Präventive Maßnahmen zur Vermeidung infantiler Sportverletzungen

Eine internationale Studie besagt, dass die 56% der vorderen Kreuzbandverletzungen bei Kindern entsteht es beim Sport. Daher empfehlen Physiotherapeuten a dosiertes Training und gerichtete und korrekte Hydratation und Ernährung. Außerdem empfehlen spanische Physiotherapeuten, die Sportspezialisierung im frühen Alter zu vermeiden und Kinder in der Früherkennung von Verletzungssymptomen aufzuklären.

Eine im. Veröffentlichte Analyse Britisches Journal für Sportmedizinbestätigt, dass 56,6% der vorderen Kreuzbandverletzungen (ACL) des Knies im Alter zwischen 5 und 14 Jahren aus der Sportpraxis stammen. Der Großteil ist auf Sportarten mit dem Ball zurückzuführen. Gleichzeitig warnt der spanische Verband der Physiotherapeuten (AEF) vor der Zunahme von Sportverletzungen bei Kindern und betont die Wichtigkeit der Aufklärung in der Prävention.


Darüber hinaus zeigt die Analyse, dass die Interventionen im Krankenhaus für dieses vordere Kreuzband in den letzten Jahren zunehmen. Der Präsident der AEF, Fernando Ramos, bekräftigt in diesem Sinne, dass "sie in Kontaktsportarten durch ihre Häufigkeit und Schwere die traumatischen Verletzungen wie die Verstauchungen, Muskelbrüche oder Frakturen betonen".

Ursachen von Sportverletzungen in der Kindheit

Spanische Physiotherapeuten weisen auf das frühe Alter der Sportler als eine der Hauptursachen für Traumata hin. "Bei Kindern unter acht Jahren wurden grundlegende motorische Fähigkeiten und effiziente motorische Reaktionen noch nicht entwickelt, während präpubertäre Kinder Veränderungen des Knochenwachstums erleiden, die zu muskulotendinösen Erkrankungen führen können", sagte Ramos. Gleichzeitig weist die AEF darauf hin, dass sowohl die Zeit der körperlichen Betätigung als auch der unterschiedliche Entwicklungsstand der Spieler selbst Faktoren sind, die in direktem Zusammenhang mit dem Risiko einer Verletzung stehen, deren Hauptsymptome Schmerzen, Entzündungen und Impotenz sind. funktionell.


Die Schwere des Bewegungsapparates aufgrund eines Traumas oder einer Überanstrengung kann schwerwiegende Folgen für die Gesundheit von Kindern haben. Laut dem oben genannten wissenschaftlichen Bericht können ACL-Verletzungen zu Unfähigkeit führen, körperliche Bewegung auszuüben, was zu höheren Chancen führen kann, an Fettleibigkeit im Kindesalter zu leiden. Darüber hinaus stellt der Präsident der AEF fest, dass "in den schwerwiegendsten Fällen Gelenkinstabilitäten, Veränderungen des Knochenwachstums durch die Beteiligung der Gelenkknorpel oder Verzögerungen im Heilungsprozess auftreten können, die die Symptome verlängern können."

Präventive Maßnahmen zur Vermeidung von Sportverletzungen

Ein Ziel der Copa COVAP und des spanischen Verbandes der Physiotherapeuten ist es, gemeinsam Maßnahmen zur Verhinderung von Sportverletzungen bei Minderjährigen zu fördern. So hat die AEF mit den Worten ihres Präsidenten betont, dass "die Erkennung der Anzeichen einer Verletzung aufgeklärt werden muss, damit sie in den Anfangsphasen behandelt werden kann". In ihrer Genesung, so betonen sie, ist es entscheidend, dass die Physiotherapeuten durch gezielte therapeutische Übungen die Arbeit derselben übernehmen.


Gleichzeitig empfehlen Physiotherapeuten, aufgrund von sich wiederholenden Bewegungen und einer Dekompensation der Muskelarbeit im Kindesalter die Sportspezialisierung zu vermeiden, und fordern dazu auf, mehrere Disziplinen gleichzeitig zu üben, um umfassende motorische Koordinationsfähigkeiten zu erwerben. Experten bestehen auch auf Schutzmaßnahmen und raten zu einer Fachberatung, wenn die Schmerzen eine Woche anhalten.

"Andere ergänzende Möglichkeiten zur Vermeidung Kindverletzungen bei körperlicher Aktivität Sie sollen die Minderjährigen einem dosierten und gezielten Training unterziehen, um ihre Hydratation vor und nach jeder Sitzung korrekt zu begünstigen und, obwohl dies nicht der Vorbeugung dient, eine gute Diät einnehmen, die die Erholung nach jeder Anstrengung erleichtert ", fügt Fernando Ramos hinzu.

Auf diese Weise empfehlen sowohl Copa COVAP als auch AEF, eine an Omega-3-Fettsäuren reiche Diät zu wählen, die die für eine Verletzung typischen entzündlichen Prozesse reduziert. In diesem Zusammenhang ist Rafael Guerrero, kaufmännischer Direktor von COVAP, zu dem Schluss gekommen, dass "das, was wir mit der Aufklärungskampagne der Copa COVAP beabsichtigen, die bereits mehr als 13.500 andalusische Kinder erreicht hat, den Kindern gerade zeigen soll ihre Verwandten, dass gesunde Ernährung mit allen Bereichen der Gesundheit und des Sports zusammenhängt. "

Sonia Sánchez. COVAP-Cup-Berater

Video: The Great Gildersleeve: Flashback: Gildy Meets Leila / Gildy Plays Cyrano / Jolly Boys 4th of July


Interessante Artikel

Methoden, um Ihrem Baby den Schlaf beizubringen

Methoden, um Ihrem Baby den Schlaf beizubringen

Das Einschlafen in jungen Jahren hat wichtige Auswirkungen auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes. Es gibt verschiedene Methoden, die von Spezialisten entwickelt wurden, um eine gute...

Ehebrüche nehmen in Spanien zu

Ehebrüche nehmen in Spanien zu

Anfragen für Die Eheschließungen in Spanien sind 2014 um fast sieben Prozent gestiegenankommen bei 133.441 insgesamt im Vergleich zu 124.797 des Vorjahres. Auf diese Weise beträgt der nationale...

Hirnverletzungen bei Kindern nehmen im Sommer zu

Hirnverletzungen bei Kindern nehmen im Sommer zu

Gute Notizen zu Hause? Toll, spiele feiern und hab Spaß im Sommer. Nichts zu Hause zu bleiben, die Außenwelt hat Jung und Alt viel zu bieten, die während der Sommermonate eine tolle Freizeitwette...