Frühling: 4 grundlegende Gewohnheiten, die sich um unseren Körper kümmern

Die Frühling Es ist schon da. Aber wie beeinflusst diese Station unseren Organismus? Die einfache Tatsache, gutes Wetter zu genießen, mehr Lichtstunden und die Möglichkeit, mehr Outdoor-Aktivitäten auszuüben, trägt positiv zu unserer Stimmung bei. Es kann jedoch auch zu einer sogenannten Springasthenie führen.

Die Asthenia FrühlingEs wird als eine Störung erklärt, die in dieser Saison auftritt und die negative Symptome bei Menschen verursacht, wie Müdigkeit, schlechte Laune, Appetitlosigkeit, Energiemangel oder sogar Traurigkeit.

Ein weiteres der häufigsten Probleme in dieser Jahreszeit sind die befürchteten Allergien, von denen jedes Jahr mehr Menschen betroffen sind. Der Frühling hat jedoch auch sehr positive Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen, da der Körper durch die Tatsache, dass er mehr Sonne konsumieren kann (immer unter ausreichendem Schutz steht), Vitamin D zusätzlich zur Mineralisierung von Knochen oder Zähnen zur Verfügung stellt andere mehrfache Vorteile.


Wie man dem Frühling begegnet: Gesundheit und Ästhetik

Mit dem Eintreffen der Sonnenstrahlen wird der Wunsch und das Bedürfnis, sich mit unserem Körper wohl und wohl zu fühlen, ausgelöst, und dann denken wir darüber nach, uns einer ästhetischen Behandlung zu unterziehen, die es uns ermöglicht, die gefürchtete Bikini-Operation zu erreichen.

Einige Körper- oder Gesichtsbehandlungen mit einem aktiven und gesunden Lebensstil zu kombinieren, ist der beste Cocktail für unseren Körper zu dieser Jahreszeit. Der tägliche Stress, dem wir ausgesetzt sind, eine falsche Ernährung, die Verschmutzung der Städte oder der schlechte Gebrauch der Kosmetika beeinträchtigen die Gesundheit unserer Haut auf sehr negative Weise. Aus diesem Grund ist es wichtig, spezielle Behandlungen zur Erneuerung des Organismus in und zu verwenden draußen


Tipps, um im Frühling auf uns aufzupassen

Jede Saison erfordert besondere Pflege. Im Winter ist es wichtig, Hände, Füße und Lippen vor Kälte zu schützen, im Sommer müssen wir besonders auf die Sonnenstrahlen auf unserer Haut achten ... und im Frühjahr sollte sich der Körper auch auf die Jahreszeit vorbereiten.

1. Ändern Sie die Ernährung auf eine gesündere, reich an Obst und Gemüse. Die Reinigung unseres Körpers nach dem Winter mit einer Frühlingsdiät ist wichtig. Der Frühling ist eine Zeit des Übergangs zum Sommer, in dem sich der Körper vorbereiten muss. Machen Sie eine Reinigungsmassage: Die manuelle Lymphdrainage ist ein wirksames Mittel, um die Flüssigkeitsansammlung zu beseitigen. Durch diese Massage wird die Funktion des Lymphsystems aktiviert und die Zone wird elastisch und geschmeidig.

2. Mindestens dreimal pro Woche trainieren. Bewegung und körperliche Bewegung helfen, Giftstoffe aus unserem Körper zu entfernen, die Muskeln zu stärken und ihre Schwächung zu verhindern. Durch Elektrostimulation ist es auch möglich, die Muskeln durch Simulation der tatsächlichen Übung zu definieren, wobei die Beseitigung von Fettablagerungen durch die natürliche Aktivierung des Kreislauf- und Lymphsystems erreicht wird.


3. Bereiten Sie Ihre Haut auf den Sommer vor. Chlor aus dem Pool, Meersalz, Sonnenstrahlen, Schweiß ... wirken sich im Sommer stark auf die Haut aus, sodass die Vorbereitung im Voraus eine Gewohnheit ist, die im Frühjahr anzunehmen ist. Hierzu empfiehlt der Experte, abgestorbene Hautzellen von Gesicht und Körper zu entfernen, im Gesicht eine tiefe Gesichtsreinigung oder eine chemische Peeling-Behandlung.

4. Entspannung oder Meditation üben. Es gibt verschiedene Techniken, darunter die Atmung, eine der einfachsten, die Ihnen hilft, Stress und Angst von Tag zu Tag zu beseitigen, und dient auch dazu, eine Frühlingsdepression zu verhindern.

Carmen Díaz. Direktor des Germaine Goya-Zentrums, Germaine de Capuccini in Madrid.

Video: Let It Be — Satsang with Moojibaba at The Beatles Ashram – A Must See Video!


Interessante Artikel

Anforderungen an den Pool für Babys

Anforderungen an den Pool für Babys

Es wird empfohlen, dass Sie bis zum warten fünf oder sechs Monate des Lebens des Babys für Bringen Sie Ihren Kleinen zum Pool, da er in diesem Alter sein Immunsystem stärker entwickelt hat. Denken...

Paar, wie man es zum Laufen bringt

Paar, wie man es zum Laufen bringt

Was ist der Grund, warum es Paare gibt, die Konflikte erfolgreich lösen, während andere stagnieren? In unserer Hand ist es jeden Tag richtig, aber wir sind zwei im Paar, wie man es gut machen kann....