Warum sollten Sie niemals den Wettbewerb unter Ihren Kindern fördern, auch nicht im Spiel!

Wenn Sie mehr als ein Kind haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt Folgendes gesagt haben: "Mal sehen, wer sich zuerst anzieht". "Derjenige, der die Spielsachen abholt, gewinnt." "Dein Bruder ist kurz davor, seine Hausaufgaben zu machen, und du bist immer noch auf halbem Weg, er wird dich gewinnen!" Es sind sehr effektive Sätze, mit denen man die Dinge schafft, die sie so viel kosten. Diese Ausdrücke sind jedoch nicht harmlos und haben einen wichtigen Nebeneffekt: Sie fördern ein Wettbewerbsverhältnis zwischen Ihren Kindern.

Jedes Mal, wenn Sie sie verwenden, sagen Sie: "um zu sehen, ob Sie besser sind (schneller, angewandter, ordentlicher) als Ihr Bruder". Plötzlich ist die Beziehung zwischen ihnen keine feste Beziehung mehr und wird zu einer Konkurrenten-Beziehung. "Ich muss es tun, ich will besser sein als meine Schwester", denkt Ihr Sohn.


Wettbewerbsfähigkeit treibt Eifersucht unter Brüdern an

Viele Familien leiden unter den Problemen der Eifersucht unter unseren Kindern. Eifersucht ist ein Wettbewerb um die Liebe und Aufmerksamkeit der Eltern und hat oft eine aggressive Komponente: Brüder, die kämpfen, sich ärgern, angreifen ... Versuchen Sie niemals, Rivalitätsbeziehungen zu fördern, denn Sie verstärken sich jedes Mal die Eifersucht in deinem Haus.

Welche Art von Beziehung sollen Ihre Kinder untereinander haben?


Brüderliche Beziehungen sind komplex. Es gibt Brüder, die ständig kämpfen. andere, die Liebe und Hass abwechseln; einige ignorieren sich; Es gibt diejenigen, die von Anfang an gut miteinander auskommen.

Alle Eltern wollen, dass unsere Kinder zumindest gute Begleiter sind. Dass die Koexistenz zwischen ihnen angenehm ist, dass sie ihre Augen nicht jeden Tag aus den Augen lassen. Jedes Mal, wenn Sie den Wettbewerb fördern, werden Sie für einige Minuten zu Rivalen.

Sie geben Ihren Kindern diese Botschaft: "Vater und Mutter ermutigen mich, mit meiner Schwester zu konkurrieren, sie zu gewinnen und besser zu sein als sie". Ist das wirklich die Beziehung der Brüder, die Sie zwischen ihnen wollen?

Ersetzen Sie Wettbewerbsstrategien durch Strategien für die Zusammenarbeit

Bringe ihnen Teamspiele bei. Wenn Sie sich im Park befinden, können Sie etwas verbergen und sie ermutigen, es als Schatz zu finden. Der Schatz wird nur ihnen gehören, wenn sie wissen, wie sie in Zusammenarbeit darauf suchen.


Lassen Sie sie zusammen die Hausarbeit machen. Haben Sie jemals den Kettentisch abgeholt? Vom Esszimmer wird eine Linie in die Küche gelegt, und das Geschirr wird von einem zum anderen weitergegeben. Es macht Spaß und sie werden schnell enden!

Bitten Sie sie, Ihnen ein gemeinsames Geschenk zu geben. Wird es dein Geburtstag sein? Bitten Sie sie, ein Bild voneinander zu zeichnen. Sagen Sie ihnen, dass es für Sie wichtig ist, dass sich jeder so äußert, wie er möchte, und dass Sie den "Fußabdruck" eines jeden von ihnen in der Zeichnung sehen möchten.

Konstruktionen in Zusammenarbeit. Möchtest du bauen? Anstatt zu kämpfen, wer die coolsten Bauwerke (größte, schönste usw.) herstellt, sollten Sie sie dazu ermutigen, eine Mega-Stadt zu schaffen, in der alle Arten von Konstruktionen vorhanden sind: groß und klein, schön und hässlich, hoch und niedrig.

Jedes Mal, wenn Sie sehen, wie Ihre Kinder miteinander konkurrieren, können Sie sagen: "In dieser Familie treten wir nicht miteinander in Konkurrenz". Nach und nach werden sie feststellen, dass Eltern diese Art von Verhalten nicht unterstützen und andere Beziehungen finden, respektvoller und kooperativer.

Amaya de Miguel. Autor des Online-Kurses Nie mehr Geschwisterkämpfe! und Gründer der Schule für Eltern Entspannen und erziehen

Video: Equestria Girls (Song) [German]


Interessante Artikel

Wie man das ahnungslose Kind korrigiert

Wie man das ahnungslose Kind korrigiert

Kinder sind von Natur aus neugierig, entdecken die Welt um sie herum und es ist normal, dass sie eher abgelenkt sind. Du sprichst mit ihm und er scheint seine Gedanken in den Wolken zu haben, er...

10 plant, den Konsum zu Weihnachten zu stoppen

10 plant, den Konsum zu Weihnachten zu stoppen

Mit der Ankunft von Weihnachten, unsere Kinder, die auch in die Kultur des Konsums eingetaucht sind, fordern viele Pläne und Launen: Gehen Sie alle Filmpremieren durch, gehen Sie in den Zirkus, ins...

Die Vorteile des Stillens nach dem ersten Jahr

Die Vorteile des Stillens nach dem ersten Jahr

Muttermilch ist die erste Nahrung, die jeder Mensch in den ersten Tagen und Monaten seines Lebens erhält. Normalerweise hängt dies mit dem ersten halben Jahr des Babys zusammen, da in diesem Zeitraum...