Gute Familienzeit, wie man die Sonne ohne Gefahr genießen kann

Die Wolken gingen weg, der Himmel klärte sich auf und Die Tage werden länger. Gutes Wetter nähert sich immer mehr und was alle Familien anspricht, ist, es zu nutzen. Machen Sie einen Spaziergang, organisieren Sie einen Ausflug in die Natur, einen Ausflug an den Strand. Fantastische Pläne, um tolle Momente mit allen Mitgliedern des Haushalts zu teilen. Bevor Sie jedoch das Haus verlassen, müssen Sie Vorkehrungen treffen.

Wenn es im Winter die Kälte war, die die Gesundheit gefährdete, so ist es jetzt Sonne was die Integrität der Menschen gefährden kann. Bei gutem Wetter müssen wir eine Reihe von Tipps berücksichtigen, damit die Kleinen keine Gefahr haben, sich daran zu halten und diese Erfahrung als Familie genießen können.


Gefahr für die Haut

Die Kinderärzte warnen davor, dass das jüngste Haus vor allem auf der Haut produziert werden kann. Die Fachleute erklären, dass in den letzten Jahren ein alarmierender Anstieg der Krebsfälle in diesem Körperbereich festgestellt wurde.

Diese Tumoren treten auf, weil die SonnenstrahlungZusätzlich zu Verbrennungen, vorzeitiger Hautalterung in der Haut, wirken sie auch krebserregend auf die Dermis. Viele Studien haben gezeigt, dass ultraviolette Strahlen die Hauptursache für diese Situation sind. Besonders Säuglinge und Kinder unter 3 Jahren sind am empfindlichsten für die schädlichen Auswirkungen dieser Strahlungen.


Wie Sie sich vor der Sonne schützen können

Eltern müssen die Sicherheit ihrer Kinder gewährleisten, wenn sie der Sonne ausgesetzt sind. Dies sind einige der Maßnahmen, die zu diesem Zweck angewendet werden können:

- Vermeiden Sie längere Sonneneinstrahlung, insbesondere während des Tages.

- Suchen Sie nach Schatten in offenen Räumen oder stellen Sie Sonnenschirme bereit.

- Verwenden Sie Cremes oder Lotionen mit Sonnenschutzmitteln, die wasserbeständig sind (wenn nicht wiederholt anwenden), mit einem Schutzfaktor von 15 oder höher.

- Verwenden Sie Hüte oder besser Hüte mit Rand.

- Verwenden Sie Kleidung, die einen guten Teil des Körpers bedeckt, z. B. Hemden mit Ärmeln und Shorts wie Shorts, wenn Sie sich an sonnigen Orten aufhalten.

- Tragen Sie eine dunkle Sonnenbrille mit UV-Filter. Dies schützt die empfindliche Haut, die die Augen umgibt, und verhindert auch die frühzeitige Entwicklung von Katarakten.

Mythen der Sonne

Wie alles in diesem Leben hat der Sonnenbrand seine eigene Mythologie geschaffen. Dies sind einige falsche und zutreffende Aussagen zu diesem Thema:


- Sie können nicht an einem abgedeckten Tag brennen. Falsch: Obwohl die Wolken die UV-Strahlung abschwächen, ist die diffuse Strahlung stark genug, um Sie zu verbrennen, es sei denn, die Wolken sind niedrig und dick.

- Zu viel Sonne ist unabhängig vom Alter gefährlich. Richtig: Die menschliche Haut und das Immunsystem sind während des gesamten Lebenszyklus empfindlich gegen UV-Strahlung.

- Sonnenschutzmittel schützen mich, so dass ich mich viel länger sonnen kann. Falsch: Sonnencremes schützen, aber ihre Wirksamkeit nimmt nach der Anwendung ab. Es sollte nicht länger in der Sonne sein als durch den "Sonnenschutzfaktor" angegeben.

- Sie sollten die Sonne im Sommer zwischen 12 und 17 Stunden meiden. Richtig: Aufgrund der höheren Sonnenhöhe ist die UV-Sonnenstrahlung in den zentralen Stunden des Tages sehr hoch.

- Wenn ich mich in der Sonne nicht warm fühle, werde ich nicht verbrennen. Falsch: Ultraviolette Strahlung wird nicht gefühlt, weil sie von den äußeren Hautschichten absorbiert wird.

- Ultraviolette Strahlung wirkt sich nicht nur auf die Haut, sondern auch auf die Augen aus. Richtig: Hautverbrennungen sind möglicherweise der bekannteste Effekt, aber UV-Strahlung kann zur Entstehung von Katarakten und vorübergehender Blindheit an schneereichen Orten führen.

Damián Montero

Video: 【熱播】老公們的私房錢Husbands' Secret Stash EP37 男人必看女人更得看 範明/左小青-都市/家庭


Interessante Artikel

Was ist das Wissenschaftssache?

Was ist das Wissenschaftssache?

Von Emilio López-Barajas. UniversitätsprofessorDie wissenschaftliche Methode Angewendet, um Wissen zu erlangen, erlaubt es nicht immer eine vollständige Erfassung der Realität. Derjenige, der in der...

Kinder und Fette: finden Sie den Mittelpunkt

Kinder und Fette: finden Sie den Mittelpunkt

Es ist bewiesen: zu Kinder sie lieben das "fettige" Mahlzeiten. Nuggets, Hamburger, Hot Dogs, Chips usw. Die Fetteinfach so Proteine, die Hydrate oder die Vitamineist für seine Entwicklung...