Die Reihenfolge der Geburt könnte die unterschiedlichen Persönlichkeiten zwischen Brüdern erklären

Eine Familie ist heterogen, alle Mitglieder haben eine eigene Persönlichkeit. Ein Beispiel sind die KinderJeder der Kleinsten hat sein eigenes Verfahren und eine einzigartige Verhaltensweise. Obwohl sie die gleiche Ausbildung von ihren Eltern erhalten haben, gehen Sie zur gleichen Schule und erhalten dieselben Werte. Sie haben unterschiedliche Charaktere.

Warum treten diese Persönlichkeitsveränderungen zwischen auf Kinder? Kevin Leman, der Autor des Birth Order Book, betont, dass die Geburtenordnung von Kindern einen einzigartigen Einfluss auf die Entwicklung der jüngsten Haushaltsmitglieder hat. Das Älteste, das Medium oder das Kleinste hat erhebliche Auswirkungen auf das Leben von Kindern zu Hause.


Vollmacht des Majors

Zunächst spricht der Autor von der Persönlichkeit des Erstgeborenen, der eine Erweiterung des Führung von seinen Eltern. Sie neigen dazu, die Kontrolle zu übernehmen und haben ein hohes Selbstwertgefühl. Leman assoziiert dieses Vertrauen in die Abwesenheit älterer Geschwister, um sich über sie lustig zu machen, wenn sie lernen, ihre Schuhe zu binden oder Fahrrad zu fahren.

Im Familienleben bedeutet dies a Mediation in Konflikten von Eltern mit jüngeren Geschwistern und in einigen Fällen bei der Umwandlung älterer Kinder in eine Art "Polizei" des Heims, die dafür sorgt, dass die Kleinen die Regeln des Zusammenlebens einhalten. Aus diesem Grund wird Eltern empfohlen, diese Führung nicht zu einer Tyrannei zu machen, in der die elterliche Führung durch den Erstgeborenen erschüttert wird.


Undefinition des Mediums

Wenn die ältere Person normalerweise eine Führungspersönlichkeit aufweist, haben die mittleren Kinder kein genau definiertes Profil. Leman sagt, dass in diesen Fällen Kinder, die nach dem ersten geboren wurden, die Lücke füllen, die ihre Vorgänger hinterlassen haben. Wenn sich diese als Erweiterung der elterlichen Führung verhalten, werden die Zwischenhändler rebellischer sein und sich den Regeln der Eltern.

Natürlich sagt Leman, dass sie am unabhängigsten sind. Nach ihnen kommen kleine Kinder an, was den Aufmerksamkeitsverlust ihrer Eltern bedeutet. Diese Situation, zwischen dem Ältesten und dem Ältesten zu sein, lässt sie nach dieser Zuneigung suchen, die ihrer Ansicht nach in ihrer fehlt Freundeskreis.

Aus diesem Grund es wird empfohlen Eltern vergessen sie nicht, wenn die Kleinen ankommen. Eine von diesem Autor empfohlene Technik besteht darin, sie in die Betreuung junger Kinder einzubeziehen und an Aktivitäten mit den Erstgeborenen teilzunehmen, damit sie den Familienbegriff stärken und sich nicht als zu Hause fühlen.


Die Ruhe mit dem Moll

Schließlich weist Leman darauf hin, dass diese Kinder im Allgemeinen die ruhigsten, anhänglichsten und geselligsten von allen sind. Eltern setzen in diesen Fällen normalerweise nicht so viele Grenzen. Sie erreichen diese Stufe, nachdem sie andere erzogen haben, und sie werden nicht so nervös wie bei der Ankunft des Erstgeborenen Sie hatten keine Erfahrung in der Vaterschaft

Dies führt dazu, dass ihnen mehr Selbstvertrauen gegeben wird und sie handeln dürfen mehr zur freien Verfügung. Dies bedeutet jedoch nicht notwendigerweise ein größeres Selbstwertgefühl. Da sie den größten und stärksten Erstgeborenen sehen, fühlen sie sich in einer benachteiligten Position, so dass ihre persönliche Vision immer mit denen verglichen wird, die in der Zukunft geboren wurden. Dies führt dazu, dass sie sich auf andere Weise um Zustimmung bemühen, beispielsweise um Aufmerksamkeit durch Unfug zu erregen oder ständig lustig zu sein.

Damián Montero

Video: Simon Sinek's Top 10 Rules For Success (@simonsinek)


Interessante Artikel

Jedes vierte Mädchen hat Symptome einer Depression

Jedes vierte Mädchen hat Symptome einer Depression

Die Depression Es ist bei allen Menschen eine sehr heikle Angelegenheit, und bei Jugendlichen kann es in dieser Phase der Unsicherheit und der Veränderungen ein großes Hindernis sein. Es betrifft...

Vorteile des Sports für Kinder

Vorteile des Sports für Kinder

Das erste, was Eltern tun müssen, ist, uns bewusst zu machen, dass körperliche Bewegung für unsere Kinder von entscheidender Bedeutung ist, nicht nur als Quelle der Gesundheit, sondern auch als...