Hirnlateralitätstest: Verwenden Sie mehr linke oder rechte Hemisphäre?

In der Phase, die von den achtzehn Monaten bis zu den sechs Jahren reicht, ist das Vollständige zerebrale Lateralität des Kindes. Mit diesem testen Wir können überprüfen, ob unser Kind gut lateralisiert ist oder etwas Übung machen muss, um seine dominante Seite zu entwickeln.

Alle Tests dieser Stufe werden nach den Kriterien "rechts" (wenn Sie bei jedem Test immer die rechte Seite verwenden), "links" (wenn Sie bei jedem Test immer die linke Seite verwenden) und "gemischt" (wenn Sie sich jemals ändern) bewertet. . Sie müssen ihn bitten, bestimmte Aufgaben zu erledigen und darauf hinzuweisen, mit welcher Seite er sie erledigt. Dann warten wir ein paar Stunden und prüfen es noch einmal. Zerebrale Lateralitätstests werden zu drei verschiedenen Zeitpunkten mit jeweils mindestens 4 Stunden wiederholt.


Testen Sie, ob es gut lateralisiert ist

1.- Gebrauch der Hand
Wir müssen damit beginnen, den Gebrauch seiner Hände zu beobachten: Macht er alles mit der linken Hand, mit der rechten Hand oder alternieren Sie beides?

Schreibe auf, wenn es ist: Rechtshänder, Linkshänder oder Gemischtindem er ihn auffordert, diese Aktivitäten durchzuführen.
- Schreiben oder malen
- Essen
- Wirf einen Ball
- Klopfen Sie an die Tür
- Zähne putzen
- Verwenden Sie den Hammer
- Mit der Schere schneiden
- Sag "Auf Wiedersehen"

2. Benutzung des Fußes
Nun müssen wir die Verwendung des Fußes untersuchen.

Schreibe auf, wenn es ist: Rechtshänder, Linkshänder oder Gemischtindem er ihn auffordert, diese Aktivitäten durchzuführen.
- Einen Ball von einem festen Punkt zu treten
- Ich hebe Murmeln mit bloßen Füßen
- Hält das Gleichgewicht mit einem Bein aufrecht
- Machen Sie mit einem Fuß einen Kreis in der Luft
- Springe zum lahmen Bein
- Zeichne ein Kreuz auf den Boden


3. Gebrauch des Auges. Weitblick
Wenn der Junge eine Brille trägt, können wir ihn behalten. Sie müssen eine kleine Tube Papier herstellen (es lohnt sich eine Tube Küchenpapierrolle). Wir geben es dem Kind, es mit beiden Händen und mit ausgestreckten Armen in einiger Entfernung vom Gesicht durchzublicken. Stellen Sie sicher, dass Sie beide Augen offen halten und auf ein bestimmtes Objekt aus dem Fenster schauen. Jetzt werden wir Ihnen sagen, dass Sie die Röhre langsam zu Ihren Augen bringen sollen, ohne das Objekt aus den Augen zu verlieren. Es wird es einem der Augen nahe bringen. Wir werden den Test noch zweimal wiederholen und dabei verschiedene entfernte Objekte auswählen. Wir betrachten jedes Objekt als einen anderen Test

Schreibe auf, wenn es ist: Rechtshänder, Linkshänder oder Gemischtindem er ihn auffordert, diese Aktivitäten durchzuführen.
- Gegenstand 1
- Gegenstand 2
- Gegenstand 3

4. Nahsicht. Welches Auge benutzt du für jeden Test?


Schreibe auf, wenn es ist: Rechtshänder, Linkshänder oder Gemischtindem er ihn auffordert, diese Aktivitäten durchzuführen.
- Schau mal mit einer Lupe
- Schauen Sie durch einen Schlitz oder ein Schloss
- Schauen Sie durch ein Papier mit einem Loch
- Schau in eine Flasche
- Bedecke ein Auge und lese mit dem anderen

5. Schreibposition
Wir werden das Kind bitten, seinen Namen zu schreiben oder, wenn es nicht weiß, wie man schreibt, etwas zu zeichnen. Wir werden ihn dabei beobachten, um die Position seines Kopfes zu sehen. Wenn Sie Ihren Kopf von einer Seite zur anderen bewegen, nehmen Sie ständige visuelle Anpassungen vor und benötigen Hilfe, um ein vorherrschendes Auge zu entwickeln.

