Körperausdruck bei Kindern, warum ist es so wichtig?

Eine Person kann sein kommunizieren mit einem anderen auf verschiedene Weise. Obwohl das Wort das am häufigsten verwendete Werkzeug ist, hat die Haltung und die Art, wie sich der Körper bewegt, auch viel zu sagen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, den Kleinen beizubringen, von diesen Fähigkeiten Gebrauch zu machen, um den Rest vermitteln zu können, ohne dabei einen Klang zu artikulieren.

Es gibt viele Elemente, die in den körperlichen Ausdruck eingreifen und die wir lehren müssen, um die kleinsten zu verwenden. Dafür das Universität von Valladolid bietet eine Reihe von Tipps in einer seiner Unterrichtseinheiten an, damit Familien diese Fähigkeiten entwickeln können.

Bedeutung des Körperausdrucks

In dieser didaktischen Einheit ist das Bedürfnis zu lehren, wie man sich mit dem Körper ausdrücken kann, da es ein Werkzeug ist, in dem verschiedene Bereiche ins Spiel kommen. eingreifen in der Entwicklung von Kindern: sozial, kognitiv, sprachlich, motorisch und affektiv. Um an dieser Art der Nachrichtenübermittlung zu arbeiten, müssen Sie in all diesen Bereichen gleichzeitig eingreifen.


Wenn Sie zum Beispiel lernen, wie Sie mit den Händen Nachrichten übertragen, wird das Kind nicht nur lernen kommunizieren eine Botschaft, aber auch den eigenen Körper und die Möglichkeiten kennen, die er bietet. Auf der anderen Seite lernen Kinder nicht nur, Wörter zu vermitteln, sondern auch, sich ihrer Gefühle bewusst zu sein und ihnen durch diese Übertragungstechniken Formen zu geben.

Der korporale Ausdruck bereichert und vergrößert seine kommunikativen Möglichkeiten, trägt zur Domäne des Raumes bei, zur Kenntnis des eigener Körper und das von anderen sowie die Erkundung motorischer Möglichkeiten; vor allem in dieser Phase der frühkindlichen Bildung. Situation, weil es zu dieser Zeit ist, wenn sie anfangen, sich zu verstehen, verbale und nonverbale Kommunikation zu verstehen und zu nutzen.


Elemente des Körperausdrucks

Welche Elemente greifen in den körperlichen Ausdruck ein? Es lohnt sich, das hervorzuheben folgend:

- Der Körper. Es ist ein ausdrucksstarkes Instrument, weil es die Quelle von Informationen über Stimmungen ist, sowohl für die Person, die ausdrückt, als auch für diejenigen, die den Ausdruck beobachten. Neben dem körperlichen Ausdruck werden die Körperanatomie und deren Funktionsweise sowie die ikonographische Haltung des Körpers, dh die Körperkontur (clogale Intuition des Körpers selbst), gelernt.

- Emotionen. Die Manifestation von Emotionen durch Gesten, Körper und Stimme ist authentisch; Aus diesem Grund kann der Mensch schon früh die verschiedenen Arten von Emotionen durch die Beobachtung des Gesichtsausdrucks, die Intonation der Stimme, ihre Intensität, den Rhythmus und den Akzent des Satzes unterscheiden.

- Die Geste. Die Geste ist eine Sprache. Tatsächlich dient es nicht nur dazu, die Welt um uns herum zu erfassen und Kontakt mit Objekten herzustellen, sondern kommuniziert unsere Absicht auch an andere.


- Die Bewegung. Es ist eines der Elemente des Motorverhaltens und besteht aus vier Grundkomponenten. Dies sind: das Objekt, was sich bewegt; der Raum und der Sinn, in welche Richtung; die Intensität mit welcher Energie; und die Dauer, für wie lange.

- Die Haltung. Es ist der einfachste nonverbale Schlüssel zum Entdecken und Beobachten. Daran erkennt man eine Person.

Damián Montero

Video: Kommunikationskongress Tag 5: Gesellschaft und Sprache


Interessante Artikel

10 Ideen für Snacks für Kinder über Kekse hinaus

10 Ideen für Snacks für Kinder über Kekse hinaus

Nimm einen Snack! Es ist Zeit für diese Mahlzeit, die zwischen Mittag- und Abendessen liegt, und die Ideen sind vorbei: Gibt es etwas anderes als Kekse und Süßigkeiten? Natürlich ja. Die...

Vorteile von Folsäure bei schwangeren Frauen

Vorteile von Folsäure bei schwangeren Frauen

Diät ist einer der grundlegende Aspekte bei der Entwicklung der Schwangerschaft aus vielen Gründen, unter anderem weil es Frühgeburten und Problemen bei der Entwicklung des Neugeborenen vorbeugt. Zu...

Verhindern Sie Unfälle in Schulen und Kindergärten

Verhindern Sie Unfälle in Schulen und Kindergärten

Wenn Kinder in den Kindergarten oder die Kindertagesstätte gehen, geht es nach ihrem Zuhause, wo sie die meiste Zeit verbringen CollegeDies ist der zweite Ort, an dem am häufigsten vorkommt...