Tipps vor dem Kauf der Matratze für Kinder und Babys

Der Kauf einer Matratze für Ihre Kinder sollte eine durchdachte Wahl sein, da wir viele Stunden schlafen und den Rücken schützen müssen, um Ihre Gesundheit zu gewährleisten. Das Beste ist, dass die Matratzen, die Sie für Ihre Kinder verwenden, fest sind, so dass sie den Rücken gerade halten und einen bequemen Schlaf garantieren.

Experten empfehlen sich für Federkernmatratzen das in ihre Polsterung einbauen viskoelastisch oder direkt von viskoelastischen Matratzen. Nun, bei diesen Letzten ist Vorsicht geboten: Sie werden nicht für Kinder empfohlen, weil sie ein geringes Gewicht haben, diejenigen, die mehr haben acht Zentimeter dick viskoelastisch in der oberflächlichen Schicht (idealerweise zwischen fünf und acht Zentimeter).


Die Viskoelastik macht die Matratzen sehr anpassungsfähig und bietet sowohl großen als auch kleinen Gästen eine sehr erholsame Ruhe, da sie keinen Druck auf den Körper ausübt. In diesem Sinne sollten Sie Matratzen vermeiden, die für Kinder sehr weich und fest sind (z. B. Latex), da sie zu stark eingepackt sind und nach Ansicht von Experten das Wachstum des Kindes behindern.

Die Festigkeit der Matratze

Wir haben viel über die Festigkeit der Matratze, ihre Bedeutung und darüber gesprochen, dass es für Kinder nicht ratsam ist, zu weiche Matratzen zu kaufen, aber warum? Die Organisation von Konsumenten und Konsumenten (OCU) hat die Antwort: "Eine gute Matratze sollte die natürliche Krümmung der Wirbelsäule berücksichtigen, wenn Sie auf Ihrer Seite schlafen und ausgerichtet sind", weisen diese Experten darauf hin.


Eine gute Matratze sollte das Körpergewicht angemessen verteilen. Auf diese Weise wird es einer sehr steifen Matratze nicht möglich, dass sich der Rücken an die Oberfläche der Matratze anpasst, während die Krümmung der Wirbelsäule im weichen Bereich beeinträchtigt wird, da der Körper zum Sinken neigt. Dies hat zur Folge, dass das Wärmeempfinden zunimmt und weder der Rücken noch die Wirbelsäule gut schlafen können (nach oben oder zur Seite).

Tipps vor dem Kauf der Matratze

Sie sollten die Matratze immer ausprobieren, bevor Sie sie kaufen. Es ist zwar richtig, dass bei Babys komplizierter ist und Sie mehr Risiken eingehen müssen, da das Kind am besten wächst, ist es, dass Sie es in den Laden bringen und derjenige, der darauf hinweist, wie angenehm es ist. Es reicht nicht aus zu sitzen und zu fühlen: Lassen Sie es auf dem Zeltbett liegen und probieren Sie verschiedene Positionen aus, um zu sehen, welche besser passt.

Wenn das Kind liegt, legen Sie Ihre Hand zwischen den unteren Rücken und die Matratze. Wenn zu viel Platz zwischen ihnen ist, ist die Matratze möglicherweise zu steif für Ihren Körper. Wenn die Hand nicht passt, bedeutet dies, dass die Matratze zu viel ist weich: der Körper sinkt im Übermaß.


Tricks, um die Matratze in gutem Zustand zu halten

- Vergessen Sie nicht, dass sich Kinder in einer wichtigen Wachstumsphase befinden: wie die Ältesten uns empfehlen Wechseln Sie die Matratzen nach 10 JahrenBei jungen Kindern sollte diese Zeit etwa fünf Jahre betragen.

- das Schlafzimmer lüften, Dies hilft auch, die "Gesundheit" der Matratze zu verbessern.

- Machen Sie das Bett: Wenn Sie morgens aufstehen, machen Sie das Bett nicht gleich: Warten Sie ein wenig, bis die nachts erzeugte Feuchtigkeit verdunsten kann.

- Drehen Sie die Matratze um: regelmäßigum Verformungen zu vermeiden. Lege es auf den Kopf und das Gesicht nach unten und ändere auch die Füße und den Kopf des Platzes, damit es sich in der gleichen Reihenfolge abnutzt.

- Waschen Sie die Bezüge: Es ist sehr ratsam, die Matratze mit Bezügen zu versehen und sie von Zeit zu Zeit zu waschen, um sie in gutem Zustand zu halten.

- Waschen der Bettwäsche: Das Schlafzimmer und insbesondere das Bett sind Orte, an denen sich die Allergien gegen Milben verschlimmern. Dies ist jedoch für Menschen ohne Allergien nicht gesund. Denken Sie daran, die Bettwäsche oft genug zu waschen, um ihr Aussehen zu vermeiden.

Angela R. Bonachera

Video: Baby Schlafen Legen: Tipps zu Einschlafproblemen | Pampers Experten Service


Interessante Artikel

Tipps, um der perfekte Gast zu sein

Tipps, um der perfekte Gast zu sein

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Sie den Einladungen, die Sie erhalten, gut entsprechen? Sei der perfekte Gast Es ist eine weitere Facette unserer sozialen Beziehungen, die unseren Cache auf...

4 Konsequenzen der Arbeit 6 Stunden am Tag sitzen

4 Konsequenzen der Arbeit 6 Stunden am Tag sitzen

SITZEN SECHS STUNDEN EIN TAG, GROSSES RISIKO FÜR DIE GESUNDHEITOder, um es klarer zu sagen: Wenn Sie sechs oder mehr Stunden am Tag sitzen bleiben, werden Sie Ihrer Gesundheit genauso schaden, als...