Der Einfluss der Instabilität auf das Paar für die Entwicklung des Babys

Die Paar Es ist der Kern jeder Familie. Von der Stabilität desselben hängt die Zukunft jedes Heims ab, so dass es nicht verwunderlich ist, dass, wenn die Ehe mit ständigen Argumenten und Kämpfen Anzeichen einer Verschlechterung zeigt, die Entwicklung ihrer Babys verändert werden kann. Eine angespannte Atmosphäre zu Hause kann schwerwiegende Folgen für die Kleinen haben.

Eine neue Studie der Universität von Oregon Es bietet Paaren einen neuen Grund, Konflikte zu lösen und zu verhindern, dass sie ihre Kinder erreichen: eine gute Erholung bei ihren Babys. Wie diese Daten zeigen, verschlechtern Familien mit einem schlechteren Klima die jüngeren, was sich letztendlich auf ihre Ruhe auswirkt.


Bedeutung der Umwelt

Die Verantwortlichen dieser Studie weisen auf die Wichtigkeit eines ruhigen Klimas hin, damit sich das Baby vorher sicher fühlen kann einschlafen. Um diese Hypothese zu testen, wurden 357 Familien zwischen 9 und 18 Monaten mit einem Baby wiedervereinigt. In diesem Fall wurde das Kind adoptiert, um mögliche genetische Verbindungen zu vermeiden, die diese Veränderung im Schlafrhythmus verursachten.

Alle an dieser Studie teilnehmenden Eltern nahmen an einem Interview teil, als ihre Babys neun Monate alt waren. Diese Umfragen sollten die Instabilität bewerten Ehe dass jedes Paar zu einem bestimmten Zeitpunkt durchging, für den Fragen zu ihrer Beziehung aufgeworfen wurden, einschließlich der Frage, ob eine der Parteien die Trennung in Betracht gezogen hatte.


Zur gleichen Zeit antworteten die Eltern in einem unabhängig ein weiterer Fragebogen, in dem sie über die Fähigkeit ihrer Kinder sprechen sollten, einzuschlafen und die ganze Nacht über so zu bleiben. Das Team führte mehrere Folgeinterviews durch, als jedes Kind ein Jahr alt wurde und anderthalb Jahre alt war. In diesen Fällen mussten die Eltern dieselben Fragen wie beim ersten Treffen nach der Qualität ihrer Ehe und nach den Schlafmustern der Kinder beantworten.

"Wir stellten fest, dass die Instabilität der Ehe, wenn Babys neun Monate alt sind, in der Lage ist, Schlafprobleme nach 18 Monaten vorherzusagen (*). erklärt Anne M. Mannering, die Hauptautorin dieser Forschung.

Stabilität der Ehe

Wie bereits gesagt, wird der Erfolg der Ehe den Verlauf einer Familie bestimmen. Daher müssen wir wissen, wie wir uns um diese Vereinigung kümmern und die Stabilität aufrechterhalten können. Eine der Ursachen, die das Unbehagen von Familien erklären, ist mangelndes Verständnis und mangelndes Einfühlungsvermögen zwischen den Familien. Paare. Viele Menschen wissen nicht, wie sie Konflikte lösen können, und sind nicht in der Lage, sich an die Stelle des anderen zu setzen, um sie zu verstehen und zu einer gemeinsamen Vereinbarung zu gelangen. Stattdessen sperren sie sich lieber in ihrer Position und ändern sich nicht, um sich zu verbessern.


Ohne die Unabhängigkeit eines jeden Menschen zu verlieren, müssen wir uns daran erinnern, dass Sie mit einem anderen Menschen zusammenleben, mit dem Sie durch eine emotionale Bindung verbunden sind und von dem Sie sich fühlen viel liebe. Zusammen mit ihr wurde ein gemeinsames Lebensprojekt geschaffen, und wir müssen uns zusätzlich zu der Zukunft um diese Zukunft kümmern. Wissen, wie man das Gebaute zermalmt und nicht erschüttert, denke nicht an das Ich, sondern an das Alle.

Wir müssen bedenken, dass die Stabilität des Paares einen Preis hat, der für den anderen sorgt, die eingegangene Verpflichtung aufrechterhält und der anderen Person Zeit widmet. Obwohl die gemeinsamen Momente in der Regel gut sind, müssen wir auch bedenken, dass die schlechten Zeiten für diejenigen kommen werden, die sich hinsetzen und reden müssen, anstatt zu streiten. Das sind einige Tipps dafür:

- Sprechen Sie und vermitteln Sie Gefühle. Es ist wichtig, mit der anderen Person zu sprechen, wenn uns etwas gestört hat, zu erklären, was diese Emotionen in uns verursacht hat, und ihre Beweggründe zu verstehen.

- Zu denken, dass wir, obwohl wir jetzt nicht in der Lage sind, es zu erkennen, dachten, diese Person hätte es verdient, geliebt zu werden. Erinnern Sie sich an die starke Liebe, die uns mit dem Paar verbindet.

- Es kann sein, dass im Moment dieser Situation nur Eigenschaften gesehen werden, die wir an unserem Partner nicht mögen, aber das bedeutet nicht, dass diese Person in ihrem ganzen Wesen schlecht ist. Wenn wir uns beruhigen, werden wir uns an all die guten Dinge erinnern, die es hat

- Nehmen Sie den Fehler als etwas Menschliches an, das mit der Zeit verständlich und immer verzeihbar ist. Sowohl in der anderen Person, als auch wenn wir einen Fehler gemacht haben.

Damián Montero

Video: Why Big Oil Conquered The World


Interessante Artikel

10 Tipps, um die Wärme Ihres Babys zu lindern

10 Tipps, um die Wärme Ihres Babys zu lindern

Die Sommertemperaturen sind sehr hoch. Temperaturen, die unsere Stimmung beeinflussen und uns müde und gereizt fühlen. Dies beeinflusst auch und in größerem Maße Babys, deren Wärmeregulierungssystem...

9 Tipps für den Prüfungstag

9 Tipps für den Prüfungstag

Die Vorbereitung einer Prüfung ist die beste Garantie, um eine hervorragende Qualifikation zu erhalten. Es ist jedoch auch sehr nützlich, diese Tipps zu beachten, damit diese Vorbereitung am Tag der...

Neuromarketing, die neue intelligente Werbung

Neuromarketing, die neue intelligente Werbung

Unsere Konsumgesellschaft entwickelt sich in einem schwindelerregenden Tempo, ebenso wie die Wissenschaften und insbesondere die Technologien. Im Wesentlichen behält es jedoch seine Prinzipien bei:...

Die Gefahren der körperlichen Inaktivität

Die Gefahren der körperlichen Inaktivität

Es ist bekannt für alle Vorteile, die ein aktives Leben in einem schnelleren Tempo bietet sesshaft. Der erste von ihnen sorgt für eine gute Gesundheit, während der zweite die Wahrscheinlichkeit...