Ferienlager im Ausland: 8 einzigartige Vorteile

Mit den Klassikern anderer Kulturen zu leben, intellektuelle Fähigkeiten zu entwickeln, soziale Beziehungen zu fördern und Autonomie zu lernen, sind einige der Hauptvorteile für Kinder in Ferienlagern im Ausland, eine Gelegenheit für sprachliches Eintauchen.

Und es ist der beste Weg, um eine Sprache an ihrem Herkunftsort zu lernen, und nichts besseres als den Sommer zu nutzen, um ins Ausland zu flüchten, um mit anderen Kindern oder Jugendlichen im gleichen Alter in einem Lager zu leben. Ferienlager im Ausland sind eine ausgezeichnete Option, um die Sprachkenntnisse zu stärken und das Sprechen und Hören zu üben.

Christian Samuelsson, Direktor der Ertheo Education and Sports Consultancy, sagt, dass "es sehr empfehlenswert ist, Ihren Kindern die Möglichkeit zu geben, an einem Sommercamp im Ausland teilzunehmen." Eine persönliche Erfahrung dieser Art ist ein Mehrwert zu der Zeit, in seiner Zukunft neuen Projekten gegenüberzustehen ".


8 einzigartige Vorteile von Sommercamps im Ausland

1. Sie lernen die Sprache, während sie Spaß haben: Kinder lernen mehr Englisch, während sie Spaß haben. In diesen Camps können sie ihr Niveau verbessern. Sie haben andere Aktivitäten, die ihnen Spaß machen, und sie verbessern ihre Sprachkenntnisse fast, ohne es zu merken.

2. Es handelt sich um eine vollständige sprachliche Immersion: Das Lernen einer Sprache im Herkunftsland ist die effektivste Art zu lernen. Die Schüler sind 24 Stunden am Tag in die Sprache eingetaucht, was eine schnelle Assimilation begünstigt.

3. fördert den kulturellen Austausch und fördert den Respekt: Sie ermöglichen es Ihnen, die Kulturen verschiedener Länder kennenzulernen und Ihre Kultur aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Dies hilft dem Kind, andere kulturelle und gastronomische Bräuche und Lebensstile zu verstehen und zu respektieren.


4. Stellt internationale Beziehungen her: Die Studenten haben die Möglichkeit, sich mit verschiedenen Nationalitäten anzufreunden, um die Sprache nach dem Camp zu üben. Darüber hinaus setzt es ein globales Netzwerk von Kontakten für die Zukunft voraus.

5. Sie gewinnen Autonomie und Unabhängigkeit: Für einige junge Leute kann es schwierig sein, Spanien zu verlassen. Wenn man mit einem Sommerlager beginnt, werden sie frühzeitig aufgestockt, und die Kinder erhalten Autonomie, Unabhängigkeit und Reife.

6. Kognitive Fähigkeiten entwickeln: Das Sprachenlernen ist die Grundlage für die Entwicklung anderer Fähigkeiten wie Intelligenz, Kommunikationsfähigkeit, Kreativität, geistige Flexibilität und soziale Fähigkeiten.

7. Bereichere deine Zukunft: Immer mehr Unternehmen schätzen es, dass die Kandidaten im Ausland studiert haben und gute Englischkenntnisse haben.


8. Sie bieten ein unvergessliches Erlebnis: Nur wenige Erfahrungen sind vergleichbar mit denen eines Camps. Diese Programme im Ausland sind eine einzigartige Gelegenheit, Sprachen zu lernen, neue Orte und Menschen kennenzulernen und sich letztendlich als Menschen zu entwickeln.

Angelsächsischsprachige Länder wie England oder die Vereinigten Staaten sind einige der beliebtesten Reiseziele. "Die Kombination von Sprachunterricht mit Sportaktivitäten und kulturellen Exkursionen ist perfekt für junge Leute, die ihren Urlaub genießen, Spaß haben und gleichzeitig die Sprache perfektionieren", sagt Samuelsson.

Marisol Nuevo Espín

Video: Deine Story. Deine Jugendreise. — ruf Jugendreisen


Interessante Artikel

Volkswagen Touran: kontrollierte Amplitude

Volkswagen Touran: kontrollierte Amplitude

Die dritte Generation des Touran beträgt 13 Zentimeter länger als die vorherige Version, hat sieben Sitze Serie und hat eine Größerer Kofferraum Es stellt sich heraus a Familienauto Dies muss für...

Zurück zur Schule: 10 Bücher, um Kinder zu erziehen

Zurück zur Schule: 10 Bücher, um Kinder zu erziehen

Die Aufklärung unserer Kinder ist eine ständige Herausforderung, der wir uns jeden Tag stellen, aber wir denken besonders darüber nach, wenn wir mit der Rückkehr in die Schule beginnen. Genau in...