Visuelle Gesundheit: Regeln der Augenhygiene in einer gesunden Umgebung

In Fällen, in denen ihre Arbeit hauptsächlich in einem Büro stattfindet, sowie bei Kindern im Schul- und Universitätsalter verbringen beide Eltern die meiste Zeit mit Aktivitäten, die mit der Alphabetisierung zusammenhängen, entweder mit Papier oder mit dem Internet Computer. Wenn Sie wissen, wie Sie Ihre Augen pflegen und gleichzeitig eine Reihe von Augenbehandlungen durchführen, können Sie die Gesundheit Ihrer Augen erhalten

Die Augenhygiene in einer gesunden Umgebung Dies ist einer der ersten Faktoren, auf die seit der Kindheit und im Erwachsenenalter geachtet werden muss. Kennen Sie die Richtlinien, um ein gutes zu genießen visuelle Gesundheit Es ist wichtig, eine gute Sehschärfe zu erhalten und Augenprobleme zu vermeiden. Beachten Sie diese Reihe von Grundregeln für die Sehkraft:


Grundregeln der Augenhygiene

- Berühren Sie nicht Ihre Augen mit schmutzigen Händen
- Halten Sie strikte Hygiene ein von Objekten, die mit den Augen zu tun haben, wie Brillen und Kontaktlinsen, insbesondere bei letzteren.
- Verwenden Sie eine Brille mit Linsen aus gehärtetem organischem Material (Kunststoff), die nicht zerkratzen.
- Verhindern Sie, dass Kinder fernsehen ohne ein Umgebungslicht an.
- Wenn ein giftiges Produkt in die Augen gelangt, sofort mit Wasser abwaschen und zum Facharzt gehen.
- Wenn eine Wunde oder ein Trauma auftrittreiben Sie nicht das Auge und wenden Sie keine Medikamente an, um Schwellungen zu reduzieren.
- Während der Studienzeit Stellen Sie sicher, dass die korrekte optische Korrektur durchgeführt wird, wenn dies gemäß den ärztlichen Vorschriften erforderlich ist.
- Alle 45-60 Minuten Es ist ratsam, Ruhezeiten einzuführen und eine Reihe einfacher Augenentspannungsübungen durchzuführen. (Siehe Tabelle am Ende dieses Kapitels).
- Schau aus dem Fenster Wo immer es möglich ist, eine Änderung der Unterkunft vorzunehmen und die architektonischen Arrangements es erlauben.
- Die Kompressen von sehr kaltem Wasser Auf die Augenlider aufgetragen, wirkt sie entspannend.
- Infusionen von Kamille, Fenchel usw. Die mit warmem Wasser aufgetragenen Baumwollstoffe wirken entzündungshemmend und beruhigend, da es sich um eine positiv ionisierte Flüssigkeit handelt.


Visuelle Fähigkeiten: was sie sind und wie man sie verbessern kann

Um ein gutes visuelles Lesen zu ermöglichen, muss eine Reihe von visuellen Fähigkeiten mit Genauigkeit und Präzision ausgeführt werden:

1. Augenmotor und sakkadische Bewegungen
Unsere Augen bewegen sich durch die Zeilen des Textes, um die Bedeutung dessen zu lesen und zu erfassen, was wir lesen. Die Augen machen visuelle Fixierungen und Sprünge, die als Sakkaden bezeichnet werden:
- Während der Fixierungen erfassen wir die Informationen.
- Wenn das Auge die folgenden Informationen erfasst, erfassen wir keine weiteren Informationen.
Manchmal wird beobachtet, dass Kinder beim Lesen den Kopf bewegen. Sie werden sehr bald müde vom Lesen und trennen sich sofort vom Interesse desselben. Dies liegt daran, dass Ihr Sehsystem die Augenmuskeln nicht gut zum Lesen verwendet. Durch eine gute Kontrolle der Augenbewegung kann es besser abgelesen werden.


2. Konvergenz
Damit die beiden Augen den Lesetext betrachten können, müssen sie eine Koordinationsbewegung machen, die als Konvergenz bezeichnet wird. Daher muss es einen neurologischen Mechanismus geben, der die in jedem Bild erzeugten Bilder empfangen und verarbeiten und zu einem Bild zusammenfassen kann. Dies ermöglicht die binokulare Sicht und die angemessene Wahrnehmung der Nachrichten, die wir lesen. Visuelle Prozesse beziehen sich auf das Verständnis der Bedeutung des Gelesenen.

