Milben: wie man sie in unserem Schlafzimmer besiegt

Mit dem geschäftigen Leben, das wir führen, haben wir manchmal genug Zeit, um die Schlafzimmer zu lüften und zu unseren Büros und Arbeitsplätzen zu laufen. Aber reicht das aus, um Bakterien und Bakterien zu beseitigen? Milben Wer umgibt uns?

Wenn wir berücksichtigen, dass ein Großteil unserer Zeit im Schlaf verbracht wird, sollten wir sicherstellen, dass die Umgebung, in der wir uns ausruhen, nicht nur so angenehm wie möglich ist, sondern auch das gesündeste. Das Wichtigste dabei ist, dass es milbenfrei ist, um Allergien zu vermeiden.

Darüber hinaus ist das Schlafzimmer notwendig, um die Energie für einen neuen Tag wiederzugewinnen, und der Rest muss vollständig repariert werden. Daher ist es wichtig, dass das Schlafraumkonzept in direktem Zusammenhang mit Aspekten wie steht Sauberkeit, Ruhe, Sicherheit und Komfort.


Dies ist eine der Schlussfolgerungen aus einer Stichprobe von mehr als 500 Spaniern, die an einer von DuPont Sabanci SA, einem international führenden Unternehmen in der Forschung und Entwicklung von Fasern und Füllungen für Steppdecken, Kissen usw., durchgeführten Studie teilgenommen haben die wichtigsten Städte Spaniens, Deutschlands, Frankreichs und Englands. Mehr als 2.000 Frauen im Alter zwischen 25 und 65 Jahren waren daran beteiligt, um die Unterschiede zwischen europäischen Frauen in der Wahrnehmung der Faktoren zu kennen, die die Schlafqualität beeinflussen.

Die Spanier schätzen die Reinigung des Schlafzimmers mehr


Der Bericht enthüllt neugierige Daten, da die Engländer im Vergleich zu den Spaniern, Deutschen und Franzosen nicht so viel Zeit auf die reinigungsdecken und kissen, aber ziehen Sie es vor, sie nach einer Weile durch neue zu ersetzen. Die Spanier sind es, die am meisten Wert auf Sauberkeit und Ordnung im Schlafzimmer legen und die Decke waschen, zumindest zu jeder Jahreszeit, im Winter und im Sommer.

In Deutschland ist der Quilt Teil seiner Geschichte, während er in Spanien vor kurzem auf den Markt gekommen ist, im Gegensatz zu Frankreich und England, die bereits die Decke hinter sich gelassen haben, zugunsten der Quilt-Kultur. Jedoch Die Decke aus synthetischer Füllung gewinnt in spanischen Häusern immer mehr an BedeutungDank der Vorteile, die es bietet und sich perfekt an die neuen Lebensstile anpasst: einfache Wartung, große Auswahl an Füllungen, die an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden können, Leichtigkeit und Schnelligkeit bei der Bestellung und Reinigung des Schlafzimmers usw.


Die Spanier und die Deutschen sind diejenigen, die der Pflege des Kissens und seiner Befüllung mehr Bedeutung beimessen, als auch den Einrichtungen, die die Hersteller anbieten, um das Kissen zu Hause waschen zu können. Auf der anderen Seite halten die Franzosen und Engländer die gute Unterstützung der Kopf- und Halsmuskulatur für wichtiger.

Die Bettdecke im Schlafzimmer

Die Spanier betrachten das Schlafzimmer als einen Ort der Ruhe, in dem sie sich entspannen und die Probleme des Äußeren vergessen können. Nur in Spanien wird dieser soziale Charakter gewährt. In den übrigen Ländern ist das bei Frauen so Das Schlafzimmer ist ein Raum zum Isolieren, Ausruhen und zur Wiederherstellung verlorener Energie den ganzen tag

Alle Befragten sind sich jedoch einig, dass es wichtig ist, sich im Schlafzimmer wohl zu fühlen, weshalb Bettwaren eine führende Rolle spielen: Sie müssen ein Gefühl von Behaglichkeit, Wärme und Behaglichkeit vermitteln.

Um mögliche Allergien zu vermeiden, ist es wichtig, die Bettdecke frei von Milben, Bakterien und Pilzen zu halten. Diejenigen, die aus Hohlfasern bestehen, erleichtern die Luftzirkulation und vermindern das Auftreten von Feuchtigkeit.

7 Tipps, um den Kampf gegen die Milben in unserem Schlafzimmer zu gewinnen

1. Verwenden Sie vorzugsweise synthetische Faserfüllstoffe, mit Milbenbehandlung.

2. Bettwäsche täglich lüften und die Ergänzungen des Raumes, um die Luftfeuchtigkeit zu verringern.

3. Reduzieren Sie die Umgebungsfeuchtigkeit.

4. Spielzeug regelmäßig reinigen und ausgestopfte Tiere im Zimmer.

5. das Haus mit feuchten Lappen säubern, das den Staub besser fassen.

6. Reinigen Sie den Boden häufig.

7. Waschen Sie wöchentlich Bettwäsche und Kissenbezügein 60º heißem Wasser.

Vicen Ramón

Video: Schlafstörungen durch Hausstaub-Allergie & Hausstaubmilben-Allergie


Interessante Artikel

Selbstbeherrschung: Lernen Sie, sich selbst zu fühlen

Selbstbeherrschung: Lernen Sie, sich selbst zu fühlen

Um gut zu sitzen die Grundlagen der Selbstkontrolle In der Pubertät unserer Kinder müssen sie die Gründe, warum sie auf eine bestimmte Art und Weise handeln, assimilieren. Wenn sie jünger waren, als...