Verbessern Sie die Selbstkontrolle bei Kindern mit diesen lustigen Aktivitäten

Es gibt viele Dinge, die ein Kind während seiner Entwicklung lernen muss. Nicht nur in schulischen Angelegenheiten, zusätzlich zu den Fähigkeiten, die Mathematik und andere Fächer wie Geschichte vermitteln, müssen wir auch andere verinnerlichen Fähigkeiten. Das Gute an diesem Prozess ist, dass es nicht langweilig sein muss, es gibt viele Aktivitäten und Spiele, die als die beste theoretische Lektion dienen können.

Zu all den Fähigkeiten, die das Kind lernen muss, gehört die Selbstkontrolle. Eine Fähigkeit, die natürlich auch durch das Spiel und andere Aktivitäten erlernt werden kann. Dies sind einige Vorschläge der Understood Foundation, um Kinder dazu zu bringen, diese Fähigkeit zu entwickeln, während sie sich gut unterhalten.


Ideen zur Entwicklung der Selbstkontrolle

Spaß haben und lernen ist möglich? Natürlich kann jeder Nachmittag mit den Brüdern, jede Reise mit anderen Kindern ihres Alters in den Park genutzt werden, um das zu entwickeln Selbstkontrolle.

Lass das Kind planen.

Gibt es einen besseren Weg für das Kind, sich und den Rest selbst zu kontrollieren, als es dafür verantwortlich zu machen? Es ist eine gute Idee, den Kindern die Entscheidung überlassen zu lassen und sie zu Chefs zu machen. Sie werden dafür verantwortlich sein, die Regeln einzuhalten und sie durchzusetzen. Wenn sich das Kind zum Beispiel für das Basteln entscheidet, sollte es sicherstellen, dass alle Teilnehmer über das Material verfügen, und überprüft, ob alles ordnungsgemäß verläuft.


Teamarbeit.

Die Familie ist ein Team und der beste Weg, um zu zeigen, ist es, eine gemeinsame Aktivität zu organisieren. Denken Sie an einen Plan, an dem alle teilnehmen müssen und es eine Rolle gibt, die Sie übernehmen müssen. Zum Beispiel ein Familientheater, in dem jeder eine Rolle spielt. Auf diese Weise lernt das Kind, sich zu beruhigen und die ihm übertragene Sondermission auszuüben, die zur Erreichung des Ziels erfüllt werden muss.

Bitten Sie ihn, seine Abenteuer zu erzählen.


Ein Besuch im Haus der Großeltern oder ein Treffen mit Freunden kann für Kinder eine gute Möglichkeit sein, sich selbst zu beherrschen und sich an alles zu erinnern, was sie ihren Bekannten oder Verwandten mitteilen sollten. Zur gleichen Zeit müssen die Kinder wissen, wie sie auf den Rest hören sollen, wenn sie nicht an der Reihe sind.

Zusammenarbeit vor dem Wettbewerb.

Wenn ein Kind Probleme mit der Selbstkontrolle hat, ist es immer besser, es vor dem Wettkampf kooperieren zu lassen. Wenn Sie mit anderen Partnern zusammenarbeiten müssen, wird es leichter sein, Ihre Nerven zu beruhigen, um sich daran zu erinnern, was Ihre Aufgabe ist. Im anderen Fall fühlen Sie sich verpflichtet, um jeden Preis einen Sieg zu erringen, indem Sie sich von Ihren Emotionen mitreißen lassen.

Spiele steuern.

Das englische Küken, das Spiel der Stühle, sagt Simon. Alle diese Spiele haben gemeinsam, dass Kinder ein Ziel erreichen müssen, stehen bleiben müssen oder eine Bestellung effektiv machen müssen, wenn sie erfolgreich sein wollen. Eine gute Lektion darüber, was Selbstkontrolle bei Kindern bedeutet.

Damián Montero

Video: Wut


Interessante Artikel

Die 20 häufigsten Fehler beim Kauf von Spielzeug

Die 20 häufigsten Fehler beim Kauf von Spielzeug

Eine gute Wahl für ein Spielzeug ist eine gute Investition, die zur ganzheitlichen Entwicklung Ihrer Kinder beiträgt. Das Spielzeug ist nur ein Instrument, das Wichtigste ist das Spiel, das zur...