Eine längere Anwendung von Ibuprofen kann negative Auswirkungen auf die männliche Fertilität haben

Ein Kind zu haben ist eine Aufgabe, auf die viele Faktoren Einfluss haben. Von der Wirtschafts- und Arbeitssituation der zukünftigen Eltern bis zu den physischen Eigenschaften von ihnen. Es gibt Zeiten, in denen es aufgrund verschiedener Probleme schwieriger ist, eine Befruchtung vorzunehmen, und in manchen Fällen ist dies aufgrund der Krankheit eine unmögliche Aufgabe Unfruchtbarkeit von einem der Ehegatten.

In manchen Fällen ist es jedoch nicht zu vermeiden UnfruchtbarkeitIn anderen kann dies erreicht werden, indem einige schädliche Aktivitäten wie Rauchen vermieden werden. Nun, eine neue Studie des Nationalen Instituts für Gesundheits- und medizinische Forschung in Frankreich, INSERMhat festgestellt, dass eine regelmäßige und längere Anwendung von Ibuprofen das Risiko für männliche Sterilität erhöht.


Langzeiteffekte

Die erwähnte Studie war beteiligt 31 Männer Jugendliche zwischen 18 und 35 Jahren, alle mit einem gesunden Lebensstil, in dem Sport präsent war. Ein Aspekt, der in den meisten Fällen eine Zunahme des Verbrauchs von Ibuprofeno zur Behandlung von Muskelschmerzen voraussetzte. Die Untersuchung ergab, dass ein Missbrauch dieses Arzneimittels in Betracht gezogen werden kann, wenn 6 Wochen lang 1.200 Milligramm pro Tag eingenommen werden.

Die Analysen zeigten, dass dieser Ibuprofen-Konsum zu einer hormonellen Veränderung führte, die dazu führte kompensierter Hypogonadismus. Ein Zustand, in dem sich Männer im fortgeschrittenen Alter befinden und der Gefahren für die männliche Fruchtbarkeit mit sich bringt. Dies lag daran, dass der Missbrauch dieses Medikaments mit einem Anstieg des Hypophysenhormons zusammenhängt, das für die Regulierung der Testosteronproduktion verantwortlich ist.


Die Studie erinnert auch daran, wie andere Forschungen gezeigt haben, dass das Medikament ein Hormon hemmt, das von den Zellen produziert wird Sertoli, das Inhibin B, Regulator des follikelstimulierenden Hormons, das für das Verlangen nach Begierde unter den Ehepartnern verantwortlich ist.

Unfruchtbarkeit verhindern

Nicht nur der Ibuprofen-Konsum beeinflusst die männliche Fruchtbarkeit. Es gibt andere Faktoren, die helfen können, Sterilität bei Männern zu verhindern. Dies sind einige Tipps, die vom angeboten werden Amerikanische Vereinigung schwangerer Frauen:

- Vermeidung illegaler Drogen

- Vermeiden Sie, wenn möglich, Strahlung, und transportieren Sie das Handy vom Reproduktionssystem


- Exposition gegenüber toxischen Substanzen vermeiden

- Vermeiden Sie übermäßigen oder häufigen Alkoholkonsum

- Beachtung guter Hygiene- und Gesundheitspraktiken

- Vermeiden Sie lange heiße Bäder, heiße Bäder oder Saunen

- Tragen Sie lockere Unterwäsche

Damián Montero

Video: OPC Nebenwirkungen - DAS kann bei der Einnahme von OPC auftreten - OPC Nebenwirkungen


Interessante Artikel

Wie soll man vor der Stufe von Nein handeln?

Wie soll man vor der Stufe von Nein handeln?

Die negative Einstellung des Kindes ist eine logische Antwort auf das Gefühl der Selbstentdeckung und Selbstbestätigung. Daher ist das „Nein-Stadium“ an sich nicht negativ. Ja, es ist die Art und...

10 Tipps, um die Rückkehr in die Schule vorzubereiten

10 Tipps, um die Rückkehr in die Schule vorzubereiten

Die Ferien enden, die Zeit, um spät aufzustehen, zu spielen und zu baden. Kinder und Eltern erwarten die Ankunft des Monats September. Nach drei Monaten nähert sich die Rückkehr zur Schuleund die...

Die 7 Geheimnisse einer dauerhaften Liebe

Die 7 Geheimnisse einer dauerhaften Liebe

Ist es möglich eine Liebe zum Leben? Ist das Ideal im Herzen von Frauen und Männern möglich? Wenn wir uns an das halten, was uns die Fernsehserie oder die Filme zeigen, ist das Übliche eine Nacht...