Wie kann man die Kosten für den Januar als Familie tragen? Wo speichern?

Die Feiertage sind vorbei, Abschied von Weihnachten. Eine Zeit, in der Familien zwar eine tolle Zeit haben, aber vergessen Sie nicht die zusätzlichen Kosten, die während dieser Termine entstehen. Geschenke, extravagante Abendessen, sogar Eskapaden, die die Feiertage nutzen. Nach dem Ende dieser Tage ist es Zeit, das zu tun, von vielen Häusern befürchtet, Januar Hang.

Wie gehe ich mit dieser Zeit des Jahres um, in der der Start schwierig erscheint? Der Schlüssel ist in der Einsparungen und zu wissen, wie man es richtig anwendet. Es geht nicht darum, nicht zu investieren, sondern zu lernen, was wirklich wichtig ist oder welche besseren Angebote sie bieten. Auf diese Weise erholt sich die Situation der Familie vor dem Alltag und kann sich dem Rest des Jahres auf angenehme Weise stellen.


Derjenige, der hält, findet

Der beste Schlüssel, um der Piste Januar zu entkommen, ist, darüber nachzudenken im Dezember. Der letzte Monat des Jahres setzt für viele Haushalte den Eingang einer außerordentlichen Zahlung voraus, Geld, das wenig in den Händen hält. Sie müssen sich daran erinnern, was nach Weihnachten kommen wird, und darauf wetten, einen kleinen Betrag zu sparen, um im nächsten Jahr mit einer wirtschaftlichen Matratze zu beginnen.

Wenn Sie dieses zusätzliche Einkommen erhalten, müssen Sie nicht alles kaufen, um alle zu kaufen Launen Für die Familie konzipiert. Etwas im Sparschwein zu behalten schadet nie. Andererseits müssen wir auch bedenken, dass einige Dinge, die wir zu Weihnachten wünschen, im Januar dank der Verkäufe, die den Beginn eines neuen Jahres markieren, zu einem besseren Preis gefunden werden können.


Braucht jemand zu Hause eine neue Jacke? Warten Sie ein wenig und Angebote prüfen Im Januar ist es nie eine schlechte Idee. Bei diesen Angeboten müssen Sie jedoch auch vorsichtig sein und sich nicht vom ersten Rabatt mitreißen lassen. Nach dem ersten Versand von Rabatten folgt in der Regel ein zweiter, der einen attraktiveren Preis bieten kann. Wenn der Kauf nicht dringend ist, ist ein kurzes Warten eine gute Option, da die Reduzierung größer ist und Zeit spart.

Planen zu Hause

Nach einem Monat etwas verrücktes Einkaufen, bewerben ein kleiner Kopf zu hause Das Beste, wenn Sie zum Supermarkt gehen, ist eine Liste mit den erforderlichen Objekten. Auf diese Weise vermeiden Sie das Vergessen und Beenden von unnötigen Gegenständen. Überprüfen Sie die Speisekammer, überprüfen Sie den Kühlschrank und notieren Sie alles Notwendige.


Zu Hause muss man auch daran denken, mit zu konsumieren bestimmte Kriterien. Leuchten in leeren Räumen sind gleichbedeutend mit Abfall. Sie müssen sich an die Kleinen erinnern, dass Sie, bevor Sie ein Zimmer verlassen, darauf achten müssen, dass es dunkel bleibt. Das Gleiche passiert bei Wasserhähnen, die nicht verwendet werden. Am Ende des Monats wird die Verbraucherrechnung eine gute Überraschung bieten, wenn diese Lektionen angewendet werden.

Und denken Sie auch daran, dass die Tatsache, in zu sein Umsatz Es bedeutet nicht, dass Sie alles kaufen müssen. Denken Sie daran, dass Sie das Nötigste erwerben müssen. Versuchen Sie nicht, jede Laune für einen großen Rabatt mitzunehmen, der dem Verbraucher geboten wird.

Damián Montero

Video: Norderney im Winter | WDR Reisen


Interessante Artikel

Frauensport: 86% fallen in der Pubertät ab

Frauensport: 86% fallen in der Pubertät ab

Üben Sport hat viele gesundheitliche Vorteile und viele Eltern, die sich dieser Vorteile bewusst sind, weisen auf alle Sportarten aller Art hin, dank der Tatsache, dass es heute in jeder Schule oder...