Die Spitzen des AEP gegen Hitzschlag

Die hohen Sommertemperaturen können bei den am stärksten gefährdeten Gruppen zu schweren Verletzungen führen. "Kinder, insbesondere Babys unter einem Jahr, sind die empfindlichsten Gruppen für Schäden, die durch verursacht werden Hitze trifft", erklärte Dr. Reyes Novoa, Mitglied des Ausschusses für Gesundheitsförderung der spanischen Vereinigung für Pädiatrie (AEP).

Die Hitzschlag wird durch einen Anstieg der Körpertemperatur aufgrund übermäßiger Umgebungswärme, insbesondere bei Nässe, oder durch intensive körperliche Anstrengung verursacht. "Die Hauptursache für diesen Zustand ist ein Anstieg der Körpertemperatur über 40 ° C, der mit Symptomen wie Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Schwäche, Verwirrung, Schlaf oder Krampfanfällen einhergehen kann Es wird nicht rechtzeitig erkannt, mit weitaus ernsteren Konsequenzen wie einem Ausfall mehrerer Organe ", sagte der Experte.


Für Dr. Novoa ist "Prävention immer das Wichtigste". Unter den Empfehlungen zum Hitzschlag wurde hervorgehoben "ständig Flüssigkeiten anbieten zu den Kleinsten, wenn sie weiterhin stillen, bieten sie häufiger an; trainieren Sie nicht während der Stunden der maximalen Hitze, Vermeiden Sie solare Überbelichtung und baden Sie Kinder häufig, um diese Unfälle erfolgreich zu bekämpfen. Wenn Sie lockere, leichte, atmungsaktive und helle Kleidung tragen oder den Kopf mit einem Hut oder einer Kappe schützen, können Sie diese Störungen vermeiden. "

Hitzschlag: wie zu handeln

Wenn Sie vermuten, dass das Kind an einem Hitzschlag leidet, hat der Kinderarzt empfohlen "Legen Sie das Kind mit dem Gesicht nach oben an einen kühlen Ortim Schatten und gut belüftet; Ziehen Sie die Kleidung ab, die Sie nicht brauchen, und lockern Sie die Kleidung, die Sie bedrückt. Legen Sie kaltes Wasser auf den Kopf, das Gesicht, den Hals, den Hals und den Brustkorb. Wechseln Sie sie, wenn sie heiß werden.


Wenn das Kind bei Bewusstsein ist, müssen wir Flüssigkeiten wie kaltes Wasser anbieten oder vorzugsweise orale Rehydratisierungsseren oder isotonische Getränke. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen wir grundlegende Manöver der kardiopulmonalen Wiederbelebung (HLW) einleiten und 112 benachrichtigen, um diesen Notfall so schnell wie möglich zu beheben. Letztendlich ist es sehr wichtig, dass wir uns vor jedem Anzeichen eines Hitzschlages zu einem Spezialisten begeben, der die Situation beurteilt und den Patienten untersucht, auch wenn er sich mit den ersten Hilfsmaßnahmen erholt. "

Vorsicht bei Reisen mit Kindern

Jedes Jahr gibt es viele Kinder, die durch Hitzeschocks in den Fahrzeugen große Verletzungen und sogar Todesfälle erleiden. Wenn Sie ein Kind alleine in einem Auto der Sonne aussetzen, kann dies auch an bewölkten Tagen schwerwiegende Folgen haben.

Um diese Hitzekrankheiten zu verhindern, hat Novoa empfohlen, "niemals Kinder ohne Aufsicht eines Erwachsenen im Auto zu lassen". Spezialisten empfehlen, sich an das Akronym AAA zu erinnern (antizipieren, gewöhnen und handeln) und sagen, 112, ob Sie ein Kind alleine in einem Fahrzeug finden: Ein Anruf kann ein Leben retten.


