Erziehe mit Magie: Ideen, um Kinder zu motivieren

Mach das Magie Eine Familienaktivität kann eine ideale Methode sein, um das Lernen unserer Kinder auf innovative und unterhaltsame Weise anzuregen. Die Tricks und Magiespiele Sie können sich positiv auf ihre intellektuellen Fähigkeiten wie mathematische Berechnung, Gedächtnis und Aufmerksamkeit auswirken und ihnen helfen, aufgeschlossene und selbstbewusste Kinder zu sein.

Die Magie kann Kaninchen aus Hüten entfernen und jemanden dazu bringen, bei einer Rauchexplosion verschwinden zu lassen, aber er kann auch dazu beitragen, dass Ihre Kinder ihre sozialen Fähigkeiten entwickeln und im Schulumfeld bessere Ergebnisse erzielen. Xuxo Ruíz Rodríguez, der für den Global Teacher Prize 2018 nominiert wurde, versichert ihm in seinem Buch Erziehung mit Magie (Narcea, 2013). Sowohl Eltern als auch Kinder können Zauberei üben. Kinder mit Magie erziehen Es bevorzugt, dass sie unterschiedliche Fähigkeiten entwickeln, je nachdem, ob sie Zuschauer sind oder die Tricks selbst ausführen.


Intellektuelle Fähigkeiten, die bei Kindern Magie entwickeln

Xuxo Ruiz Rodriguez erklärt, "mit magischen Lehrern zu erziehen, kann Zaubertricks im Unterricht einsetzen, um Kinder in so unterschiedlichen Bereichen wie Kreativität, Mathematik, mündliche Kommunikation, Selbstwertgefühl und psychomotorische Fähigkeiten zu stimulieren und zu motivieren. Diese Ressource kann nicht nur von Pädagogen, sondern auch von Eltern genutzt werden. "

Eltern können Zaubertricks lernen und sie Kindern zeigen. Dies wird sehr nützlich sein, um Ihren Intellekt zu entwickeln. Nachfolgend bieten wir Ihnen eine Liste der Fähigkeiten, die Ihre Kinder durch Zuschauer dieser magischen Disziplin verbessern können.


Kreativität und Gedächtnis. Kinder möchten immer wissen, wie man einen Zaubertrick macht, wenn man ihn beobachtet. Sie zu motivieren, die Antwort darauf zu finden, ist eine großartige Möglichkeit, die Kreativität und das Gedächtnis unserer Kinder anzuregen. Dies sind Merkmale, die später in einem der Berufe gelten können, denen sie gewidmet sind.

Mathematisches Denken Viele Zauberspiele bestehen aus mathematischen Rätseln. Wenn Sie diese Tricks verwenden, die die Mathematik viel attraktiver darstellen, können Sie Ihr Kind für dieses Thema fürchten und eine positivere Einstellung gegenüber Zahlen entwickeln.

Denken lernen Angesichts der Magie werden Kinder viele Fragen stellen. Dies bezieht sich "auf die grundlegende Notwendigkeit, ihre Umgebung zu verstehen, um mit ihr interagieren zu können". Wenn wir unseren Kindern nicht die Lösung für einen Zaubertrick geben, sondern ihnen helfen, sie selbst zu finden, werden wir die Entwicklung eines kritischen Gedankens und Geistes fördern.


Aufmerksamkeit entwickeln Derzeit scheint es, dass unsere Kinder in wenigen Minuten von jeglicher Aktivität abgelenkt werden. Durch den Einsatz von Magie müssen Kinder die Bewegungen und Schritte eines Tricks sorgfältig beobachten, um ihre Erklärung zu finden. So werden sie unbewusst ihre Aufmerksamkeitsfähigkeit entwickeln.

Schriftliche Mitteilung Eine einfache Übung, z. B., dass Ihre Kinder die Anweisungen zum Ausführen eines Zaubertricks schreiben, nachdem Sie gezeigt und erklärt haben, ist eine Möglichkeit, Handschrift zu üben und das Schreiben von Kindern zu verbessern.

Mach deinen Sohn zum Zauberer

Kinder können nicht nur als Beobachter fungieren Zaubertricks lernenübe sie und präsentiere sie. Und das ist nicht nur ein Spiel, sondern fördert ihr Lernen und ihre sozialen Fähigkeiten.

Ein Magier ist kein Magier, wenn er seine Tricks nicht vor Publikum präsentiert. Und genau dies wird dazu beitragen, die sozialen Fähigkeiten unserer Kinder, einschließlich des mündlichen Ausdrucks und des Selbstwertgefühls, zu fördern. Da Magie von fast allen geliebt wird, ist dies eine lustige Aktivität, die Sie mit Freunden und Kollegen teilen können.

Das Erlernen von Zaubertricks lässt unsere Kinder ihre Sicherheit entwickeln wenn es darum geht, sich auszudrücken und mit anderen Kindern zu interagieren. Dies führt zu einer Steigerung des Selbstwertgefühls und des Selbstvertrauens. Deshalb ist es gut, sie zu motivieren, der Klasse, der Gruppe von Freunden und der Familie ihre Tricks zu präsentieren. Das Üben von Magie kann Kinder schüchterner, offener und extrovertierter Menschen machen.

Magie ist nützlicher als es scheint und hilft Ihnen, die Bildung Ihrer Kinder zu einem anregenden und unterhaltsamen Prozess zu machen. Durch die Verwendung von Tricks können Sie mit den Kindern zu Hause Fähigkeiten wie Kreativität, mathematisches Denken, Aufmerksamkeit und Schreiben üben.

Darüber hinaus können Kinder zu Magiern werden, um ihre sozialen Fähigkeiten zu verbessern und ein hohes Selbstwertgefühl zu entwickeln, das fast wie ein Zauber wirkt.

Isabel López Vásquez
Hinweis: Xuxo Ruíz Rodríguez, nominiert für den Global Teacher Prize 2018 und Autor des Buches Erziehung mit Magie (Narcea, 2013)

Video: Gedächtnistraining mit Gregor Staub: Lerntechniken für Schüler, Eltern und Lehrer


Interessante Artikel

9 Schlüssel, um Familiengeschichten zu genießen

9 Schlüssel, um Familiengeschichten zu genießen

Die Ankunft der Feiertage ist eine gute Zeit, um dem Jüngsten des Hauses die Gewohnheit vorzulesen, Geschichten zu lesen oder zu erzählen. Heutzutage ist es möglich, ein breites Spektrum zu finden,...

Neue App zum Stillen

Neue App zum Stillen

Wenn es während der Schwangerschaft viele Zweifel gibt, die sich für Mütter ergeben, insbesondere für Erstmütter, wird das Stillen nicht geringer sein. Neue Technologien sind dabei eine große Hilfe:...

Wenn Depression zu Hause ansteckend ist

Wenn Depression zu Hause ansteckend ist

Die Depression Es ist eine der schlimmsten Situationen, die eine Person durchmachen kann. Ein ständiges Gefühl der Traurigkeit, das scheinbar kein Ende zu haben scheint und diejenigen, die diese...