Wir werden ihn jetzt von Angesicht zu Angesicht beobachten. Wenn er Rechtshänder ist, sollte sein Gesicht leicht nach links geneigt sein, um das rechte Auge so gut wie möglich sehen zu können. Wenn Sie Linkshänder sind, sollten Sie Ihr Gesicht leicht nach rechts neigen, um das linke Auge besser zu sehen.

Schreibe auf, wenn es ist: Rechtshänder, Linkshänder oder Gemischtindem er ihn auffordert, diese Aktivitäten durchzuführen.

6. Lesen
Lassen Sie das Kind aus einem Buch vorlesen, in dem etwa die Hälfte der Wörter Schwierigkeiten bereitet, der Rest ist jedoch leicht. Wenn wir überzeugt sind, dass das Kind mehr oder weniger die Hälfte der Wörter leicht und die andere Hälfte mit Schwierigkeiten liest, werden wir ihm sagen, dass er abwechselnd ein Auge und ein anderes bedecken soll.

Wir müssen die Anzahl der Wörter zählen, die Sie mit jedem Auge in jeder der drei Perioden von 3 Minuten lesen können. Dann fügen wir die Ergebnisse hinzu und das Auge, das eine größere Anzahl von Wörtern lesen kann, ist das dominante Auge. Wenn beide Augen gleich sind, wird es gemischt.

Schreibe auf, wenn es ist: Rechtshänder, Linkshänder oder Gemischtindem er ihn auffordert, diese Aktivitäten durchzuführen.

7. Auditorische Seite. Anhörung schließen
Wir stellen eine Uhr unter die Tischmitte, auf der das Kind sitzt. Wir werden Sie bitten, Ihr Ohr an den Tisch zu legen, um zu sehen, ob Sie es hören können. Wir werden aufschreiben, welches Ohr er gehört hat.
- Bewegen Sie zwei Kästchen mit Übereinstimmungen, um zu sehen, welches voll ist. Von welchem ​​Ohr hörst du?
- Hören Sie den Herzschlag des anderen. Welches Ohr verwendest du?
- Legen Sie Ihr Ohr an eine Uhr, um zu sehen, ob es funktioniert

Schreibe auf, wenn es ist: Rechtshänder, Linkshänder oder Gemischtindem er ihn auffordert, diese Aktivitäten durchzuführen.

8. Fernhören
- Wir fordern das Kind auf, sich einer Wand des Zimmers zu nähern, um zu hören, was im anderen Raum geschieht, indem es ein Ohr an die Wand hält.
- Zu welcher Seite dreht er sich, wenn wir ihn leise von hinten anrufen? Er wird sich zu der Seite wenden, mit der er am meisten hört.
- Durch eine Tür zuhören

Schreibe auf, wenn es ist: Rechtshänder, Linkshänder oder Gemischtindem er ihn auffordert, diese Aktivitäten durchzuführen.

Beatriz Bengoechea. Psychologe und Familienberater

Interessante Artikel

10 politische Vorschläge, Frau und Mutter zu sein

10 politische Vorschläge, Frau und Mutter zu sein

Die Gesellschaft verändert sich in ihren kulturellen Grundlagen, ihren Modellen und ihren Bestrebungen. Die Mutterschaft von Frauen ist nach wie vor ein Schlüsselelement der Sozialstruktur. In den...

Die Gehirn- und Körperentwicklung von Kindern

Die Gehirn- und Körperentwicklung von Kindern

Im Alter von vier Jahren sind wir im Vergleich zu anderen Arten, selbst denen, die uns am nächsten sind, immer noch hilflose Kreaturen. Warum ist unsere Kindheit so lange? Einer der Gründe, warum die...