10 Schlüssel, um eine gute Schule zu wählen

Ja Du suchst eine Schule Für den nächsten Kurs und du weißt immer noch nicht was. Mach dir keine Sorgen, du bist immer noch pünktlich. Wähle eine gute Schule Dies ist eine schwierige Entscheidung, da die Ausbildung der Kinder von grundlegender Bedeutung ist. Schulen sind einer der wichtigsten sozialen Akteure, in denen die Bildung von Kindern entwickelt wird. Dort lernen sie neben dem Schulunterricht auch Werte, Verhaltensweisen und soziale Muster kennen und können ihre Ausbildung als Person sowie als Familie beeinflussen.

Die Wahl der Schule für unsere Kinder ist ein Thema, das uns schon vor der Geburt beschäftigt. Jungen und Mädchen verbringen tagsüber viele Stunden in der Schule. Um die Wahl des Zentrums zu schätzen, in dem wir sie bilden möchten, entstehen Informationen und Nachdenken.


Die Schule wird nicht nur der Ort sein, an dem sie in ihren Kindheits- und Jugendjahren lernen und erziehen werden, sondern es ist der Raum, in dem sie lernen, sich mit Gleichaltrigen zu entwickeln, Situationen zu erfahren, die für sie neu sind und ihre sozialen Fähigkeiten entwickeln. , Sport, Kreativität, Konsens ...

In vielen Fällen gehen wir davon aus, dass Kinder in ihrem erwachsenen Leben mehr oder weniger stark beeinflusst werden, abhängig von der Schule, die wir für sie auswählen. Das liegt zum Teil daran, dass sie lernen, sich im Kontext der Autonomie zu anderen Menschen zu verhalten. Bis zum Schulbeginn sind die sozialen Beziehungen der Kinder auf die Familie, die Kinder der Freunde ihrer Eltern, Großeltern oder Nachbarn beschränkt, aber dieser Kontakt unterliegt keinen Regeln oder zwingenden Regeln. In der Schule können sie ihre Freunde auswählen, lernen zu lernen, ihre Zeit zu steuern, ihre Persönlichkeit zu entwickeln, zu denken, sich selbst zu kennen und sich selbst so anzunehmen, wie sie sind.


Wähle die Schule: 10 Schlüssel, um die richtige Entscheidung zu treffen

Tatsächlich treffen Eltern zum Zeitpunkt der Schulwahl eine so wichtige Entscheidung, dass der Psychologe und Direktor des Valencian Institute of Psychopedagogy Creative Mar Sanchez Marchori die Kriterien hervorhebt, die berücksichtigt werden müssen kann uns bei dieser Entscheidung leiten:

1. Ideologie des Zentrums Wichtiger als der Bildungsinhalt wird die Identität des Zentrums sein, das sich in seiner Ideologie manifestiert. Dieser Punkt bestimmt die gute Wahl des Gleichen, da Eltern Wert darauf legen und entscheiden sollten, ob sie eine private oder öffentliche, religiöse oder säkulare, gemischte oder differenzierte Schule in der Nähe ihres Wohnsitzes oder außerhalb der Stadt bevorzugen ... aber all diese Merkmale sollten gehen in Übereinstimmung mit den Grundsätzen und Ideen der Eltern, denn wenn dies nicht der Fall ist, gibt es einen Konflikt zwischen dem Zuhause und der Schule, der das Kind beeinträchtigen könnte.


2. Entfernung. Vergessen Sie nicht, diesen Aspekt zu würdigen, da dies bedeutet, dass die Eltern die Kinder der Schule mitnehmen müssen und einen Bus und einen Schul-Lunch-Service mieten müssen.

3. Beurteilen Sie, ob sich die Schule an die Bedürfnisse der Familie und des Kindes anpasst. Es geht nicht darum, die größte oder modernste Schule zu wählen, sondern das Zentrum, das zur Persönlichkeit des Kindes passt. Es gibt Zentren, in denen der Sport stark verbessert wird, andere, in denen der Schwerpunkt bei kreativen Aktivitäten liegt, in manchen ist die Disziplin wichtiger als diese. Die meisten Kinder neigen dazu, sich an das von ihren Eltern gewählte Zentrum anzupassen, aber es ist wahr, dass einige mehr als andere sind, um das Potenzial des Schülers optimal zu nutzen.

4. Zusätzliches akademisches Angebot. Neben dem akademischen Angebot sind außerschulische Aktivitäten wichtig, da sie die Schulinhalte durch die Entwicklung von Aufgaben ergänzen, die ihren Geschmack für Sport, neue Technologien, Sprachen, Unternehmertum, Kultur oder Kreativität anregen.

5. Sprachen. Die Bedeutung von Sprachen für die Erziehung von Kindern ist offensichtlich. Die Wahl einer Schule wird durch die von ihr unterrichteten Sprachen beeinflusst (und in vielen Fällen auch durch sie bestimmt) sowie die Möglichkeit eines Austauschs mit anderen Ländern, wenn die Kinder das entsprechende Alter erreicht haben.

