Die großen Vorteile des Stillens in den ersten Minuten des Neugeborenen

Welcher Zweifel ist da das? Stillen für Babys ist immer eine gute Option? Die erste Nahrung, die die jüngsten Kinder erhalten, kommt ihnen von ihren Anfängen in dieser Welt zugute. In der Tat beeinflussen Organismen wie Unicef ​​nicht nur die Vorteile von Muttermilch für Babys, sondern auch die Wichtigkeit, diese Nährstoffe in den frühen Minuten der Babys anzubieten.

Tatsächlich wird es nicht empfohlen, das Stillen bei Neugeborenen über eine Stunde hinauszuschieben, da dies schwerwiegende Folgen haben könnte, wie Unicef ​​in seinem Bericht Capture the Moment feststellt. Eine Publikation, in der Kinder gefördert werden Empfange die Truhe in den ersten Minuten des Lebens und halten Sie es während der 6 Monate des Lebens.


Stillen in der ersten Stunde

Von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) wird empfohlen, dass Kinder die Brust in der ersten Stunde nach der Geburt erhalten. Aktivität, die ausschließlich während der ersten Aktivität aufrechterhalten werden muss sechs Monate des Lebens, was bedeutet, dass keine anderen Lebensmittel oder Flüssigkeiten bereitgestellt werden müssen.

Laut einer Meta-Analyse von fünf in vier Ländern durchgeführten Studien wurden mehr als 130.000 Neugeborene mit Muttermilch gefüttert Bei allen, die die Brust zwischen 2 und 23 Stunden nach der Geburt erhalten hatten, bestand ein um 33% höheres Sterberisiko als bei denjenigen, die dieses Futter eine Stunde nach der Geburt erhielten.


Unter den Neugeborenen, die mit dem Stillen begonnen haben 24 Stunden oder mehr Nach der Geburt hat sich das Risiko mehr als verdoppelt. Der Schutzeffekt der frühen Laktation bestand unabhängig davon, ob die Kinder ausschließlich gestillt wurden oder nicht.

Aus dem 6 MonateKinder sollten beginnen, sichere und angemessene Ergänzungsnahrungsmittel zu erhalten, während sie zwei Jahre lang gestillt wurden. Die frühe Einleitung des Stillens sollte auf folgende Weise erfolgen: In der ersten Stunde des Lebens werden Neugeborene die Brust in den Mund genommen.

Vorteile für frühes Stillen

Von der Weltgesundheitsorganisation, WHODie Vorteile des frühen Stillens werden ebenfalls hervorgehoben. Muttermilch enthält alle Nährstoffe, die das Kind in den ersten sechs Lebensmonaten benötigt. Stillen schützt vor Durchfall und häufigen Kinderkrankheiten wie Lungenentzündung und kann auch langfristige gesundheitliche Vorteile für Mutter und Kind haben, z. B. die Verringerung des Risikos von Übergewicht und Fettleibigkeit im Kindesalter Jugendalter


Die Lieferung von Muttermilch an das Kind während der ersten Stunde des Lebens wird als "frühzeitiges Stillen" bezeichnet. auf diese Weise stellt er sicher, dass er das empfängt Kolostrum ("erste Milch"), reich an Schutzfaktoren.

Aktuelle Studien zeigen, dass die direkter Hautkontakt Die Mutter, die das Kind kurz nach der Geburt begleitet, hilft, das frühe Stillen einzuleiten, und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass zwischen dem ersten und dem vierten Lebensmonat ausschließlich das Stillen stattfindet, sowie die Gesamtdauer des Stillens. Neugeborene, die in direkten Kontakt mit der Haut ihrer Mutter kommen, scheinen auch mehr mit ihnen zu interagieren und weinen weniger.

Damián Montero

Video: Vorteile vom Stillen/ Stillzeit


Interessante Artikel

9 Schlüssel, um Familiengeschichten zu genießen

9 Schlüssel, um Familiengeschichten zu genießen

Die Ankunft der Feiertage ist eine gute Zeit, um dem Jüngsten des Hauses die Gewohnheit vorzulesen, Geschichten zu lesen oder zu erzählen. Heutzutage ist es möglich, ein breites Spektrum zu finden,...

Neue App zum Stillen

Neue App zum Stillen

Wenn es während der Schwangerschaft viele Zweifel gibt, die sich für Mütter ergeben, insbesondere für Erstmütter, wird das Stillen nicht geringer sein. Neue Technologien sind dabei eine große Hilfe:...

Wenn Depression zu Hause ansteckend ist

Wenn Depression zu Hause ansteckend ist

Die Depression Es ist eine der schlimmsten Situationen, die eine Person durchmachen kann. Ein ständiges Gefühl der Traurigkeit, das scheinbar kein Ende zu haben scheint und diejenigen, die diese...