Garderobenwechsel, wie man den Sommerbetrieb mit gutem Fuß startet

Die hohen Temperaturen beginnen, der gemeinsame Nenner unseres Alltags zu sein. Die langen Ärmel im Inneren gehören der Vergangenheit an, der Schrankwechsel beginnt. Die Kleidung Der Winter wird bis zum Abstieg des Quecksilbers gehalten und die Sommerkleidung wird zur Verfügung gestellt, um die Hitze zu bekämpfen.

Ein Schrankwechsel mag einfach erscheinen, jedoch wird diese Arbeit zu einer mühsamen Aufgabe, wenn sie zu sehr verschoben wird. Es ist zu diesem Zeitpunkt in der Übergangszeit von kalten zu wärmeren Temperaturen, wenn es getan werden muss. Nimm die heraus Kleidungsstücke Sommer und sparen Der Winter gehört zum Sommerbetrieb und heute sagen wir Ihnen, wie Sie in diesem Unternehmen Erfolg haben können.


Der perfekte Garderobenwechsel

Wenn Sie zu Hause weniger lange Ärmel brauchen, benötigen Sie auf den Kleiderbügeln T-Shirts leichter Beachten Sie die folgenden Tipps, wenn Sie mit steigenden Temperaturen umgehen möchten:

- Wäsche vor der Lagerung waschen. Obwohl sie nicht mehr verwendet werden, wird empfohlen, die Wäsche vor der nächsten Saison zu waschen. Es ist auch ratsam, Produkte in den Boxen zu verwenden, um Gerüche oder Motten zu vermeiden, die die Kleidung beschädigen könnten.

- Gute Zeit zum Recyceln. Die Zeit zum Aufbewahren von Kleidung ist eine großartige Zeit, um die verwendeten Kleidungsstücke und andere, die nicht verwendet wurden, zu überprüfen. Entweder weil sie nach dem Wachstum von Kindern klein waren oder widerwillig, anstatt sie zu behalten, können sie an Wohltätigkeitsorganisationen gespendet werden.


- Vor dem Aufbewahren von Kleidung den Dachboden reinigen. Nach fast einem Jahr ohne Besuch konnte sich das Loft Schmutz ansammeln. Bevor die Boxen mit der Winterkleidung gelagert werden, muss dieser hohe Bereich der Schränke gereinigt werden.

- Behalten Sie eine bestimmte Reihenfolge bei. Bei der Aufbewahrung von Kleidungsstücken empfiehlt es sich, eine bestimmte Reihenfolge einzuhalten, die Kleidungsstücke von denjenigen, die sie tragen, oder nach Stil zu stapeln: Die Mäntel mit den Mänteln, die Sweatshirts mit den Kapuzenpullis und einen Hinweis darauf, wem sie gehören. In wenigen Monaten wird dieses Detail geschätzt.

- Moment der Reparatur Bevor Sie Ihre Winterkleidung speichern, sollten Sie überprüfen, ob Sie eine Reparatur benötigen. Ein gefallener Knopf, ein Fleck, ein Sprung usw. Es ist besser, diese Probleme zu beheben, anstatt zu warten, dass das zu verwendende Kleidungsstück einen Fehler aufweist.


- Lassen Sie eine lange Ärmel von Hand. Vielleicht sind dicke und lange Mäntel nicht nötig, aber an manchen Sommernächten benötigen Sie möglicherweise einen dünnen langen Ärmel, um sich der nächtlichen Kühle zu stellen.

- Sortiere Sommerkleidung. Die Kleidungsstücke, die verwendet werden sollen, sind bereits heraus. Nichts Besseres, als ihnen etwas Ordnung im Schrank zu geben, um schnell die Kleidung zu finden, die benötigt wird.

Damián Montero

Video: FINAL FANTASY XV – Active Time Report – Live from Tokyo Game Show 2015


Interessante Artikel

Selbstbeherrschung: Lernen Sie, sich selbst zu fühlen

Selbstbeherrschung: Lernen Sie, sich selbst zu fühlen

Um gut zu sitzen die Grundlagen der Selbstkontrolle In der Pubertät unserer Kinder müssen sie die Gründe, warum sie auf eine bestimmte Art und Weise handeln, assimilieren. Wenn sie jünger waren, als...