Die Versöhnung: die Glasdecke der Frau

"Wenn Sie sich nicht für die Arbeitsbedingungen interessieren, machen Sie sich keine Sorgen, ich habe die Schublade voller Lebensläufe von Menschen, die Ihre Position wollen." Mit diesem und anderen ähnlichen Ausdrücken endeten die Arbeitsanforderungen häufig. Und so mussten viele Menschen oder ihr Familienleben oder ihre berufliche Entwicklung aufgeben. Und der spanische Zeitplan ist nach wie vor der schlimmste Albtraum.

Spanien ist zusammen mit Litauen das Land der EU, das das Privat- und Berufsleben schlechter miteinander in Einklang bringt. Die Politik der Flexibilität und der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sollte nicht als Modell betrachtet werden, das ausschließlich auf die Verbesserung der Integration von Frauen in den Arbeitsmarkt abzielt, da Flexibilität heute viel mehr ist. Es ist eine Möglichkeit, die Beziehung zwischen Arbeitnehmer und Unternehmen über das Geschlecht des Arbeitnehmers hinaus zu verstehen.


Flexibilität bei der Arbeit ist ein kultureller Wandel, der sich aus dem Bedürfnis der Unternehmen ergibt, das Beste zu erreichen und ihre maximale Leistung zu erreichen, und den Wunsch der Arbeiter, im Unternehmen ihr Bestes zu geben, ohne aufhören zu müssen Menschen

Versöhnung geht alle an

Ausgehend von dieser Prämisse und ihrer persönlichen Erfahrung erklärt Laura Baena, Gründerin des Club de Malasmadres, genau: "Ich weiß, was es heißt, die Hindernisse zu umgehen, die die Straße bringt, und ich stolpere darüber. Mutter mit lapidarischer Phrase "Wir sind kein Unternehmen für Mütter und Babys", was ich mir nicht vorstellen konnte, war das, was nach einem Sprung und dem Versuch, die Hindernisse zu vermeiden, nicht versöhnen zu können, nicht sehen zu können Das gute Mädchen und sich für alles schuldig zu fühlen, in das ich hineingefallen bin. Der Rücktritt kam von der Hand und wurde durch die Ironie des Lebens zur Gelegenheit, den Club Malasmadres zu gründen und für die Versöhnung zu kämpfen, die ich nie hatte ".


Stunden 9 bis 5

Der Preis, den Frauen für den Verbleib am Markt mit gleichen Chancen zahlen, ist jedoch einer von und für Männer konzipierten Unternehmenskultur erlegen. Der Begriff Superwoman bringt Frauen zusammen, die berufliche Verpflichtungen übernommen haben und es auch geschafft haben, Familienmitglieder zu pflegen. All dies hat zu Stress, niedrigen Geburtenraten und einem Index von ehelichen Versagen des höchsten in Europa geführt.

Jeder Einzelne kann ein guter Profi sein, ohne seine Familie und seine persönlichen Ambitionen aufgeben zu müssen. Heute gibt es viele Stimmen, die die spanischen Zeitpläne mit den Europäern rationalisieren. In den letzten Jahren ist eine der sichtbarsten Stimmen die von Laura Baena, die vom Home des Malasmadres Club aus definiert, was wirkliche Versöhnung bedeutet, indem sie sagt, dass es bedeutet, "unsere berufliche Karriere nicht aufzugeben oder unsere Kinder wachsen zu sehen ein utopisches Ziel, weil in unserem Land 6 von 10 Frauen ihre berufliche Laufbahn als Mütter aufgeben und Mutterschaft heute das wahre Glasdach von Frauen ist. "


Maßnahmen und Lösungen, um zu versöhnen

Derzeit gibt es in den Unternehmen zwei Maßnahmen zur Schlichtung, nämlich Arbeitszeitverkürzung und Freistellung. Laura Baena glaubt, dass "diese Maßnahmen zur Versöhnung keine Lösungen sind, sie dienen mittel- und kurzfristig, so dass Mütter nicht auf ihr Familienleben verzichten müssen. Wir brauchen jedoch andere Lösungen als die, die wir vorgestellt haben change.org Steueranreize für KMU, die kontinuierliche Tage mit flexiblen Arbeitszeiten umsetzen. Es ist auch wichtig, dass der Mann vom ersten Moment an, in dem er Vater wird, diese gemeinsame Verantwortung hat, und dass es notwendig ist, dass die Vaterschaft und die Mutterschaft gleichberechtigt sind, weil ein Kind eine Verantwortung von zwei und eine soziale Verantwortung hat. "

Marisol Nuevo Espín

Video: Die Versöhnung


Interessante Artikel

68% sind bessere Fahrer, wenn sie mit Kindern reisen

68% sind bessere Fahrer, wenn sie mit Kindern reisen

Bist du ein verantwortlicher Vater oder eine Mutter am Steuer? Die Vaterschaft erhöht unser Verantwortungsbewusstsein und macht uns in vielen Fällen sogar vorsichtiger, auch wenn wir mit unseren...

Woche 6. Woche für Woche

Woche 6. Woche für Woche

Sie sind seit anderthalb Monaten schwanger. In der sechsten Schwangerschaftswoche nehmen die Veränderungen in Ihrem Körper weiter zu und Sie werden sie nach und nach stärker wahrnehmen. Sie befinden...