Dieses Programm ist ein einzigartiges pädagogisches Projekt, das die Entwicklung emotionaler Kompetenz durch das Fach Englisch fördert und den Schülern Fähigkeiten vermittelt, die für den Rest ihres Lebens nützlich sind. Darüber hinaus begünstigt es die Lehrerausbildung durch einen personalisierten Plan in verschiedenen Bereichen und berät Familien durch spielerische Aktivitäten und Vorschläge zur Überwachung ihrer Kinder bei der Vorbereitung offizieller Tests.

6. Bewerten Sie die Methodik. Ein grundlegender Punkt bei der Wahl der Schule ist die Art der in ihrem Unterricht angewandten Methodik, ihre pädagogische Orientierung, die Ziele, die sie verfolgen, was ihre Bildungslinie ist und welche Art von Folgemaßnahmen sie mit den Schülern und mit den Eltern des Zentrums entwickeln ( Konferenzen, Elternschulen *).

7. Neue Technologien / IKT. In vielen Schulen werden neue Technologien eingesetzt, um das unterschiedliche Denken der Schüler zu fördern und ihnen beizubringen, eine große Informationsmenge zu verwalten und nach relevanten Inhalten zu suchen. Daher ist es gut, eine Schule zu haben, in der die Vorteile der Anwendung in ihren ICT-Klassenzimmern genutzt werden.

Die neuen Technologien sind ein weiteres Mittel, das dem Lernen dient und das Wissen in allen Fächern stärkt. Ziel ist es, dass die Studierenden in angemessener Weise Kompetenzen, Ethik und Fertigkeiten im Umgang mit neuen Computerwerkzeugen und den Zugang zu Wissen über das Internet erwerben, für das ein auf dem Internet basierendes Lernsystem besteht Kreativität und Partizipation, die Neugierde und Selbstvertrauen und Motivation fördert.

IKT sind im täglichen Leben der Schule mit Computerräumen mit einem Computer pro Schüler und mit Klassenräumen ausgestattet Interaktive digitale Whiteboards (POIs), Multimedia- und Internetverbindung im Klassenzimmer. Der umfassende Einsatz dieser Tools und die speziell für den Unterricht entwickelte Software tragen dazu bei, die Motivation der Schüler zu steigern und das Wissen den virtuellen Umgebungen, die sie in unserer digitalen Welt verwenden, näher zu bringen.

8. Die Einrichtungen. Es ist wichtig, die Schule zu kennen und zu besuchen, bevor Sie sich entscheiden. Es wird bequem sein, die Klassenzimmer und Sportanlagen zu besichtigen, die Atmosphäre zu sehen, die im Zentrum herrscht, und durch die Orte zu spazieren, an denen unser Sohn wächst, wenn wir uns endgültig entscheiden.

9. Abteilung für Orientierung. In vielen Fällen wissen wir in der Guidance-Abteilung in all den Jahren nicht, dass unser Sohn im Zentrum verbringt. Es ist jedoch keine Kleinigkeit, das Handlungsverfahren der Schule vor einer möglichen Lernschwierigkeit zu konsultieren, da es in diesen Fällen ein entscheidender Punkt für die Unterstützung der Kinder ist.

10. Training in der Konfliktlösung. Bewerten Sie die Schulung der Mitarbeiter des Zentrums hinsichtlich der Lösung von Konflikten und sozialen Fähigkeiten.

Marisol Nuevo Espín

Video: 5 MINUTEN DIYs gegen Langeweile!!! ???? Zehn Ideen! EINFACH & SCHNELL & LUSTIG Basteln


Interessante Artikel

Europa: 10 Ziele auf dem alten Kontinent zu besuchen

Europa: 10 Ziele auf dem alten Kontinent zu besuchen

Es kommt am 9. Mai an, dem Tag, an dem wir den Europatag feiern. An diesem Tag feiern und erinnern wir uns an den Vertrag, mit dem Frankreich und Deutschland einer zentralen Verwaltung von Kohle und...

Ausflugsziele für Familien mit Freunden zu Weihnachten

Ausflugsziele für Familien mit Freunden zu Weihnachten

Nach dem Sommer denken viele bereits über die nächsten Familienferien nach und wir müssen darauf vorbereitet sein, die besten Angebote zu genießen. Travelkids und Viajes El Corte Inglés Sie schlagen...

Spiele, die das Lesen und Schreiben lernen helfen

Spiele, die das Lesen und Schreiben lernen helfen

Kinder zwischen 6 und 8 Jahren haben großes Interesse am Lesen. Sie fragen viel nach den Plakaten, die sie auf der Straße sehen. Sie sind daran interessiert, Werbung zu verstehen und zu...

Eifersucht zwischen Kindern, was Eltern können

Eifersucht zwischen Kindern, was Eltern können

Das Familienleben ist schön, aber manchmal kompliziert. Das Zusammenleben führt manchmal zu schwierigen Situationen. Ein Beispiel sind die Eifersucht Zwischen den Geschwistern ist dies etwas...