Median Sohn Syndrom, wie man es beheben kann

Die Älteren sind für die Pflege des Restes verantwortlich und verantwortlich, die Kleinen sind die Geschützten und nach den Vorurteilen die Verdorbenen. Aber welche Rolle soll ein erfüllen? mittlerer Sohn? Auf welche Aufgaben beziehen Sie sich normalerweise? Es gibt viele Studien, die darauf hindeuten, dass die Reihenfolge der Geburt von Kindern das Verhalten von Kindern beeinflusst.

Im Fall von mittel Es kann sein, dass sie von ihren Angehörigen weniger Aufmerksamkeit empfinden. Während der Älteste sehr darauf bedacht war, der Einzige zu sein und der Kleinste sie als Benjamins zu erhalten, können diejenigen, die sich in der Mitte befinden, in einer Art Niemandsland gesehen werden, in dem sie noch nicht unabhängig genug sind, um diese Liebe nicht zu brauchen die Erstgeborenen besitzen.


Der durchschnittliche Sohn

Was ist das Ergebnis sich mitten in dieser Situation zu sehen? Nun, die Medien fühlen sich nicht in die Familie integriert. Während die Älteren viele Aufmerksamkeit erregen und während sie wachsen, brauchen sie sie nicht mehr. Die Kleinen sind es, die alle Augen auf sie richten (einschließlich der Erstgeborenen). Dies führt zu unterschiedlichen Situationen, wie vom Kinderpsychologen angegeben Trinidad Aparicio Pérez:

- Sie versuchen, Aufmerksamkeit zu erregen und werden zu Rebellen, um auf die Ungerechtigkeit zu reagieren, von der sie glauben, dass sie leiden.

- Dieses Gefühl der Verschiebung kann sich auf ihr Selbstwertgefühl auswirken und sie zu unsicheren und zurückgezogenen Kindern machen.


- Oft suchen sie außerhalb der Familie, in der Gruppe von Freunden, nach der Aufmerksamkeit, die sie fordern, und sind daher oft die unabhängigsten der Familie.

Bei all diesen Verhaltensweisen handelt es sich um das sogenannte "Median-Son-Syndrom". Eine Reihe von Verhaltensweisen, die sich darauf beziehen, in der Mitte von zwei "Generationen von Brüdern" zu sein und nicht das Gefühl zu haben, dass Sie all die Pflege erhalten, die Sie brauchen. Diese Kinder können jedoch weit davon entfernt sein, eine schädliche Situation zu sein eigener Nutzen.

Aparicio betont, dass die Tatsache, dass sie sich in dieser Situation befindet, den mittleren Kindern größere Freiheit für die Entwicklung der Persönlichkeit gibt, da sie keine vordefinierte Rolle haben als die älteste, von der sie abgeleitet werden muss verantwortlich. Auf der anderen Seite können Eltern, die mehr Erfahrung in der Kinderbetreuung haben, dieses Wissen in eine bessere Unterrichtsstrategie für Medien umwandeln.


Was sollen Eltern tun?

Wie bereits gesagt, müssen Eltern ihr bisher erworbenes Wissen in die Betreuung von mittleren Kindern einbringen. Eltern müssen diese Kinder dazu bringen, den Übergang vom Kleinen zu diesem zu verstehen neue Situation. Eine gute Formel dafür ist, dass sie sehen, dass sie jetzt eine neue Verantwortung haben, die Pflege und den Unterricht des jüngeren Alters.

Dies sind weitere empfohlene Einstellungen in der Betreuung von mittleren Kindern:

- Erkennen Sie die Anstrengung und gratulieren Sie dem Kind, wenn es richtig läuft. Dadurch wird sich unser Sohn wertgeschätzt. Dies ist eine der effektivsten Methoden, um zu verhindern, dass sich das Kind schlecht benimmt, um Aufmerksamkeit zu erregen.

- Widmen Sie jedem Kind einen bestimmten Teil unserer Zeit, sprechen Sie mit ihm, interessieren Sie sich für seine Hobbys usw. Das Kind sollte bemerken, dass wir ihm Aufmerksamkeit schenken und uns um ihn kümmern.

- Wir sollten keine Vergleiche mit ihren Geschwistern oder mit anderen Kindern herstellen. Wenn wir sie beispielsweise wegen schlechter Noten beschimpfen müssen, sollten wir dies niemals tun, indem wir ihre Noten mit denen der Brüder vergleichen. Das einzige, was wir damit erreichen können, ist, Ressentiments beim Kind zu erzeugen.

- Bei der Festlegung von Preisen und Strafen müssen wir möglichst gerecht sein und immer das Alter des Kindes berücksichtigen.

Damián Montero

Video: Martina Leibovici-Mühlberger: Es geht vielen unserer Kinder nicht so gut


Interessante Artikel

In Spanien wird eines von 13 Babys vorzeitig geboren

In Spanien wird eines von 13 Babys vorzeitig geboren

Die Geburt verfrüht es ist ein problem, das mütter immer mehr beunruhigt. Spanien hat zwar führende Einheiten in der Betreuung von verfrüht und die ausgezeichnete Betreuung, die sie erhalten,...

Fragen und Antworten zum Zika-Virus in Spanien

Fragen und Antworten zum Zika-Virus in Spanien

In letzter Zeit erfahren immer mehr Menschen von dem Zika-Virus, das sich weltweit rasch ausbreitet. Seit 2015, als Fälle in Brasilien aufgedeckt wurden, nimmt die Liste der Orte mit den betroffenen...