Der Missbrauch neuer Technologien beeinflusst das Gedächtnis junger Menschen

Wie einfach die Welt ist, aber wie viel Schaden sie den Menschen anrichten können. Die neue Technologien Sie sind gekommen, um unsere Lebensqualität zu verbessern, aber der Missbrauch hat zu gravierenden Problemen wie der Abhängigkeit von Mobiltelefonen geführt. Vor allem der Junge Sie sind die, die Sie missbrauchen Smartphones und Computer.

Ein Missbrauch, der letztendlich zu pathologischem Verhalten bei Jugendlichen führt, wie das Centre Can Roselló warnt, eine Klinik, die auf die Behandlung von Sucht spezialisiert ist. Laut diesen Fachleuten haben einige gravierende Auswirkungen aus dem übermäßiger Einsatz neuer Technologien wie der Gedächtnisverlust, der Alkoholkonsum verursacht.


Missbrauchsprobleme

Laut diesem Zentrum präsentiert sich das Gehirn junger Menschen, die neue Technologien missbrauchen weniger Speicher als diejenigen, die verantwortlichen Gebrauch machen. Diese Personen haben auch ein menorme organisatorische Kapazität dass der Rest und Opfer pathologischer Verhaltensweisen wie Isolation oder Aggression sind, wenn ihre Handys entfernt werden.

Das ist von seiner abgeleitet Unfähigkeit, die Verwendung dieser Technologien zu kontrollieren. Der Jugendliche kann keinen einzigen Moment ohne sein Smartphone verbringen, und dies wirkt sich auf seinen Alltag aus. Das offensichtlichste Symptom ist die Isolation. Diese Geräte werden Nur so können junge Menschen mit der Welt kommunizierenund die wirkliche Welt beiseite lassen.


Darüber hinaus gibt es auch andere Probleme, die sich aus der Verwendung von ergeben neue Technologien das wirkt sich auch auf den Geist aus Cybermobbing Das kann die Betroffenen dazu bringen, selbstmörderische Tendenzen zu haben.

Aus diesen Gründen schätzen die Fachleute dieses Zentrums zusammen mit der Alkohol- und DrogenkonsumDer Missbrauch dieser Geräte ist eines der Probleme, das bei Jugendlichen am häufigsten überwacht werden muss.

Dies sind einige der gefahrs, dass aus diesem Zentrum sie auflisten
im Zusammenhang mit neuen Technologien:

- Zugang zu unangemessenen Inhalten.

- Isolation und Kontakt mit potenziell gefährlichen Fremden.

- Verlust der Privatsphäre.

- Opfer eines Identitätsdiebstahls werden.

- Verwirrung der realen Welt und Annahme fiktiver Identitäten, insbesondere derer, die Online-Videospiele missbrauchen.


- Verlust des Zeitbegriffs.

- Absturzgefahr bei Fellpflege oder Sexting.

Hinweise zum richtigen Einsatz neuer Technologien

Es ist wichtig, Kindern das beizubringen neue Technologien einsetzen, vor allem in dieser Zeit, in der seine Präsenz so stark zugenommen hat. Hier sind einige Tipps, um diese Probleme zu vermeiden:

- Offene Kommunikation Es muss klargestellt werden, dass aufkommende Zweifel immer mit den Eltern konsultiert werden können. Dass sie immer Unterstützung haben werden, wenn sie es brauchen.

- Klare Regeln Die Verwendung dieser Geräte sollte auf einige Regeln reagieren, z. B. wenn Sie als Familie essen, das Handy vom Tisch bleiben muss. Nachts sollte dieses Gerät auch nicht verwendet werden.

- Familienzeit Um zu verhindern, dass sich viele Jugendliche mit diesen Terminals geächtet haben, müssen wir in die Familienzeit investieren: gemeinsam kochen, einen Ausflug am Wochenende machen, am Ende des Tages sitzen und sagen, wie der Tag vergangen ist.

- Warnen Sie die Risiken. Eltern sollten vor allen Gefahren warnen, die im Netzwerk vorhanden sind und die entstehen können. Um dies zu verhindern, müssen junge Menschen ihre Privatsphäre bewahren, und unter keinen Umständen sollten Sie Ihre Wachsamkeit verringern.

Damián Montero

Video: KenFM im Gespräch mit: Paul Schreyer ("Die Angst der Eliten")


Interessante Artikel

Psychologische Schwangerschaft, ist das möglich?

Psychologische Schwangerschaft, ist das möglich?

Manche Frauen können entwickeln, was bekannt ist psychologische Schwangerschaft, weil die Frustration, nicht den Wunsch zu erreichen, Mütter zu sein, dazu führen kann, dass der Körper eine falsche...

Verringerung des Alkoholkonsums bei Jugendlichen

Verringerung des Alkoholkonsums bei Jugendlichen

Nachrichten wie die von zwei Minderjährige betroffen für den Verbrauch von alkohol Ein Verstorbener und ein Koma erinnern uns an die Gefahr, die diese Substanzen unter den Jüngsten haben. Wenn sie...