Begeisterung: wie man es spürt und infiziert

Die Begeisterung ist die Erhöhung der Stimmung das wird von etwas produziert, das fasziniert oder bewundert wird. Dieses antike griechische Konzept ist wertvoll und besagt, dass Begeisterung darin besteht, "einen Gott in sich zu haben". Derzeit, wenn wir darüber reden Begeisterung Wir sagen, es ist das, was uns bewegt, etwas zu unternehmen, eine Sache zu begünstigen oder ein Projekt durchzuführen.

Also die Begeisterung kann verstanden werden als der Motor des Verhaltens. Wer sich für etwas begeistert, bemüht sich in was Sie interessiert, ob persönlich, beruflich oder in irgendeinem Lebensbereich, es zu nehmen.

Der Motor der Begeisterung

Aber was macht das aus? Diese Begeisterung für das Leben spüren wir und was passiert darin? Was lässt manche Leute normalerweise für fast alles begeistern und andere fühlen sich entmutigt und wollen nichts? Ohne über Depressionen reden zu müssen, wirken sie einfach apathischer und langweiliger. Sie tun Dinge, weil sie sie tun müssen, als Anstrengung und als Verpflichtung, ein Auto zu ziehen.


Wird es mit Begeisterung geboren oder wählen wir etwas aus? Daniel Goleman, US-amerikanischer Psychologe und Autor der Arbeit Emotionale Intelligenz sagt, dass "emotionale Intelligenz eine Art der Interaktion mit der Welt ist, die Gefühle berücksichtigt, und Fähigkeiten wie Impulskontrolle, Selbsterfahrung, Motivation, Begeisterung, Ausdauer, Empathie, Beweglichkeit umfasst geistig. " Und wie viele andere Experten sagt er uns, dass die BegeisterungWie jede andere emotionale Intelligenz-Fertigkeit wird sie geboren und ist fertig.

Es gibt viele Menschen, die nach Enttäuschungen, Duellen, Verlusten oder Enttäuschungen ihren natürlichen Enthusiasmus verlieren oder sagen, dass sie sich davon trennen. Und andere, die trotz eines Rückschlags entscheiden, aus diesen Umständen zu lernen und klüger, stärker und ihrem Glück mehr verpflichtet zu werden.


Der Motor der Begeisterung würde daher die Grundlage dafür sein, wie wir damit umgehen, was mit uns geschieht, und ob wir gelernt haben, mit den Frustrationen und Hindernissen umzugehen, die sich im Leben ergeben. Es ist auch ein Teil der Fähigkeit, das Kleine zu schätzen, das Bewusstsein, sich für jeden Tag, jede Erfahrung und jedes Ereignis, das wir leben und haben, glücklich und dankbar zu fühlen.

Gründe, warum wir Begeisterung verlieren

1. Frustration Eigene Leute, die sich auf das konzentrieren, was sie möchten, voller Erwartungen und Wünsche leben aus Mangel. Diese Kindheit vor allem, was nicht wie erwartet ist, führte sie zu Frustration, zu Ärger und zu Negativem mit ihren Gedanken, was passiert und ist.

2. Fehlende Bewertung. Die Begeisterung geht verloren, wenn die Menschen nicht wissen, wie sie ihre Vorteile ausnutzen können, und dieser Umstand hindert sie daran, im gegenwärtigen Moment Magie zu erzeugen. Sie binden sich in die Vorstellung ein, was besser oder schlechter ist, ohne die Möglichkeiten der Gegenwart zu sehen, die ihnen als Geschenk angeboten wird.


Wie kann man andere begeistern?

Begeisterung zu haben, ist natürlich auch eine Wahl. Man kann sich jederzeit entscheiden, das Glas halb voll oder halb leer zu sehen, zu lächeln oder zu runzeln, positive oder negative Dinge zu sagen, eine gute Zeit zu schaffen oder sich zu beschweren, sich dankbar oder mangelhaft zu fühlen und casquetoso, Vertrauen oder nicht.

Ein dauerhaftes Leben ohne Begeisterung ist eine Entscheidung, die kostspielig sein kann. Am Ende ist die Begeisterung im Leben ein Akt der Liebe zu sich selbst, der es Ihnen ermöglicht, sich dafür zu entscheiden, glücklich zu sein und das Leben zu lieben.

Ansteckung auf andere bleibt ein Akt der Großzügigkeit und LiebeSo wie wir es für uns selbst tun, geht es darum, es mit anderen zu tun, ihren Moment, ihren Rhythmus und ihre Gefühle zu respektieren, unsere Freude und Unterstützung beizutragen, ohne den anderen zu ertragen, ohne ihn auf dem Rücken zu tragen.

Einfache Handlungen wie das Lächeln auf der Straße für andere, Begrüßung, nett sein, zuhören, Pläne vorschlagen, die Person daran erinnern, dass sie geliebt und bestätigt wird, dass er es kann, dass wir vertrauen, ist seine persönliche Macht, sind Möglichkeiten der Ermutigung. Bestrahlung unserer eigenen Begeisterung, wenn wir andere infizieren, und dies ist auch ein Geschenk für uns.

Idoia Berridi. Ernährungswissenschaftlerin und Life Coach. Autor des Buches BeLove-Methode. Blog Sei glücklich, sei gesund, sei du.

Video: Die 5 Biologischen Naturgesetze - Die Dokumentation


Interessante Artikel

An diesem Weihnachten gehen wir ins Kino!

An diesem Weihnachten gehen wir ins Kino!

Dieses Weihnachten können Sie versuchen, eine zu wählen guter Film, um ins Kino zu gehen mit der ganzen Familie. Anschließend können Sie kurz nach der Sitzung einen Hamburger oder ein Sandwich, ein...