Erster Vater, wie bereitet sich ein Mann auf die Ankunft seines Sohnes vor?

Die Ankunft eines Kindes ist eine der besten Nachrichten, die in einem Zuhause auftreten können. Kein Wunder, dass sich das Leben der Menschen mit der Ankunft eines neuen Mitglieds ändert. Eine Änderung, die sich besonders bemerkbar macht, wenn ein Paar zum ersten Mal erfährt, dass dies der Fall ist Eltern. Daher ist es die Regel, dass viele Zweifel aufkommen, dass a priori keine Antwort zu haben scheint.

Zweifel, die Männern nicht entgehen, stellen fest, dass im Laufe der Zeit mehr in die Betreuung von Kindern integriert wurde. Wie kann eine Zukunft vorbereitet werden? Vater vor der Ankunft eines Babys? Aus dem Nemours-Stiftung Es bietet eine Reihe von Tipps, damit Erstanfänger eine Antwort auf mögliche Zweifel finden können, die bei erstmaligen Eltern auftreten.


Alles kann gelernt werden

Niemand wird geboren, wissend wie pass auf dich auf von einem Baby, weder Mutter noch Vater, deshalb gibt es Geburtsstunden. Wenn ein Mann Zweifel hat, ob er ein guter Vater sein wird, ist es am besten, an diesen Kursen teilzunehmen, um die verschiedenen Fähigkeiten kennen zu lernen, die zur Betreuung der Kinder erforderlich sind. Von Windeln wechseln, Kinder halten, füttern und rülpsen, ins Bett legen, Kindersitze montieren und das Haus auf alle Gefahren testen

Auch in diesen Klassen es wird bekannt sein für andere Männer, die zum ersten Mal die gleiche Erfahrung mit der Vaterschaft erleben und ähnliche Gefühle erleben, die sehr hilfreich sein können, um diese Situation teilen zu können. Ein Weg, um die Schande zu verlieren und um Zweifel zu bitten, die durch den Kopf des Vaters gehen, müssen Sie sie nur fragen.


Es ist auch wichtig zu wissen, dass der Mensch nicht alleine sein wird. Das gleiche Paar, Großeltern und andere Verwandte können dies anbieten hilfe während der Vorbereitung auf die Elternschaft und sogar. Die Nemours Foundation empfiehlt, die Vaterschaft als einen anderen Prozess im Leben anzunehmen, der sich zwar nur schwer anpassen lässt, aber dennoch lohnenswert ist. Wie in jedem anderen Prozess müssen Sie nur lernen und allmählich der Vater werden, der jedes Kind verdient.

Die wirtschaftlichen Bedürfnisse

Ein anderes Problem, das Männer zweifeln lässt, ob sie gute Eltern sein werden, ist das Aussehen wirtschaftlich. Ein Kind zur Welt zu bringen, ist eine große Investition und mehrere Ausgaben. Kann diese Herausforderung von zu Hause bewältigt werden? Die Antwort ist ja, Sie müssen sich nur hinsetzen und die Kosten, die die Familie derzeit hat, planen und wie sie in das investiert werden, was das Baby braucht.

In der Tat während der 9 Monate Während der Schwangerschaft kann ein Bankkonto eröffnet werden, auf das regelmäßige Geldbeträge überwiesen werden, um die Kosten für den Moment der Geburt zu decken, sowie die, die erfüllt werden müssen, wenn Sie bereits zu Hause sind. Dieser Fonds kann auch während der Schulphase aufrechterhalten werden.


Kurz gesagt, schlägt die Nemours Foundation vor Dialog als Lösung für jeden Zweifel, der angesichts der zukünftigen Vaterschaft entstehen kann. Männer sollten keine Angst davor haben, das, was sie stört, mit ihrem Partner, Verwandten, Freunden oder Lehrern für Geburtskinder zu teilen. Jede Frage wird während der Schwangerschaft besser gestellt und beantwortet, als wenn das Kind einmal in dieser Welt angekommen ist.

Damián Montero

Video: Mein GRÖẞTES GESCHENK an MAMA & PAPA | Julien Bam


Interessante Artikel

Führungsstile: Führertypen

Führungsstile: Führertypen

Sei ein Anführer Es bedeutet, über eine Reihe von Fähigkeiten und Fähigkeiten zu verfügen, die es ermöglichen, eine Gruppe von Personen auf organisierte Weise zu führen ein gemeinsames Ziel...

Farben gegen Legasthenie

Farben gegen Legasthenie

Unbeholfen, langsam, problematisch ... sind nur einige der Begriffe, mit denen Kinder definiert werden, die an bestimmten Lernproblemen leiden. Sie sind nicht in der Lage, mit der gleichen...