Milchkonsum verhindert Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Die beste Medizin ist die Prävention. Das Vermeiden einer Krankheit oder Krankheit, bevor sie auftreten, trägt dazu bei, dass die Person die Symptome nicht erleiden muss und sich danach erholt. Ein Beispiel ist wie Sport üben Es beugt Gesundheitsproblemen wie Fettleibigkeit vor und sorgt gleichzeitig für einen hervorragenden Herzstatus.

Lebensmittel spielen auch eine wichtige Rolle bei der Vorbeugung von Krankheiten. Eine Diät, die frei von gesättigten Fetten und zugesetzten Zuckern ist, hält Cholesterin und Diabetes fern. Ein anderes Beispiel bietet die in der Zeitschrift The Lancet veröffentlichte Studie, aus der hervorgeht, dass der Verbrauch von Milch Es hat wichtige Vorteile bei der Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.


Drei Gläser Milch pro Tag

Die Milch Es ist eines der Elemente, das es ratsam ist, in die Ernährung der Kleinen aufzunehmen. Häufig hängt sein Verbrauch mit einer Stärkung der Knochenmasse aufgrund des Kalziumbeitrags zusammen. Nun zeigt diese Studie, wie das Trinken von mindestens drei Gläsern pro Tag Herzerkrankungen verhindern kann.

Die Stichprobe dieser Studie bestand aus insgesamt 136.000 Menschen aus 21 verschiedenen Ländern in neun Jahren. Von dieser Gesamtbevölkerung konnten Personen, die mindestens drei Portionen Milchprodukte pro Tag konsumierten, ihre Sterblichkeitsrate aufgrund von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zwischen 14 und 23% senken.


Von allen untersuchten Milchprodukten waren Milch und Joghurt die Elemente, die am meisten zur Prävention dieser Krankheiten beigetragen haben. Die Unterschiede zwischen den Gruppen mit höherem oder niedrigerem Verbrauch waren bemerkenswert, beide in Sterblichkeit allgemein wie bei Todesfällen durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Diejenigen, die durchschnittlich 3,2 Artikel dieses Typs an ihrem normalen Arbeitstag nahmen, hatten eine Chance von 3,4%, aus allen Gründen zu sterben, verglichen mit 5,6%.

Vorteile des Milchkonsums

Die Ergebnisse dieser Studie tragen dazu bei bereits bekannt über den Milchverbrauch. Diese Produkte gelten als sehr vollständig und ideal für Kinder, da sie über reichhaltige Nährstoffe verfügen, die Kindern eine korrekte Entwicklung ermöglichen. Dieser Artikel ist in den ersten Lebensjahren von Kindern von großer Bedeutung, aber Experten weisen darauf hin, dass die Aufrechterhaltung des Konsums sehr wichtig ist.


Die milchige interprofessionelle Organisation, INLAC, bietet eine Liste verschiedener Vorteile des Stillens in der Kindheit:

- Milchproteine ​​decken den Aminosäurebedarf des Menschen ab.

- Milchlipide enthalten mehr als 200 verschiedene Fettsäuren, die ihre Verdauung erleichtern.

- Kohlenhydrate wirken als Energiequelle.

- Milchprodukte sind eine sehr wichtige Kalziumquelle, die die Knochenmineralisierung unterstützt.

- Milchprodukte sind eine Quelle für Kalium und Magnesium. Dies erklärt, warum dieses Produkt dazu beiträgt, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verhindern.

- Beitrag von Vitamin B, insbesondere von Joghurt und fermentierter Milch.

Damián Montero

Video: Veganer Schokopudding - super einfach!


Interessante Artikel

Führungsstile: Führertypen

Führungsstile: Führertypen

Sei ein Anführer Es bedeutet, über eine Reihe von Fähigkeiten und Fähigkeiten zu verfügen, die es ermöglichen, eine Gruppe von Personen auf organisierte Weise zu führen ein gemeinsames Ziel...

Woche 33. Woche für Woche Schwangerschaft

Woche 33. Woche für Woche Schwangerschaft

Veränderungen bei der schwangeren Frau: Woche 33 der SchwangerschaftDie Symptome der vorangegangenen Schwangerschaftswochen sie wiederholen sich und sie werden sogar akzentuiert:1. Die Braxton...