80% der hellen Voruniversität haben nicht die genauen Informationen, um einen Abschluss zu wählen

Nach dem Bachillerato für viele Schüler College. Wenn Sie an den Aufnahmeprüfungen für diese Hochschule erfolgreich abschließen, können Sie im gewünschten Bereich weiterbilden. Wie wählt man nun die Karriere aus, die den zukünftigen Erwartungen des Studenten am besten entspricht? Theoretisch sollten die Jugendlichen über die verfügbaren Karrieremöglichkeiten und die unterschiedlichen Abschlüsse informiert werden. Themen, die studiert werden sollen, mögliche Arbeitsmöglichkeiten, Kurznotizen, all dies hilft den Schülern.

Die Realität scheint jedoch anders zu sein. Zumindest ist das der Bericht des Francisco de Vitoria Universität Dabei wird hervorgehoben, dass viele der klügsten Studenten in Spanien nicht über die erforderlichen Informationen verfügen, um einen Hochschulabschluss zu wählen. Eine Situation, in der viele Schüler eine der wichtigsten Entscheidungen ihres Lebens treffen müssen, ohne die notwendigen Werkzeuge, um sich für die beste Möglichkeit zu entscheiden.


Orientierung im Abitur

Bei der Erstellung dieses Berichts wurden insgesamt 2.277 spanische Studenten mit einer Datei, deren Durchschnitt 9,6 betrug. Schüler von insgesamt 4.500 öffentlichen und privaten Schulen und Instituten in ganz Spanien. Bei der Ausarbeitung dieser Arbeit wurden diese jungen Leute gefragt, ob sie der Meinung waren, dass sie während ihres Abiturprüfungsverfahrens die nötige Anleitung hatten, und wenn sie der Meinung waren, dass dies ihnen helfen würde, eine Universitätskarriere zu wählen.

Nur eine 20,8% Die Schülerinnen und Schüler bekräftigten, dass sie mit den Anweisungen der Mitarbeiter ihrer Schulen zufrieden waren, und räumten ein, dass die Gespräche und Tests zum Erlernen ihrer Fähigkeiten dazu beigetragen hätten, ihre Entscheidung klarer zu machen. Im Gegenteil, fast 80% dieser Studierenden sind in diesem Sinne nicht zufrieden und glauben, dass noch viel Verbesserungsbedarf besteht.


Innerhalb dieser fast 80% bestätigen 30,7% der Studenten, dass die erhaltene Orientierung nicht schlecht ist, dass sie jedoch noch verbessert werden könnte. Andere 29,5% Er schätzt, dass ihm Hilfeinformationen gegeben wurden, dass ihm jedoch keine anderen notwendigen Werkzeuge zur Auswahl eines Abschlusses zur Verfügung standen. Schließlich geben 18,8% an, dass ihnen keine nützlichen Informationen für eine Karriere oder eine andere gegeben wurden. Von der Francisco de Vitoria University aus sollen die Schulen in dieser Hinsicht verbessert werden, um zukünftige Probleme zu vermeiden.

Probleme wie die Frustration eines Studenten, der eine Universitätskarriere startet, die seine Erwartungen nicht erfüllt, sind eines der zu lösenden Ziele. Dies ist einer der Hauptgründe, warum ältere Schüler die Noten verlassen. Die Daten der Bildungsministerium zeigen, dass 32% der jungen Menschen, die an diesen Hochschulen anfangen, diesen Weg im ersten Jahr verlassen und 10,9% ihren Abschluss ändern.


Wählen Sie einen Hochschulabschluss

Es ist klar, dass die Wahl einer Universitätskarriere eine großartige Entscheidung ist. Deshalb musst du es ruhig nehmen und wissen, was du tust. Zusammen mit den Informationen, die aus der Orientierung des Schülerzentrums geliefert werden müssen, sind dies andere für junge Menschen, die gerade dabei sind einschiffen In diesem Abenteuer:

Kennen Sie die Stärken und Schwächen. Die Schüler müssen ihren akademischen Lehrplan berücksichtigen, welche Fächer haben sie gut gemacht, welche haben sie am meisten Spaß gemacht, welche haben sie am besten verstanden? Dies ist ein guter Anfang bei der Entscheidung über die Karriere.

Lassen Sie es nicht für den letzten Moment. Es ist nicht so, dass der Grundschüler bereits weiß, welche Karriere er machen möchte, sondern dass der Schüler eine mehr oder weniger klare Vorstellung von seiner Zukunft hat. Seit dem Eintritt in diese Unterrichtsphase muss der Jugendliche eine Linie ziehen, die variabel sein kann, um in seiner Zukunft fortzufahren.

Kennen Sie alle Möglichkeiten. Vielleicht haben Sie keine Entscheidung über eine bestimmte Karriere. Wenn Sie jedoch ein Bild von dem, was Sie lernen möchten, mag, mag der Student vielleicht die Idee, etwas im Zusammenhang mit Gesundheit zu studieren. In diesem Sinne werden zwei Fronten als Krankenpflege oder Medizin vorgeschlagen. Es kommt darauf an, zu wissen, welche für ihre Interessen am besten geeignet ist.

-   Arbeitsmarkt. Erwartet der Student, nach Beendigung seiner Hochschulbildung eine Arbeit zu finden? Die Millionen-Dollar-Frage, manchmal kann die Entscheidung von der Jobbörse geändert werden. Wenn Sie am Ende dieser Studien eine Stelle suchen, ist es sehr wichtig, Informationen über mögliche Beschäftigungsmöglichkeiten zu sammeln.

Bleib ruhig. Nerven führen nirgendwohin, es ist immer besser, ruhig zu sein, als eine verrückte Entscheidung wegen der Hektik zu treffen. Die Familie muss die Unterstützung des Schülers aufrechterhalten und ihn beraten, niemals seine Kriterien auferlegen.

Damián Montero

Video: Die 5 Biologischen Naturgesetze - Die Dokumentation


Interessante Artikel

Volkswagen Touran: kontrollierte Amplitude

Volkswagen Touran: kontrollierte Amplitude

Die dritte Generation des Touran beträgt 13 Zentimeter länger als die vorherige Version, hat sieben Sitze Serie und hat eine Größerer Kofferraum Es stellt sich heraus a Familienauto Dies muss für...