Stress in der Selektivität, wie man es vermeiden kann, junge Leute zu fangen

Die Selektivitätein abschließender Test vor dem Studienbeginn, der sich für Studierende als große Herausforderung darstellt. Stress scheint ein untrennbarer Begleiter junger Menschen zu sein, die diesen letzten Schritt vor dem Eintritt in die Hochschulbildung erleben. Angst, die diese Prüfungen machen kann, hat ein ganz anderes Ende als erwartet.

Wenn Sie lernen, Stress vor den Prüfungen zu kontrollieren, wird sichergestellt, dass sich die Schüler gut erholen. Obwohl es für junge Menschen schwierig sein wird, diese Empfindungen vor ihren Tests nicht zu erleben SelektivitätSie müssen lernen, sie zu kontrollieren. Hierzu werden der National University of Distance Education, UNED, folgende Tipps angeboten.


Vor der Prüfung

Angst und Stress sind in der Regel, wie bereits erwähnt, zwei Begleiter, die den Schüler vor ihrem Unterricht fortsetzen Prüfungen der Selektivität. Hier sind einige Tipps, die jungen Menschen helfen, den Alltag zu überwinden:

- Entwickeln Sie gute Lernstrategien und -gewohnheiten. Die Schüler sollten bereits wissen, was ihre besten Fähigkeiten sind und welche Techniken zu ihren Fähigkeiten passen. Ihre Anwendung hilft, in diesen schwierigen Zeiten ruhig zu bleiben.

- Zeitmanagement. Stress kann manchmal aus zu vielen Lernstunden resultieren. Während Sie sich nicht auf Ihren Lorbeeren ausruhen und von Faulheit mitreißen müssen, sind einige Pausen nicht zu viel.


- Organisation des Materials. Überladen Sie nicht, es ist besser, den Inhalt zu verteilen, als zu versuchen, alles auf einmal abzudecken.

- Äußere Drücke. Eltern sollten versuchen, nicht als Lobby gegen ihre Kinder aufzutreten. Wenn Sie die Aufmerksamkeit schätzen, wenn Sie die Entspannung schätzen, müssen wir bedenken, dass der Druck niemals gut ist.

- Erstellen Sie vor der Prüfung eine vertrauensvolle Umgebung. Denken Sie daran, dass alles Mögliche getan wurde und nur noch die letzte Prüfung offen ist.

- Vermeiden Sie es, in den letzten Stunden an die Prüfung zu denken. Stellen Sie sich diesen Momenten lieber mit einem entspannten Geist und in dem Moment vor, in dem sich der Test zu konzentrieren beginnt.

- Halten Sie Lebensmittel fern, die zu starker Verdauung führen und das Gefühl von Stress erhöhen.

Während der Prüfung

Stress kann auch angreifen während der Test durchgeführt wird, aber Sie müssen es überwinden und den Test auf die bestmögliche Weise durchführen:


- Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch und wissen Sie, was gefragt wird. Auf diese Weise bleibt der Schüler ruhig, wenn er sich vergewissert, dass er den Test meistert.

- Kontrollieren Sie die Zeit während der Prüfung. Laufen Sie nicht oder entspannen Sie sich nicht. Denken Sie daran, dass der Zeitablauf die Last-Minute-Belastung vermeidet.

- Wenn Fragen blockiert sind, gehen Sie besser zum nächsten und kehren Sie später zurück. Momentanblöcke können erscheinen.

- Wenn der Rest der Schüler die Prüfung ablegt, machen Sie keinen Stress. Jeder Mensch hat seinen Rhythmus.

Damián Montero

Video: Our Miss Brooks: Board of Education Day / Cure That Habit / Professorship at State University


Interessante Artikel

Grünes Licht hilft gegen Migräne

Grünes Licht hilft gegen Migräne

Wenige Empfindungen sind ärgerlicher als der Schmerz, der durch verursacht wird Migräne. Das Unbehagen, das durch diese Kopfschmerzen empfunden wird, macht uns schwindelig und gibt sogar den Drang,...