Erstmals Großeltern, wie kann man die Situation aufnehmen?

Es gibt eine Zeit im Leben, in der die Familie auf andere Weise wächst. Die Kinder sind erwachsen geworden, sie haben sich verliebt und ihr eigenes Zuhause geschaffen. Es ist in diesen Situationen, wenn diejenigen, die früher Eltern waren, werden GroßelternEine Situation, die wie jede Veränderung im Leben einen gewissen Schwindel voraussetzen kann. Was bedeutet diese Rolle in der Familie?

Was ist der Unterschied zwischen Eltern und Sein Großeltern? Angesichts der möglichen Unsicherheiten, in dieser neuen Rolle erstmalig tätig zu sein, kann das Amerikanische Vereinigung der RentnerAARP hat einen Leitfaden entwickelt, der Personen, die sich in dieser neuen Rolle öffnen, führt. Eine Begleitung, die zeigt, dass es im Leben nie zu spät ist, um zu lernen.


Liebe übermitteln

Was macht ein Großvater? AARP macht deutlich, dass die Mission dieser Person in der Familie dieselbe ist, die bisher gegeben wurde: Genießen Sie das Glück, das Ihr Zuhause vermittelt. Ihre Rolle bleibt dieselbe wie die, die Sie gespielt haben hilfe zu ihren Kindern, obwohl es jetzt anders sein muss. Wenn sie früher zu anderen Zwecken ausgebildet wurden, müssen sie jetzt als Berater fungieren.

So wie Großeltern neu sind, werden auch die Eltern des Enkelkindes dies tun. Was gibt es Schöneres, als all das Wissen, das Sie über die Jahre erworben haben, anzubieten? Ohne die Kriterien aufzuerlegen und die Entscheidungen des VorläuferIch muss immer bereit sein, das Telefon abzuholen, um mögliche Fragen zu beantworten, da diese Probleme möglicherweise von den Großeltern in der Vergangenheit gelöst wurden, wenn auch mit ihren eigenen Kindern.


Von dieser Vereinigung wird daran erinnert, dass Großeltern nicht Eltern ihrer Enkelkinder sein müssen. Wir müssen die Gelegenheit geben, Eltern zu sein, die lernen, was diese Rolle bedeutet. Es gibt einen großen Unterschied zwischen dem Sein Unterstützung das grundlegende Stück dieser Entwicklung sein. Diese Verantwortung entspricht ihren Kindern, die jetzt den Zeugen übernehmen.

Die Schlüssel des guten Großvaters

Das sind einige Schlüssel das wird Großeltern helfen, sich an diese neue Lebenssituation anzupassen:

- Machen Sie sich klar, inwieweit sie helfen können. Machen Sie keine Kompromisse, indem Sie Exzesse machen, indem Sie sich entweder in die Bildung einmischen oder mehr Verantwortung übernehmen, als Sie schulden.

- Denken Sie daran, dass die Kräfte nicht gleich sind. Sie haben nicht den gleichen Anstoß wie zuvor, als Sie den Vater verlassen haben, deshalb müssen Sie sich diesbezüglich respektieren.

- Wenn Sie sich um die Enkelkinder kümmern müssen und Schwierigkeiten auftreten, sprechen Sie darüber, wenn die Kinder nicht da sind, suchen Sie nach Lösungen, aber stellen Sie niemals die Kriterien der Eltern in Frage: Das Kind möchte kein bestimmtes Essen essen, wann es zum Arzt geht usw.


- Entdecken Sie die Zufriedenheit, Ihren Kindern bei der Erziehung ihrer Enkelkinder helfen zu können.

- Zu wissen, dass es am Ende nicht so sehr auf die Anerkennung ankommt, da der Rest an Liebe und Vertrauen, den sie ihren Enkelkindern hinterlassen, unbezahlbar und unersetzlich ist.

- Wenn es mehrere Kinder gibt, die die Fürsorge der Enkelkinder benötigen, achten Sie auf die am besten geeignete und ausgewogenste Situation.

Damián Montero

Video: Plant-Based Symposium: Dr. Ludwig Manfred Jacob Teil 1 (with English subtitles)


Interessante Artikel

Frauensport: 86% fallen in der Pubertät ab

Frauensport: 86% fallen in der Pubertät ab

Üben Sport hat viele gesundheitliche Vorteile und viele Eltern, die sich dieser Vorteile bewusst sind, weisen auf alle Sportarten aller Art hin, dank der Tatsache, dass es heute in jeder Schule oder...