Das Paar in der Mitte der Hektik, Ungeduld und Stress

Jeder weiß, dass wir zur Zeit in einer Eile leben, in der wir viele Dinge erreichen wollen, und wir beklagen uns ständig über Zeitmangel für unseren Partner und für unsere Kinder, kurz für unsere Familie. Wie kann die Liebe als Paar überleben, wenn wir uns kaum sehen?

Was ist Ihr Familien- und Partnerprojekt?

Diese Überlegungen sind weit davon entfernt, eine katastrophale Ablesung des gegenwärtigen Zustands unserer Gesellschaft zu geben, und können uns dabei helfen zu überlegen, wie diese Aspekte die Familie und unsere Beziehungen zu den Kindern, dem Paar und unseren Verwandten beeinflussen.

Es kann nützlich sein, uns zu befragen:

- Wer hat sich nicht mehrmals beschwert, keine Zeit zu haben?
- Wie oft haben wir den Zweck gemacht Suchen Sie nach mehr Zeit, um sich unserem Partner zu widmen? Die dringend benötigte Zeit des Austauschs, der Pflege und der Kommunikation der Ehe in "Verborgenheit".
- Wie oft haben wir uns entschieden, unseren Kindern Zeit zu widmen, um ein gemütliches Gespräch zu führen oder tägliche Momente mit ihnen zu teilen, ohne tausend Dinge gleichzeitig zu tun?
- Wie oft haben wir vorgeschlagen, sich um unsere Freunde zu kümmern?
- Wie oft haben wir uns vorgeworfen, nicht mehr Zeit für "unsere Ältesten" zu bieten?


Priorisieren Sie, was für Sie wirklich wichtig ist: bremsen Sie die Frivolität

Was den Menschen auszeichnet, ist seine Fähigkeit zu lernen, zu wachsen und sich zu verinnerlichen. Daher ist es gut, Aspekte zu reflektieren, die zwar sehr grundlegend erscheinen, jedoch nicht unbedeutend sind und die wir jeden Tag zu uns kommen vernachlässigen

Dazu schlagen wir einige grundsätzliche Fragen vor, die auf das Nachdenken abzielen, zuerst einzeln und später beim Paar.

- Review "wohin gehen wir". Wonach wir im Leben suchen, sowohl in unserer Familie als auch in verschiedenen persönlichen Bereichen.
- Wie ist unsere Skala von Werten und grundlegenden Motivationen im Leben? Da die Endziele auch unser tägliches Handeln bestimmen werden.


All dies erfordert, gemeinsam Ziele zu setzen, die auf das Paar und die väterliche und mütterliche Funktion abzielen, da dies die Artikulation des Familien- und Paarprojekts ist. Dies konsolidiert den eigenen Stil der Familie, der regelmäßig überprüft werden muss damit das "Dringende" das "Wichtige" nicht ersetzt.

Für den reifen Mann ist es angebracht, die Kohärenz seiner Handlungen und auch deren Auswirkungen auf andere zu überprüfen. Infolgedessen ist es von Interesse, etwas Zeit in die Überprüfung seiner vitalen Einstellung, der intrinsischen und realen Motivation der Handlungen zu investieren, um die täglichen Handlungen von etwas mehr Transzendenz, die Sorge um die Dinge und die Menschen zu beschreiben Sie sind wirklich wichtig und treffen auf diese Weise auf Frivolität oder Hast.

Dr. Montse Giner Lladós. Klinischer Psychologe im ABB Center. Professor an der UIC und der Abat Oliba University (CEU). Koordinator des psychologischen Büros für Kinder und Erwachsene


Video: Was einen nicht loslässt | Nachtcafé


Interessante Artikel

Frauensport: 86% fallen in der Pubertät ab

Frauensport: 86% fallen in der Pubertät ab

Üben Sport hat viele gesundheitliche Vorteile und viele Eltern, die sich dieser Vorteile bewusst sind, weisen auf alle Sportarten aller Art hin, dank der Tatsache, dass es heute in jeder Schule oder...