Neue Technologien: Fürchten Sie sie nicht, legen Sie einfach Nutzungsregeln fest

Jede Innovation macht Angst. Ein klares Beispiel sind die neue Technologien und Internet. Werkzeuge, die, obwohl sie der Gesellschaft einen großen Nutzen bieten, immer noch eine starke Ablehnung durch die Gefahren Was sie mit sich bringen: Sucht, Putzen, Cybermobbing - dies sind nur einige der Risiken, denen sich Surfer im Internet gegenübersehen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie diese Instrumente fürchten müssen.

Dies wird von mehreren Experten der Junta de Andalucía, die vorschlagen, die Verwendung von nicht zu verbieten neue Technologien, aber um einige Nutzungsregeln festzulegen. Vorschriften, die es Ihnen ermöglichen, alle diese Instrumente zu nutzen und sie nicht zu fürchten. Während Sie wissen müssen, dass Risiken bestehen, sollten Sie sich auch an die Vorteile erinnern, die neue Generationen bieten können.


Internet bereichert auch

Angesichts so vieler Fälle von Cybermobbing, Körperpflege und anderen Ereignissen im Zusammenhang mit dem Internet denken viele Eltern, dass das Netzwerk nur Gefahren bietet. Aber nichts davon, das Internet bereichert die neuen Generationen. Durch den richtigen Einsatz dieser Technologien können Kinder auf eine wichtige Menge an Informationen zugreifen, um schulische Arbeit zu leisten oder auf andere zuzugreifen Inhalt ihr Wissen zu erweitern.

Dies sind einige bemerkenswerte Vorteile des Internets:

- Zugriff auf aktualisierte und multimediale Informationen.

- Sofortige und freie Kommunikation mit fernen Menschen.

- Unterstützung bei Schulaufgaben beim Zugriff auf Schulmaterial von virtuellen Plattformen dieser Zentren.


- Schneller Informationskanal zwischen Zuhause und Schule.

In diesem Sinne wird es Eltern empfohlen lernen möglicherweise gefährlicher Websites und handeln mit ihnen. Hauptsache ist, potenzielle Risiken online zu erkennen und entsprechend zu handeln. Dies bedeutet auch, dass Ihre Kinder nicht alleine navigieren dürfen. Alle Eltern müssen wissen, welche Aktivitäten ihre Kinder in dieser Online-Welt mit gefährlichen und nützlichen Inhalten haben.

Um dies zu verhindern, können Sie auch Kindersicherungstools installieren, die den Zugriff auf bestimmte Websites verhindern möglicherweise gefährlich und wahrscheinlich Probleme verursachen. Wenn Sie mit diesen Instrumenten auf dem neuesten Stand sind, erhalten Kinder auch freien Zugang zu Internet-Risiken.

Nutzungsregeln für Kinder im Internet

Das Internet muss nicht befürchtet werden. Es ist jedoch notwendig, eine Reihe von Regeln festzulegen, bevor sie diese Technologien einsetzen. Dies sind einige Vorschläge von Verteidiger des Minor der Gemeinschaft Madrid:


- Legen Sie mit den Kindern vereinbarte Regeln fest, um im Internet zu surfen. Es ist notwendig, den Kleinsten klar zu machen, dass sie im Internet gute und schlechte Dinge finden werden und dass sie deshalb Normen annehmen müssen, um diese Gefahren zu vermeiden. Überlegen Sie sich den Nutzen dieser Standards.

- Lassen Sie die Navigation nur zu, wenn sich ein Erwachsener zu Hause aufhält. Der Computer muss sich zu Hause in einem gemeinsamen Raum befinden, in dem ein Erwachsener die Aktivität der Kleinen persönlich überwacht.

- Geben Sie niemals persönliche Informationen. Wenn eine Website ein Telefon, eine Adresse oder andere Informationen anfordert, die den Standort des Minderjährigen zulassen, darf er niemals über diese Online-Plattformen angeboten werden.

- Internet niemals nachts. Die Nutzung des Internets muss tagsüber und abends erfolgen. In der Nacht ist es wichtig, sich auszuruhen und auf jeden Fall mit der Familie Kontakt aufzunehmen.

Damián Montero

Sie könnten auch interessiert sein:

- Neue Technologien in der Schule, ihre Vorteile

- Schutz der Kinder vor Internetgefahren entsprechend ihrem Alter

- So schützen Sie Kinder vor den Gefahren des Internets

- Fast eine Million junge Menschen, die von Internetabhängigkeit bedroht sind

Video: Bundestag: Chemnitz dominiert Generalaussprache des Bundestages


Interessante Artikel

Technologische Erkrankungen: die Erkrankungen der IKT

Technologische Erkrankungen: die Erkrankungen der IKT

Richten Sie Ihre Augen für längere Zeit vor dem Computerbildschirm, Tablet oder Smartphone, verwenden Sie die Maus oder Maus ohne den Unterarm zu stützen oder den Rücken der Tyrannei der Tastatur zu...

5 Gründe, um den Valentinstag zu feiern

5 Gründe, um den Valentinstag zu feiern

Es ist wahr, dass die Feier von Valentinstag jeden 14. Februar Sie geht auf das Vereinigte Königreich zurück und die übrigen Länder der Welt haben es in ihre Traditionen aufgenommen. Aus diesem Grund...