Wie man Eltern eines Digital Native ist und nach Harvard Erfolg hat

Neue Technologien haben alles verändert. Nicht nur Kommunikations- oder Freizeitformen, sondern auch der Lehrplan der Eltern. Jetzt muss jeder Elternteil beherrschen digitale Fähigkeiten Um ihre Kinder gut erziehen zu können, sind diejenigen, die von Geräten umgeben sind, die über eine Internetverbindung verfügen, die die Türen einer Online-Welt öffnet, die zahlreiche Risiken aufweist, die verhindert werden müssen.

Um mit dieser Situation fertig zu werden, Harvard bietet Eltern eine Reihe von Schlüsseln an, um ein guter Vater eines Digital Native zu sein. Mehrere Tipps, um sicherzustellen, dass die Kleinsten des Hauses das Potenzial neuer Technologien voll ausschöpfen und verantwortungsbewusst einsetzen. Eine Möglichkeit, Ihre Kinder wie in jeder anderen Angelegenheit zu begleiten.


Vater sein im digitalen Zeitalter

Kinder wachsen heute in einer Umgebung voller Technologien auf, die bei richtiger Anwendung sehr nützlich sein können. Um dies zu erreichen, schlägt die Harvard University diese vor Tipps an die eltern dieser kinder:

- Behandeln Sie neue Technologien wie jedes andere Element im Leben der Kinder. Eltern sollten auch wissen wollen, was ihre Kinder online tun, genauso wie sie an ihrer Aktivität im Unterricht oder mit ihren Freunden interessiert sind. Und so wie es Regeln für das Verhalten in der Schule und bei Gleichaltrigen gibt, müssen Sie auch Regeln für das Leben im Netz haben.

- Grenzen setzen und andere Aktivitäten fördern. Es wird empfohlen, vernünftige Grenzwerte festzulegen, die den Einsatz neuer Technologien nicht einschränken, aber nicht zu Missbrauch führen. Es ist auch wichtig, dass sich Kinder von Zeit zu Zeit auf neue Technologien ausruhen und lernen, in der sie umgebenden realen Welt zu leben.


- Familien, die zusammen spielen, lernen gemeinsam. Eltern sollten ihre Kinder beim Einsatz neuer Technologien begleiten. Anstatt Medien als Babysitter zu verwenden, müssen Sie sie dazu nutzen, Spaß zu haben und gemeinsam zu lernen.

- Sei ein gutes Vorbild. Wenn der Vater den ganzen Tag mit seinem Smartphone, Tablet oder Computer verbunden ist, ist die Nachricht, die an das Kind gesendet wird, nicht die beste.

- Zeigen Sie den Wert der Face-to-Face-Kommunikation. Die persönliche Interaktion in der physischen Welt ist für Beziehungen und psychische Gesundheit von entscheidender Bedeutung. Neue Technologien können helfen, den Kontakt zu weit entfernten Verwandten aufrechtzuerhalten, aber zu Hause immer besser von Angesicht zu Angesicht.

- Erstellen Sie Zonen und Momente ohne Technologie. Manchmal kann die Technologie Alltagsaktivitäten wie Lernen, Schlafen oder Essen stören. Daher müssen Orte wie das Schlafzimmer oder der Raum, in dem Sie studieren, frei von diesen Technologien sein, es sei denn, sie sind für das Auffinden von Informationen unerlässlich.


- Verwenden Sie keine Technologie als "emotionaler Schnuller". Wenn das Kind einen Wutanfall hat, müssen Sie es beruhigen, indem Sie sprechen und ihm niemals ein Gerät mit Internetverbindung geben, um es zu beruhigen. Auf diese Weise wird vermieden, dass das Kind jedes Mal, wenn es auf Online-Inhalte zugreifen möchte, den Shtick einbinden möchte.

- Erfahren Sie mehr über die empfohlenen Inhalte. Eltern sollten sich der Materialien bewusst sein, mit denen ihre Kinder umgehen können, und ihnen niemals gestatten, Anwendungen zu installieren, ohne vorher über ihren Inhalt informiert zu werden.

- Lehren Sie, ein guter "digitaler Bürger" zu sein und verantwortlich zu sein. Online-Zeit sollte Offline-Aktivitäten und Beziehungen nicht außer Acht lassen. Bei der Nutzung von Plattformen wie Chats und sozialen Netzwerken müssen sie freundlich und höflich sein. Verwende niemals Anonymität, um andere zu beleidigen und natürlich an die Privatsphäre zu denken.

- Kinder machen Fehler. Genau wie beim Laufen, Fahrradfahren oder anderen Feldern werden sie auch hier stürzen und die Eltern sollten sie dazu ermutigen, es noch einmal zu versuchen.

Damián Montero

Video: Chris Wallace interviews Russian President Vladimir Putin


Interessante Artikel

Was ist das beste Alter, um zu bezahlen?

Was ist das beste Alter, um zu bezahlen?

Ab welchem ​​Alter wird empfohlen, diesen wöchentlichen Lohn zu zahlen? Wann kann das Kind mit dieser wirtschaftlichen Autonomie ausgestattet werden, um seine Ausgaben zu bezahlen? Diese Entscheidung...