Die Anwesenheit einiger Reinigungsprodukte, so giftig wie 20 Zigaretten

Die Sicherheit von Häusern ist ein sehr wichtiges Thema, und dies sollte nicht nur bei Aspekten wie dem Schutz von Steckern oder potenziellen Bränden berücksichtigt werden. Auch andere Elemente wie z Reinigungsprodukte Sie müssen berücksichtigt werden, sowohl wegen ihrer potenziellen Toxizität im kleinsten Organismus als auch hinsichtlich der Auswirkungen, die sie bei der Atmung bewirken.

Dies zeigt eine kürzlich durchgeführte Untersuchung von Abteilung für klinische Wissenschaft der Universität von Bergenin Norwegen. Eine Arbeit, die zeigt, wie die Exposition Reinigungsprodukte Das Heim kann die Atmungskapazität der Kleinen verändern. Ein Einfluss, der dem von Passivrauchern sehr ähnlich ist und der den möglichen Schweregrad dieser Artikel belegt.


Langzeiteffekte

Obwohl die Auswirkungen von Reinigungsmitteln im Alltag nicht wahrgenommen werden, beobachteten die Forscher den Einfluss dieser Gegenstände langfristig. Die Folgen sind sehr ähnlich wie bei 20 Zigaretten im normalen Kinderalltag. Um diese Hypothese zu bestätigen, nutzten die Forscher die Ergebnisse des Respiratory Health Survey der Europäischen Gemeinschaft in drei Punkten innerhalb eines Zeitraums von 20 Jahren: von 1992 bis 1994, von 1998 bis 2002 und von 2010 bis 2012.

Die Studie zeigte eine längere Exposition gegenüber chemisch der Reinigungsprodukte war vergleichbar mit dem des Rauchens zwischen 20 und 40 Zigaretten pro Tag. Eine Warnung vor einer möglichen Luftverschmutzung der Familien von Tag zu Tag, die die Notwendigkeit einer einzelnen Person auf den Tisch legt, aufgrund der ständigen Exposition mit Toxinen nicht die gesamte Arbeit zu übernehmen.


Es wird auch die Notwendigkeit für empfohlen lüften Das Heim, da diese Toxine direkt ausgesetzt sind, ist nicht die einzige, die diese Folgen verursacht. In der Luft befinden sich viele Partikel, die von den kleinsten eingeatmet werden, was die Funktion des Atmungssystems verändert und, wie bereits gesagt, ähnliche Wirkungen hervorruft wie bei Schnupftabak bei Kindern.

Verhütung von Unfällen

Die Toxizität von Reinigungsmitteln im kleiner Organisationen wie der Spanische Pädiatrische Verband, AEP, warnen vor diesen Gefahren. Unter allen Gegenständen sind Bleichmittel, Spülmaschinentabletten, Wäscher und Waschmittel für Kinder am gefährlichsten.

Wenn Sie diese Produkte an zugänglichen Stellen, wie z. B. Schränken auf Bodenhöhe, aufbewahren oder aus ihrem Originalbehälter nehmen, um sie in einer Flasche Wasser oder einem Erfrischungsgetränk zu lagern, erleichtert dies die direkte Vergiftung. Die Verwendung in einer nicht belüfteten Umgebung führt letztendlich zu der gleichen Wirkung durch das Atmen und die daraus resultierenden Konsequenzen ausgesetzt.


Dies sind einige Tipps von AEP, um dies zu verhindern
Folgen:

- Bewahren Sie die Reinigungsmittel sofort nach dem Gebrauch auf, damit das Kind sie nicht ablenken kann.

- Bewahren Sie diese Produkte an Orten auf, die für Kinder schwer zugänglich sind, z. B. in größeren Schränken, unter einem Schloss oder mit einem Sicherheitsschloss für Schränke.

- Lassen Sie keine Reinigungsmittel in Sichtweite von Kindern, insbesondere wenn sie helle Farben haben.

- Bewahren Sie sie nicht in anderen Behältern als dem Original und vor allem in Wasserflaschen oder alkoholfreien Getränken auf. Dies kann die Kinder verwirren.

- Die geringste Anzahl an Reinigungsmitteln haben und Reste beseitigen, insbesondere wenn sie giftiger sind und seltener verwendet werden, z. B. Pestizide.

- Kaufen Sie Haushaltsprodukte mit Sicherheitsverschluss.

- Informieren Sie das Kind über die Verhaltensregeln, damit es diesen Produkten nicht zur Verfügung steht.

Damián Montero

Video: Kimyasal Saldırıda Nasıl Hayatta Kalınır?


Interessante Artikel

Ideen, um den Vatertag mit der Familie zu verbringen

Ideen, um den Vatertag mit der Familie zu verbringen

Der 19. März steht vor der Tür, ein ganz besonderer Tag für Familien, da es sich um den Tag handelt, der dem Eltern Sie arbeiten so hart, um ihre Kinder zu erziehen. Ein Punkt im Kalender, der es...

12 Tricks, um mit Kindern zu essen

12 Tricks, um mit Kindern zu essen

Mit Kindern essen gehen Ein kleines Restaurant macht Kopfschmerzen für Eltern, besonders für Erstkinder und sehr kleine Kinder. Wir fragen uns immer, wie die Kinder reagieren werden, was sie essen...