten sowie zu Sport-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen mit Sonderpreis (z. B. "Höchstpreis pro Familie").

- Erhaltung von Parks. Es sollten geeignete Maßnahmen ergriffen werden, um die Spielräume der Kinder der Stadtparks von ihrer Nutzung durch die Hunde zu trennen. Bemühen Sie sich bei der Konservierung und Reinigung, indem Sie die Materialien für Kinderspiel erweitern.

- Hilfe Wenden Sie das Kriterium des Pro-Kopf-Einkommens bei allen Stipendien, Boni und kommunalen Stipendien an, und nicht das absolute Mindesteinkommen, bei dem die familiären Verpflichtungen nicht berücksichtigt werden.

- Informationen. Geben Sie Familien mit Kindern umfassende und umfassende Informationen zu allen Diensten und Leistungen, auf die sie zugreifen können.

- Assoziationismus Förderung des Verbands von Großfamilien durch finanzielle und soziale Unterstützung von Familienverbänden und Verbreitung ihrer Aktivitäten und Dienstleistungen.

- Familienpolitik.Einrichtung einer für die Familienpolitik zuständigen Stadtverwaltung, um die Aktivitäten der Gemeinde in Bezug auf Familien zu koordinieren und ihre Interessen sicherzustellen.

- Beratungsgremium. Dass der Verein in der Diskussion über kommunale Verordnungen gehört wird, um sich zu den Themen zu äußern, die die Gruppe der Großfamilien betreffen.

Damián Montero

Video: Die Rente der Babyboomer - welche Probleme erwarten Sie?


Interessante Artikel

Die Gefahr des Überschutzes von Kindern

Die Gefahr des Überschutzes von Kindern

Unsere Kinder werden ihre Freiheit nach und nach erobern müssen, auch wenn es uns kostet. Die Gefahr des Überschutzes von KindernWie die sogenannten Hubschraubereltern tun wir es ihnen schwer, sich...