Die Gefahr des Essens hängt von der Technologie ab: Essen Sie bewusst

Viele Eltern sind überrascht, dass ihre Kinder nicht mit ihnen essen wollen, sie verstehen nicht, warum sie es tun Sie ziehen es vor, ein Tablett mit Essen zu sich zu nehmen und geh auf die andere Seite des Hauses, um sie alleine zu essen in der Firma Ihres Handys oder Tablets. Es ist jedoch möglich, dass sie diejenigen waren, die ihre Kinder daran gewöhnt haben, so zu essen, ohne es zu merken.

Eltern machen sich Sorgen, dass ihre Kinder richtig essen und essen, und nutzen dazu den Fernseher, das Tablet, das Handy ... oder was auch immer! Alles, was Ihr Kind beim Essen unterhalten kann, so scheint es, dass es sicherstellt, dass es essen wird, was sein Ziel ist. Und ja, er darf essen, aber weiß er, was er isst? Füttert er richtig?


Die Risiken des Essens bei der Unterbrechung der Verbindung

Beim Essen vor dem Fernseher oder dem Tablet bleiben die Kinder in den Cartoons, in der Modeserie oder im Spiel, das sie vor dem Gerät haben, in sich auf, während wir den Löffel oder die Gabel in den Mund stecken und wenig Wir müssen auch das Essen kauen.

Das Wichtigste ist, dass wir erkennen, dass wir ihnen schon sehr früh die Erfahrung vorenthalten, Speisen zu schmecken, die Texturen wahrzunehmen, die Aromen ... kurz gesagt, alle Erfahrungen, die wir beim bewussten Essen haben. Wir bringen ihnen bei, dass sie getrennt werden, sich von sich selbst, von der Nahrung und von ihrer Familie trennen.


Die Zeit, sich zusammen zu setzen, um als Familie zusammen zu essen, ist etwas Kostbares. Nach und nach scheint es, als würden wir verlieren. Es ist eine wunderbare Zeit, um miteinander zu reden und gemeinsam mit denjenigen, die Sie am meisten lieben, ein köstliches Mahl zu genießen. Es ist wichtig herauszufinden, welche Dinge es uns nicht erlauben, dies zu genießen, z. B. den Fernseher beim Essen einzuschalten, mit dem Tablet zu spielen oder mit dem Handy wasapeando zu spielen. Dies ist auch für die Eltern wichtig!

Die Hektik und die Expressküche

Ein weiterer großer Feind, der uns derzeit beobachtet, ist der Ansturm, ja, wir leben beschleunigt und wir wissen nicht, wie viel! Express-Küche und Essen in 10 Minuten scheint in Mode zu sein, und dies ist auf vielen Ebenen katastrophal. Wenn wir in Eile essen, essen wir nicht entspannt und ruhig, wir werden angespannt und dies führt zu Argumenten, abgesehen von schlechten Verdauungen. All dies begünstigt auch die Möglichkeit von gastrointestinalen Veränderungen und eine unerwünschte Gewichtszunahme.


Es ist auch wichtig, Themen, die uns beschäftigen oder wütend machen, beiseite zu lassen und nicht von Mahlzeiten und Abendessen Gebrauch zu machen, um schmutzige Wäsche zu bekommen oder akademische oder Verhaltensprobleme unserer Kinder zu beeinflussen, die uns verärgert haben.

Wie man sich ändert, um bewusst zu essen

Und was können wir tun? Der positive Teil ist, dass wir die Fähigkeit haben, Änderungen zu unserem und dem unserer Familie vorzunehmen.

1. Seien Sie sich bewusst, wie wir zu uns selbst stehen, mit unserer Familie und mit Essen.

2. Prüfen Sie, ob wir den Mahlzeiten ausreichend Zeit und Raum geben. Sehen Sie, welche ablenkenden Elemente uns fehlen, um Familienfeiern während des Essens und unserer Angehörigen genießen zu können.

3. Nutzen Sie den Vorteil, um einen harmonischen Raum zu schaffen wo wir uns mit Ruhe und Freude unterhalten können, wo wir uns gerne miteinander verbinden, während wir bewusst eine ausgezeichnete Mahlzeit genießen, die mit viel Liebe zubereitet wurde.

Patricia Beltrán Pardo. Psicoterapéuta de Psicólogos Pozuelo

Video: ???? Aktivierung der Selbstheilungskräfte: Dr. Leonard Coldwell


Interessante Artikel

Anhänger und Fans: Das Phänomen folgt mir

Anhänger und Fans: Das Phänomen folgt mir

Immer, in größerem Umfang oder während der Pubertät, hat man das Bedürfnis, nach einem Götzenbild zu suchen, das man bewundern kann. Schauspieler, Sänger, Sportler oder Laufstegmodelle waren...

Die Politik und das Interesse junger Menschen

Die Politik und das Interesse junger Menschen

Nur wenige Jugendliche sind in politische Parteien verstrickt, weil sie Apathie haben oder nicht wissen, dass "Politik machen" eine Möglichkeit ist, der Gesellschaft zu dienen und sie zu...

Jugendliche: Wenn Freundschaften ein Problem sind

Jugendliche: Wenn Freundschaften ein Problem sind

Das Konzept der Freundschaft erfordert gegenseitige Zuneigung und gegenseitige Wertschätzung, eine freiwillige Entscheidung auf beiden Seiten und ein Anliegen, anderen selbstlos und gewissenhaft zu...

Lernen Sie, Essen zu kauen: Lehren Sie Ihr Baby

Lernen Sie, Essen zu kauen: Lehren Sie Ihr Baby

Das Essen wird auch gelernt. Je früher wir unseren Kindern gute Essgewohnheiten einverleiben, desto besser. Die Einführung verschiedener Arten von Lebensmitteln in den Körper eines Babys sollte nach...