3. Unterkunft
Es ist der Prozess, mit dem Sie Dinge sehen und Texte aus jeder Entfernung fokussieren können, sowohl aus der Ferne als auch wenn das Lesen beendet ist. Wir können beobachten, dass beim Wechseln des Blicks von einem Ort zum anderen ein erster Moment unscharf ist und dann klar zu sehen ist.
- Zuerst nehmen Sie das zu betrachtende Objekt wahr und die Augen bewegen sich darauf zu, es ist jedoch noch nicht fokussiert und es ist verschwommen.
- Das Gehirn erkennt dies und sendet die entsprechenden Signale, um das Objekt klar zu fokussieren. Befindet sich beispielsweise ein Kind im Klassenzimmer und muss den Erklärungen des Lehrers an der Tafel folgen, muss es sich bemühen, die Informationen aus der Ferne und später, indem er es in sein Notizbuch notiert, zu erfassen.

Umweltbedingungen, die visuellen Aufwand vermeiden

Um übermäßigen visuellen Aufwand zu vermeiden, benötigen optimale Bedingungen für intellektuelle Arbeit eine gesunde Umgebung:

- eine Temperatur von 18 bis 23 ° C Wenn es höher ist, müssen die Heizungen ganz oder teilweise geschlossen sein, insbesondere wenn sie sich direkt neben dem Arbeitstisch befinden.
- eine Luftfeuchtigkeit von 40% bis 70% (obwohl es ideal von 55% bis 65% ist). Eine gute Option für trockene Klimazonen wie in der Mitte der Halbinsel besteht darin, einen kleinen Behälter mit zwei oder drei Fingern Wasser in eine Ecke des Arbeitstisches oder Computers zu legen. Es ist auch bequem, sie unter den Heizkörpern zu platzieren.
- Eine frische und frische Luft alle zwei oder drei Stunden, je nach Anzahl der Personen. Sie können Ruhezeiten nutzen, um den Raum zu lüften.
- Einige Jugendliche und Erwachsene rauchen, während sie lernen, die die Umwelt begeistern und negative Auswirkungen auf die Vision haben.
- Manchmal ist die Lernzeit verlängert mit psychotropen Stimulanzien (Koffein, Medikamente usw.). Diese Substanzen wirken sich negativ auf das Reißen und die Sichtanpassung aus und beeinflussen daher die Sehleistung. Grund mehr, den Verbrauch von Schadstoffen zu vermeiden.
- Sie sollten es vermeiden, im Bett zu lesen. wo die Beleuchtung normalerweise nicht ausreicht und wir uns dem Buch zu sehr nähern und die Wirbelsäule beugen. Der Energieaufwand, den der Organismus unter diesen Bedingungen leistet, ist größer als wenn er ausreichend ist. Aus diesem Grund wird den Genesenden empfohlen, ein Bett aufzubewahren, das sie nicht für längere Zeit lesen.
- Es ist auch nicht ratsam, beim Gehen oder auf Reisen zu lesen bei Fortbewegungsmitteln, da ständige Vibrationen und Bewegungen das visuelle System dazu zwingen, ständige Anpassungen (akkommodativ, visuomotorisch, Konvergenz usw.) vorzunehmen, die es ermüden.

Frau Carmen García Castellón
Hinweis: Mª Pilar Martín Lobo. Institut für Neurologie und Pädagogik

Video: Programm zur Verbesserung der


Interessante Artikel

Fußpilz im Sommer: Plantarpapillom

Fußpilz im Sommer: Plantarpapillom

Das plantare Papillom, welches Es ist eine der häufigsten Fußinfektionenist im Sommer noch mehr präsent, besonders bei Kindern. Der Kontakt des nackten Fußes an heißen und feuchten Orten wie...

In Form: die Vorteile von Aerobic

In Form: die Vorteile von Aerobic

Es gibt viele Leute, die sich dafür entscheiden, ihren Zeitplan besser zu organisieren und sich ein paar Stunden pro Woche für den Sport zu nehmen. Für das neue Jahr ist es ein guter Zweck, ins...

Peugeot Traveler: eine neue familiäre Dimension

Peugeot Traveler: eine neue familiäre Dimension

Kraft und Eleganz zeigt das neue Design des Peugeot Traveler, der 2016 auf dem Genfer Autosalon bei der Weltpremiere präsentiert wird. Der Reisende möchte das Segment der Mehrzweckfahrzeuge und des...

Gewalt bei Kindern, warum tritt dieses Verhalten auf?

Gewalt bei Kindern, warum tritt dieses Verhalten auf?

Die Entwicklung eines Kindes ist ein langsamer und schwieriger Prozess. Im Laufe der Jahre erwirbt das Kind Werte von verschiedenen Entitäten, insbesondere der Familie. Unabhängig davon, wie viel...