Die Ausgaben von Familien während des Sommers steigen um 23%

Sommer und Ferien bedeuten nicht nur Erholung. Beide Wörter beziehen sich auch auf eine Zunahme von Kosten in Familien und ein Schlag für die Familienwirtschaft. Reisen, Rabatte, die aus dem Ruder laufen, Auszahlungen, die an Transfers an andere Standorte gebunden sind. Situation, die bis September andauert, wenn die Rückkehr in die Schule den Höhepunkt in diesen Kontext stellt.

Wie viel kostet das Kosten von Familien im Sommer Inwiefern leidet die Haushaltswirtschaft zu dieser Zeit? In diesem Zusammenhang geht es um die von Fintonic erarbeitete Studie, bei der die Änderung angenommen wird, die für diese Kerne die Ankunft der Sommerperiode voraussetzt.

Feiertage und Rabatte

Die Daten dieser Studie zeigen, dass Familien während des Sommers den Bargeldabzug von ihren Bankkonten erhöhen. Ein Wachstum, codiert in a 23% mehr als in den vorangegangenen Monaten. In den Sommermonaten werden insgesamt 375 Euro pro Monat abgehoben.


Die Verwendung der Kreditkarte auch es nimmt zu während der Sommermonate, um die aus dieser Zeit abgeleiteten Ausgaben zu bewältigen. Für diese Auszahlungen werden durchschnittlich 736 Euro zur Verfügung gestellt. Ein weiterer Aspekt, der während der Sommerperiode wächst, ist die Forderung nach Privatkrediten, die um 5% wachsen. Daten nach Überprüfung von mehr als 150.000 Bankbenutzern.

Benutzer, die auch Fragen zum Ziel dieser Ausgaben im Sommer beantwortet haben. Feiertage und Rabatte sind die beiden Ausgaben, die die meisten Kosten verursachen. Insbesondere die Beherbergung und der Transport von Touristen gehören zu den Hauptinvestitionen in der Sommermonate.


Im Zusammenhang mit dem Transfer in den Ferien kosteten die Besuche in der Werkstatt und die Wartung des Fahrzeugs insgesamt 125 Euro für die Familienwirtschaft. Eine weitere Achillesferse für zu Hause sind die Verkäufe, die den Impuls der Käufe erhöhen, die bedeuten, dass nur im Monat Juli ein Durchschnitt von 102 Euro für jeden Kern.

Diese Studie zeigt auch, dass andere unerwartete Ausgaben, wie z. B. Bußgelder, Auswirkungen auf unser Bankkonto haben können. Im Sommer stieg die Anzahl der von den Spaniern (hauptsächlich Verkehr) erhaltenen Sanktionen um 3,2%. Es erhöht auch den durchschnittlichen Betrag, den wir für sie zahlen. Im Sommer ist es so 220 Euroim Vergleich zu 185 im Jahresdurchschnitt.

Sparen Sie im Sommer

Es besteht kein Zweifel, dass der Sommer die Ausgaben von Familien erhöht, daher müssen Sie sich fragen, wie Sie diesen Urlaub sparen können. Hier einige Tipps dazu:


- Vergleichen Sie vor dem Kauf. Sowohl beim Verkauf als auch beim Kauf eines Reisepakets oder bei Sommerausgaben ist es immer besser, die günstigsten Preise für das am besten geeignete Produkt oder die beste Dienstleistung zu finden.

- Sei dir bewusst. Einen kühlen Kopf zu bewahren ist der beste Rat. Wenn Sie die Geschwindigkeit kontrollieren, werden unerwünschte Geldbußen nicht nach Hause gelangen.

- Seien Sie vorsichtig mit der Rechnung. Während der Sommermonate sind die Klimageräte ein regelmäßiger Begleiter, um die Wärme aufzulösen. Wir müssen jedoch sicherstellen, dass seine Verwendung keinen großen Aufwand bedeutet oder auf billigere Alternativen zum Heizen der Wohnung setzt.

- Überwachen Sie die Launen. Im Urlaub ist es leicht, sich von Ihren Augen mitreißen zu lassen. Ein Eis, eine Mahlzeit, ein Erfrischungsgetränk auf einer Terrasse. Es gibt viele Dinge, die Sie zu diesem Zeitpunkt wünschen und die am Ende für die Familie zu teuer werden können.

- Suche nach kostenlosen Aktivitäten. Viele der kostenlosen Aktivitäten werden sowohl in den Touristenzielen als auch in der gleichen Stadt angeboten, wenn kein geografischer Transfer stattfindet. Eine Nachmittagsrecherche bietet einen umfangreichen Katalog.

Damián Montero

Video: Die Macht um Acht (14)


Interessante Artikel

Attendis, drei Vorschläge für städtische Sommerlager

Attendis, drei Vorschläge für städtische Sommerlager

Die erwarteten Sommerferien kommen, und die Attendis-Schulen öffnen auch ihre Türen. Sie bieten drei verschiedene Vorschläge für Sommerkurse an, deren Ziel es ist, den Schülern und ihren Familien zu...

Niederlage akzeptieren: Der Wert von Sportlichkeit

Niederlage akzeptieren: Der Wert von Sportlichkeit

Wie gerne, aber was gewinnen bitter ist die Niederlage. Verlieren ist jedoch ein Teil des Lebens, und Sie sollten diese Ereignisse nicht als Versagen betrachten, sondern als einen Moment, in dem Sie...