Spanische Frauen unter denjenigen, die die Mutterschaft in der EU am meisten verschieben

Ein Kind zu haben und eine Familie zu gründen ist eines der besten Gefühle, die eine Person erleben kann. Ein neues Leben in diese Welt kommen zu lassen und es dann zu lehren, es durchzugehen, kann nur durch das Erleben dieser Erfahrung erkannt werden. Die Entscheidung, sich der Herausforderung von Mutterschaft.

In der Tat, wie die neuesten Daten von zeigen EurostatDie Spanier stehen an erster Stelle der Rangliste der Länder, die das Land verschieben Mutterschaft auf dem alten Kontinent. Nur Italien übertrifft diese Nation bei der Anzahl der Frauen, die ihr erstes Kind ab 40 Jahren haben.


Zwischen 30 und 39 Jahre alt

Eurostat-Daten zufolge ist mehr als die Hälfte der erstmaligen Mütter in Spanien bereits 30 Jahre alt. Insbesondere 62% Die Frauen, die in der Mutterschaft debütieren, sind zwischen 30 und 39 Jahren alt. Gleichzeitig ist dieses Land das zweitgrößte Volumen von Müttern über 40 in Europa.

Nach diesen Zahlen a 7,4% von spanischen Müttern hatte ihr erstes Kind im Alter von 40 Jahren. Daten, die nur von Italien übertroffen werden, ist die Zahl der Frauen, die die Entscheidung, mit Mutterschaft zu debütieren, bis zum Alter aufschieben, zu 8%. Was ist eine Zunahme der Risiken, sowohl für die zukünftige Mutter als auch für das Baby in Straße.


Experten weisen darauf hin, dass dies die Risiken einer Mutter sind, die sich für ein Leben entscheidet ab 35 Jahre alt:

- Verschlechterung der körperlichen Verfassung, die die Lieferung komplizierter macht und die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Probleme auftreten.

- Die Wahrscheinlichkeit einer Abtreibung erhöht sich und der Kaiserschnitt ist ein Alter, für das der Körper aus biologischer Sicht nicht bereit ist, zu gestehen.

- Erhöhte Wahrscheinlichkeit, dass der Fötus genetische Anomalien entwickelt und es wahrscheinlicher macht, dass das Kind ein Down-Syndrom hat.

- Mehr Alter bei der Betreuung eines Kindes, was weniger Energie bedeutet, um den vielen Bedürfnissen eines Kindes gerecht zu werden.

- Geringere Chance, ein weiteres Kind zu bekommen, was den Generationswechsel in der Familie gefährdet.

Das Problem der Vermittlung

Unter den Gründen, aus denen die Mutterschaft am meisten verschoben wird, fällt die Arbeit auf. Sowohl das Fehlen von Stellen, die ein Gehalt bieten pflegen für die Familie als größte Schwierigkeit, einen Job mit der Fürsorge für ein Kind in Einklang zu bringen. Hier sind einige Tipps zum Umgang mit dem Arbeitsleben sowie Mutterschaft und Vaterschaft:


- Zeitpläne rationalisieren. Es dauert weniger als eine halbe Stunde, um zu essen. Eine Verkürzung dieser Mahlzeit würde bedeuten, dass Sie früher gehen und mehr Zeit mit den Kindern verbringen müssen.

- früherer Eintrag. Sie können mit dem Unternehmen einen Pakt vereinbaren, um zu versuchen, die Einstiegszeit vorzeitig zu verlassen, damit Sie früher abreisen können, und mehr Zeit für Kinder einsetzen können.

- Überstunden nicht machen und schon gar nicht gerechtfertigt. Geld gibt kein Glück. Daher ist es eine bessere Option, diesmal in die Familie zu investieren, als eine größere Gehaltsliste zu erhalten.

Damián Montero

Video: A Pride of Carrots - Venus Well-Served / The Oedipus Story / Roughing It


Interessante Artikel

Freunde: Warum brauchen wir sie so sehr?

Freunde: Warum brauchen wir sie so sehr?

Nur wenige bezweifeln, dass Freundschaft für die Person gut ist. Der moderne Rhythmus des Lebens, das Aufkommen neuer Technologien und Änderungen in den sozialen Gewohnheiten gefährden jedoch die...

Wie man sich um die ersten Zähne des Babys kümmert

Wie man sich um die ersten Zähne des Babys kümmert

Der längere Gebrauch des Schnullers und der Flasche sowie der dauerhafte Konsum von Säften oder falsche Hygiene in den ersten Monaten Ihres Babys können viele Probleme bei der oralen Entwicklung...

Smartphones verändern das Gehirn von Jugendlichen

Smartphones verändern das Gehirn von Jugendlichen

Niemand vermisst die Veränderungen, die das in unserem Leben bewirkt haben neue Technologien. Schneller Zugriff auf Informationen, sofortige Kommunikation und viele andere Dienstprogramme....