Die Vorteile eines grünen Spielplatzes für Studenten

Zwischen so vielen Unterrichtsstunden bei den Kindern gibt es einen Moment, den die Schüler wünschen: Erholung. Um Kraft zu tanken, spielen Sie mit Freunden und genießen Sie eine Pause, bevor Sie sich der letzten Etappe des Tages stellen. Ein Raum, in dem sie Kontakte knüpfen, genießen und je nach den Elementen, aus denen er besteht, große Vorteile bringen können.

Aus dem Amerikanische Akademie für Pädiatrie Es zeigt die Vorteile für den Kleinsten des Hauses a grüner Hof um die Erholungszeit der Schüler zu genießen. Gärten, kleine Gärten und Outdoor-Aktivitäten sind einige der Vorschläge, die an Schulen gemacht werden, um den Tag in der Schule zu verbessern, den die Kinder besuchen.


Weniger Stress und mehr Aufmerksamkeit

Diese amerikanische Organisation hat diesen Bericht basierend auf den Daten erstellt, die unterschiedlich beigetragen haben Schulzentren. Diese Informationen befassten sich mit der Art des Schulhofs und dem Zustand der Schüler: Herzgesundheit, Stress, Fettleibigkeit, Vorhandensein oder Nichtmangel von Aufmerksamkeitsdefiziten.

Jene Schulhöfe, die Elemente wie Grünflächen mit Vegetation, Obstgärten oder die auf Klassen bei hielten im Freien Sie hatten Kinder mit einem geringeren Stress als der Durchschnitt. Gleichzeitig hatten diese Zentren eine reduzierte Anzahl adipöser Kinder und eine höhere Aufmerksamkeit der Schüler, die diese Zentren besuchten.


Die Forscher weisen darauf hin, dass zum Beispiel die Tatsache, dass man eine Grünfläche sieht, an sich weniger stressig ist als lange Zementsportbahnen. "Vielen Kindern fehlt es an qualitativ hochwertigen Schulgebieten, und in vielen Stadtvierteln ist der Standardbereich, in dem sie spielen, ein steriler Asphaltpark oder ein mit einem Metallzaun umzäuntes Betonstück, ein völlig ungeeignetes Umfeld für Kinder zum Spielen", erklärt der Arzt. Stephen Pont, einer der Autoren dieser Studie.

Vorteile der Grünfläche

Dieser Bericht ist nicht die erste Arbeit, die sich auf die Vorteile von Grünflächen für Kinder konzentriert. Eine weitere Studie von Zentrum für Forschung in der UmweltepidemiologieIn Barcelona wird hervorgehoben, dass in Schulen mit mehr Vegetationsflächen 10% weniger Aufmerksamkeitsprobleme festgestellt werden. Daten, die die Vorteile von Naturräumen bei Kindern zeigen.


Diese Studie wurde in der Zeitschrift veröffentlicht Verfahren der National Academy of Sciences stellt sicher, dass der Einfluss der Natur auf kognitive Fähigkeiten durch die Verringerung der Luftverschmutzung erklärt wird. Etwas, das die Reifung des Gehirns in Abwesenheit von Elementen wie schwarzem Kohlenstoff direkt beeinflusst.

Etwas auf dem die Untersuchung der Universität von Kalifornien Dabei wird auch darauf hingewiesen, dass Grünflächen auch das Verhalten von Kindern beeinflussen: Sie helfen ihnen, mehr zu teilen. Wie dem auch sei, es gibt keinen Zweifel daran, dass Parks die Gesellschaft auf vielfältige Weise unterstützen können: von der Senkung der kardiovaskulären Sterblichkeit über die Verbesserung der psychischen Gesundheit bis hin zur Verringerung von Stress im Verstand von Kindern.

Damián Montero

Video: Gefördertes Wohnen für Studenten ausbauen


Interessante Artikel

9 Schlüssel, um Familiengeschichten zu genießen

9 Schlüssel, um Familiengeschichten zu genießen

Die Ankunft der Feiertage ist eine gute Zeit, um dem Jüngsten des Hauses die Gewohnheit vorzulesen, Geschichten zu lesen oder zu erzählen. Heutzutage ist es möglich, ein breites Spektrum zu finden,...

Neue App zum Stillen

Neue App zum Stillen

Wenn es während der Schwangerschaft viele Zweifel gibt, die sich für Mütter ergeben, insbesondere für Erstmütter, wird das Stillen nicht geringer sein. Neue Technologien sind dabei eine große Hilfe:...

Wenn Depression zu Hause ansteckend ist

Wenn Depression zu Hause ansteckend ist

Die Depression Es ist eine der schlimmsten Situationen, die eine Person durchmachen kann. Ein ständiges Gefühl der Traurigkeit, das scheinbar kein Ende zu haben scheint und diejenigen, die diese...