Beziehung zwischen Geschwistern, wie Eltern dazu beitragen können, es zu verbessern

Eine Familie besteht aus mehreren Mitgliedern, die miteinander interagieren. Die Eltern pflegen nicht nur eine Beziehung zu ihren Kindern, sondern schaffen auch eine Verbindung zwischen ihnen. Die Brüder Sie reden, sie spielen, sie unterstützen und sie schaffen eine Verbindung, die auf Liebe und Zuneigung basiert, die sie dazu bringt, einen Partner zu haben, der die guten Zeiten teilt und jemanden hat, der ihnen im Schlechten hilft.

In einigen Fällen jedoch Eifersucht oder das Gefühl, dass die Bruder ist zu klein, um sich auf ihn zu beziehen, sie fördern die Verbindung zwischen diesen Menschen nicht so sehr. An diesem Punkt können Eltern viel dazu beitragen, diese Verbindung zwischen ihren Kindern zu verstärken, indem die Familie noch mehr dazu beiträgt, und das Klima in der Wohnung ist perfekt.


Der Hausmeister des Bruders

Wie erklärt Janis Keyser, ein Mitglied der Abteilung für frühkindliche Erziehung am Cabrillo College, Kalifornien, ist ein guter erster Schritt, wenn sich ältere Geschwister wie die Bezugspersonen des Kleinen fühlen. Ein Labor, das von der Schwangerschaft des nächsten Kindes ausgeht. In dieser Zeit können Eltern den Größten das Gefühl geben, dass sie eine Verantwortung haben: Um sicherzustellen, dass das neue Mitglied zu Hause ankommt, haben sie kein Problem.

In diesem Sinne schlägt er vor, die Arbeit des Vaters etwas zu "entspannen". Wenn es zum Beispiel ums Ausgehen geht, ist es der ältere Bruder, der das Kind in seinen Spielen ohne direkte Intervention der Eltern begleitet, der als Hausmeister verbleibt. Die Ziel Es ist einfach, Kinder zu ihren perfekten Freizeitbegleitern zu machen, damit sie sehen können, wie viel sie gemeinsam genießen können.


Für den Fall, dass der ältere Bruder lesen kann, kann er sich neben den kleinen setzen, um ihm die Geschichten der Bücher zu erzählen. Auf diese Weise wird der eine diese Gewohnheit üben und der andere wird von den Erzählungen profitieren, die er hört. Es gibt viele andere Aktivitäten, die Sie teilen können, z. B. ein einfaches Rezept zusammenstellen oder nachmittags basteln.

Respektiere deine Individualität

Wir müssen auch daran denken, dass jedes Kind seinen eigenen Freiraum verdient, um sich als Person zu entwickeln, und dies erfordert manchmal die Bildung einer eigenen Gruppe von Freunden. Es ist nicht nötig zu unterdrücken, dass der ältere Bruder Spaß an Aktivitäten seiner Kinder hat und dass er es nicht mit dem Kleinsten des Hauses tun kann. Wir müssen die Momente nutzen, die zusammen passieren können, ohne sie zu zwingen.

Wir müssen auch akzeptieren, dass es Konflikte gibt. Wir sollten sie nicht als Fehlschlag ansehen, sondern als Gelegenheit, die Beziehung zwischen den Brüdern noch weiter zu verbessern. Entweder durch Eifersucht oder durch Streitigkeiten Es wird Momente geben, in denen die Brüder kämpfen, da es, wie Keyser erinnert, ziemlich unwahrscheinlich ist, dass die Kinder manchmal nicht miteinander kämpfen.


In diesen Situationen müssen Sie Kinder sitzen und sich bewegen Vermittler, dass beide ihre Sichtweise teilen. In diesen Fällen wird es das Ziel sein, eine Einigung zu erzielen und ihre Probleme zu lösen, damit das gute Klima in das Haus zurückkehrt. Eltern sollten versuchen, sich für keinen von ihnen zu entscheiden, es sei denn, einer hat offensichtlich einen Fehler gemacht, als den anderen zu treffen.

Die beste Intervention besteht darin, einen Weg zu finden, um beide zu unterstützen. Es ist gut, sich daran zu erinnern, dass, wenn sich ein Kind aggressiv verhält, das Ergebnis von Frustration ist. Wenn sich die Diskussion zu einem Kampf entwickelt hat, müssen Sie sie trennen und klarstellen, dass dieses Verhalten nicht zulässig ist. Wenn Sie sie getrennt haben, sollten Sie ihnen einen Moment Zeit lassen, um sich zu beruhigen, bevor Sie mit a beginnen Dialog.

Damián Montero

Video: Eine neue Schwester Konvertierung in Zürich


Interessante Artikel

10 Kindersicherheitstipps in Schwimmbädern

10 Kindersicherheitstipps in Schwimmbädern

Sommerferien sind keine Ferien, wenn es keinen Pool oder Strand gibt, in denen man baden kann Risikofaktorbesonders für Kinder. Kinder unter 5 Jahren sind in Schwimmbädern am stärksten einem...

10 Reinigungstipps für ein leuchtendes Haus

10 Reinigungstipps für ein leuchtendes Haus

Der Frühling ist da und das bedeutet nur eines: Es ist Zeit, die Fenster zu öffnen, auszugehen und auf die Teile des Hauses zu achten, die im Winter am meisten leiden. Normalerweise die Teppiche, die...