Erste-Hilfe-Set

Darüber hinaus hat dieser Kinderarzt empfohlen, ein Basis-Kit mit Medikamenten gegen Fieber, Schmerzen oder Verletzungen mitzuführen, und bei Reisen mit Kindern mit chronischen Krankheitsbildern "es ist wichtig, dass wir daran denken, die für die Reise erforderlichen Medikamente zu nehmen." sowie einen aktualisierten Bericht über seine Diagnose und Behandlung. "

Setzen Sie Kinder unter sechs Monaten nicht der Sonne aus

Der Schutz Minderjähriger vor Sonnenstrahlung ist wichtig, um der Entwicklung von dermatologischen Erkrankungen vorzubeugen. Kinder reagieren empfindlicher auf diese Strahlung als Erwachsene, wobei Sonneneinstrahlung in der Kindheit einer der wichtigsten Risikofaktoren für die Entwicklung schwerwiegender Pathologien wie Hautkrebs ist. In den Worten dieses Kinderarztes: "Jedes Kind, insbesondere Babys mit einem Alter von weniger als sechs Monaten, sollte die zentralen Stunden des Tages für Aktivitäten im Freien vermeiden."

Angesichts der Auswirkungen, die Sonnenbrände und Sonnenschäden auf Kinder haben können, erklärt der Experte, dass Sonnencremes sehr wichtig sind. "Photoprotektive Lotionen sollten immer 30 Minuten vor der Exposition aufgetragen und alle zwei bis drei Stunden erneuert werden, damit der Sonnenschutz ausreichend ist, der Mindestschutzfaktor 30, vorzugsweise 50, und kinderfreundlich sein sollte", schloss er.

Aufwärmwarnung

1. Ein Hitzschlag kann Symptome wie Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Schwäche, Verwirrung, Schlaf oder Krämpfe verursachen und, falls nicht rechtzeitig erkannt, viel ernstere Konsequenzen, wie z. B. Multiorganversagen.

2Es bietet den Kleinen ständig Flüssigkeiten an, trainiert nicht in den Stunden der maximalen Hitze, vermeidet solare Überbelichtung und badet sie häufig.

3. Kinderärzte warnen vor der Wichtigkeit, Kinder niemals ohne Aufsicht eines Erwachsenen in einem Fahrzeug zu lassen und den Zeitplan und die Dauer der Reisen unter Berücksichtigung ihrer Bedürfnisse zu planen.

4. Sonnenschutzcremes sollten 30 Minuten vor der Sonneneinstrahlung aufgetragen und alle zwei bis drei Stunden erneuert werden. Kinderschutzlotionen sollten einen Mindestfaktor von 30, vorzugsweise 50 haben.

Marina Berrio
Rat: Arzt Reyes Novoa, Mitglied des Gesundheitsförderungsausschusses der spanischen Vereinigung für Pädiatrie (AEP).

Video: HECKLER & KOCH Softair MP7 A1 mit Maximum 0.5 Joule/Review


Interessante Artikel

Das Paar und ihre jeweiligen Familien

Das Paar und ihre jeweiligen Familien

Wenn zwei Personen einen neuen Familienkern gründen, bringt jeder einen "Rucksack" der bisherigen Erfahrungen mit Herkunftsfamilie, das wird Einfluss haben, wird sogar in gewisser Weise die...

EINMAL und Braille, von Sprache zu Sprache

EINMAL und Braille, von Sprache zu Sprache

Anlässlich der Feier von Welt-Braille-Tag, die am 4. Januar stattfindet, möchte das ONCE behaupten, dass das Braille-Lese- und Schreibsystem es wird eine sprache. Dank dieser Sprache haben Millionen...

Verhindern Sie, dass Ihr Kind ein Passivraucher ist

Verhindern Sie, dass Ihr Kind ein Passivraucher ist

Wenn die Tabak es ist schlecht für diejenigen, die es konsumieren, es ist unendlich viel schlimmer für diejenigen, die an deiner Seite sind, weil sie diejenigen sind, die den giftigen Rauch...