Familienreisen, wie man sie nutzen kann, um die Verbindungen zu stärken

College, Arbeit, Hausaufgaben und viele andere Pflichten, die wir aufführen könnten, die die Mitglieder einer Familie dazu zwingen, nicht so viel Zeit zwischen ihnen zu verbringen, wie sie möchten. Daher ist es notwendig, Anlässe wie Ausflüge wo Sie die Verbindungen zwischen Eltern und Kindern verstärken können.

A reisen Es ist nicht nur ein Ende mit Spaß, es kann auch für alle Familien hilfreich sein, sich an der Planung und Ausführung zu beteiligen. Von dem Moment an, an dem Sie entscheiden, dass Sie irgendwohin gehen werden, bis dies erreicht ist, dient dieser gesamte Prozess dazu, die Familienbindung noch enger zu machen.

Planen Sie Familienausflüge

Die Verbindung zwischen Familienmitgliedern kann bereits zu dem Zeitpunkt ermutigt werden, in dem sie sich für eine Reise entscheiden. Die Übertragung kann innerhalb einiger Monate erfolgen, aber ab der ersten Stunde können alle daran teilnehmen. Zum Beispiel bei der Bestimmung des Ziels. Sie können das fragen Kinder wenn sie aufgeregt sind, irgendwohin zu gehen oder was sie gerne sehen würden.


Zum Beispiel ist es möglich, dass Kinder einen Vergnügungspark haben möchten und die älteren einen besuchen Stadt. Auf diese Weise wäre die beste Möglichkeit für alle, eine gute Zeit zu haben, eine Stadt zu finden, die zusammenkommt beide Funktionen. Dadurch wird es auch möglich, Hobbys unter den verschiedenen Haushaltsmitgliedern zu teilen, sodass sich Eltern und Kinder besser kennen lernen können.

Auf diese Weise wird auch das Grundgerüst der Reise festgelegt. Das heißt, mehr oder weniger zu wissen, was besucht wird, wenn das bestimmte Ziel erreicht ist. Es wird jedoch auch empfohlen, Platz zu lassen Abenteuer Und für die Fantasie dient dies auch dazu, die familiären Bindungen zu verbinden: Lassen Sie einen Tag nach dem Zufallsprinzip stehen und entscheiden Sie sich, während Sie durch die Stadt laufen.


 

Das Ziel von Familienreisen

Wenn Sie das Ziel erreicht haben, müssen Sie weiter für die Verbindung zwischen den Familienmitgliedern arbeiten HandysNehmen Sie sie mit, um eventuelle Probleme zu lösen, aber denken Sie daran, dass es besser ist, mit Ihnen zu sprechen und nicht mit denen, die weit weg sind. Ein Rückblick am Ende des Tages reicht aus, um Ihren Freunden zu sagen, wie es Ihnen geht.

Der Rest des Tages widmet sich Ihrem. Sprechen Sie mit ihnen darüber, wie die Reise aussieht und ob sie Spaß haben. Schaffe gute Erinnerungen, lache mit ihnen und spiele wann immer möglich mit den Kleinsten Eine gute Gelegenheit ist es, einen kulturellen Ort zu besuchen und diese Entscheidung zu einem ganz besonderen Abenteuer zu machen interessante Fakten des Schicksals.

Rund um die Reise: Familienerinnerungen

Die Reise verbindet sich nicht nur solange sie dauert. Einmal schließt ab es kann auch helfen, Familienmitglieder noch näher zu kommen. Die Erinnerungen an das Reiseziel sind ein gutes Gesprächsthema, wenn sich alle im Wohnzimmer auf dem Sofa befinden und darüber nachdenken, wie gut es während des Aufenthalts an anderer Stelle passiert ist.


Das Überprüfen von Fotos trägt ebenfalls dazu bei Teilen Sie diese Erinnerungen. Wenn Sie ein Bild von der Familie an einem bestimmten Ort sehen, werden Sie wieder über einen bestimmten Tag nachdenken und darüber, was die Familie an diesem Tag getan hat.

Damián Montero

Video: Gefahr für Patienten: Wie eine kriminelle Bande Krebsmedikamente nach Deutschland schmuggelte


Interessante Artikel

Volkswagen Touran: kontrollierte Amplitude

Volkswagen Touran: kontrollierte Amplitude

Die dritte Generation des Touran beträgt 13 Zentimeter länger als die vorherige Version, hat sieben Sitze Serie und hat eine Größerer Kofferraum Es stellt sich heraus a Familienauto Dies muss für...