Spaß bei Kälte, Aktivitäten, um trotz der Temperaturen mit dem Kind zu genießen

Die Kälte ist angekommen, Badeanzüge und kurze Ärmel befinden sich zusammen mit anderer Sommerkleidung bereits in einer Ecke des Hauses. Nun ist es an der Zeit, sich an die Vorstellung zu gewöhnen, dass die Kälte kam, ein Temperaturabfall, der von instabilem Wetter begleitet wird und viele Pläne ändern kann. Der Abstieg von Quecksilber ist jedoch keine Entschuldigung, um keinen Spaß zu haben.

Die ganze Familie hat großartige Freizeitmöglichkeiten, um sich ihnen zu widmen und in einer Gruppe zu lachen. Dass die Kälte Sie und Ihre nicht davon abhält, eine tolle Zeit zu haben. Wenn Sie wissen, wie Sie suchen, werden Sie am Ende eine Aktivität finden, die alle mögen und die Spaß macht, nach Hause zu kommen.

Aktivitäten für kalte Tage

Sie müssen sich nur ein wenig vorstellen, und Sie werden an kalten Tagen eine Aktivität finden, die Sie genießen können. Dies sind einige, die wir vorschlagen, damit niedrige Temperaturen nicht zu Langeweile führen:


Kochen. Eine gute Reaktion an kalten Tagen, wenn die Temperaturen sinken, sorgt der Ofen zu Hause für Wärme und Spaß. Ein Dessert, ein Hauptgericht oder ein paar Kekse zum Frühstück oder einen Snack. Wählen Sie das Gericht und gehen Sie zur Arbeit.

Tag im Schnee. Ein guter Plan für das Wochenende ist, mit den Kindern in eine verschneite Gegend zu fahren. Ohne die richtige Ausrüstung zu vergessen, um Erkältungen zu vermeiden, sorgt der Schneemann für einen Spaziergang in dieser Umgebung für einen Familienspaß.


Beginne ein Handwerk. Es gibt Tausende von Möglichkeiten, zu Hause zu arbeiten und Feinmotorik zu entwickeln, während Sie einen Artikel erhalten, der nützlich sein kann: ein Portfolio, ein Lesezeichen oder ein Schlüsselbund. Für die Tage, an denen das Thermometer weiter fällt, gibt es viele Optionen, die berücksichtigt werden können.

Das Haus abholen. Ja, die kalten Tage und besonders die von schlechtem Wetter können der Stimmung des Hauses gewidmet werden. Mache eine gründliche Reinigung, verteile die Papiere und gib den Tag mit einer Mahlzeit aus, die alle Anstrengungen für die Familie belohnt.

Besuchen Sie Krippen. Die Kälte kündigt auch die Ankunft von Weihnachten an, eine Zeit, in der sich viele Optionen vor uns auftun. Ein Beispiel sind die Krippen, die in Kirchen und anderen Zentren für Besuche montiert werden. Ein Tagesausflug, um sie zu sehen, ist ein großartiger Plan für die Familie.


Eislaufen. In der Wintersaison installieren zahlreiche Geschäfte und Freizeitzentren Eisbahnen. Mit der Familie zu gehen und diese Techniken zu erlernen, ist eine Option, die Lachen und gute Zeiten zwischen allen gewährleistet.

Kulturpläne. Die Kälte auf der Straße ist die perfekte Ausrede, um an Orten zu suchen, die Kultur fördern: Theater, Museen, Ausstellungshallen, in der Stadt gibt es immer etwas Interessantes zu sehen, das dazu beiträgt, niedrige Temperaturen zu vermeiden.

Damián Montero

Video: Traumreise durch Kuba | WDR Reisen


Interessante Artikel

Stunden Schlaf: Wie viele brauchen die Kinder?

Stunden Schlaf: Wie viele brauchen die Kinder?

Schlaf ist entscheidend für das Wachstum und die Entwicklung von Kindern. Die Erzielung eines guten Schlafes hat viele Vorteile: Schnellere Fein- und Grobmotorik, mehr Widerstand, bessere Ernährung,...

Wie man Kindern Ernährung beibringt

Wie man Kindern Ernährung beibringt

Wir sind uns immer mehr bewusst, wie wichtig es ist, sich gesund zu ernähren und Sport zu treiben. Die Ernährung von Kindern zu unterrichten kostet nicht so viel, wenn ihnen von der Schule aus...

Abnormalitäten in den Füßen von Kindern

Abnormalitäten in den Füßen von Kindern

Die Füße müssen stark und widerstandsfähig sein, um einen guten Vortrieb zu erzielen, und auch so flexibel, dass sie sich an den Boden anpassen, auf dem sie sich bewegen. Daher ist es wichtig, dass...