6 Tipps, um Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen

Die Freisetzung von Toxinen es hilft uns, unseren Körper mit einem inneren Klima der Harmonie zu umgeben. Indem wir uns widerstandsfähiger gegen chemische, psychische und physische Belastungen machen, verändert sich unsere Stimmung, wir sind positiver und unsere Systeme werden gestärkt, wodurch eine Umgebung geschaffen wird, die Krankheiten schwierig macht. Als Ergebnis all dies entdecken wir ein gesundes Leben, einen gesünderen und glücklicheren Körper.

Wie kann man Giftstoffe aus dem Körper entfernen?

1. Trinken Sie zwischen einem und einem halben oder zwei Liter Wasser pro Tag. Wasser ist wichtig, um die Bandscheiben hydratisiert zu halten und die ordnungsgemäße Funktion der Körpersysteme zu fördern. Es hält die Haut und das Gewebe gesund und ist eine Quelle organischer Gesundheit.


2. Wir sind was wir essen. Passen Sie auf Ihre Ernährung auf und woher die Produkte kommen, die Sie essen. Wählen Sie ökologische und ökologische Produkte. Sie sind teurer, aber die Gesundheit dringt durch den Mund ein. Kümmern wir uns darum

3. Regelmäßig trainieren. Es hilft Ihnen, das, was übrig bleibt, zu eliminieren und das emotionale Gleichgewicht dank der Freisetzung von Endorphinen.

4. Erhöhen Sie die Aufnahme von Lebensmitteln, die reich an wasserlöslichen Fasern sind (Hafer, Gerste, Nüsse, Hülsenfrüchte) zur Förderung des Darmtransits.

5. Am besten roh. Halten Sie einen Mixer bereit, um jeden Tag Obst- und Gemüsesäfte mit reichhaltigen Mineralien und Vitaminen zuzubereiten. Grüne Smoothies, Modeshakes, sind sehr gesund. Entgiftet den Körper zur gleichen Zeit, in der er genährt wird.


6. Thalassotherapie Die Vorteile des Salzwassers zur Alkalisierung des Körpers und zur Bekämpfung von Krankheiten wurden von den Römern festgestellt. Zwei Päckchen Meersalz werden in den Whirlpool gefüllt und ein halbstündiges Bad hergestellt. Toxine werden eliminiert, während Sie sich entspannen.

Wir haben die Macht, unseren internen Arzt zu stärken, wenn wir Verantwortung für unsere Gesundheit übernehmen. In dem Maße, in dem wir uns um gesunde Ernährung, die Beseitigung von Toxinen und den Stress unseres Geistes kümmern, werden wir weniger auf Medikamente zurückgreifen müssen und die Nebenwirkungen leiden.

Speichern Sie Roser. Coach spezialisiert auf Familie, Gesundheit, natürliche Geburt, Stillen und mütterliches Coaching.

Video: 5 Tipps um verschleimte Bronchien und Schleim aus dem Rachen loszuwerden!


Interessante Artikel

Vermeiden Sie Betrug im Sprachunterricht

Vermeiden Sie Betrug im Sprachunterricht

Der Verband der Sprachunterrichtszentren der Autonomen Gemeinschaft Madrid (ACEDIM) hat begonnen Kampagne zur Vermeidung von Betrug in SprachunterrichtszentrenBesonders im Sommer eine der...

Die 15 Hauptziele der Eltern

Die 15 Hauptziele der Eltern

Wenn ein Jahr endet und das nächste Jahr beginnt, setzen wir uns alle eine Reihe von Zielen, die uns zu besseren Menschen machen. Als Eltern führen wir auch eine Reflexion durch, um eine Liste guter...

Was tun, wenn Ihr Kind Fieber hat?

Was tun, wenn Ihr Kind Fieber hat?

Während des Winters sind häufige Temperaturschwankungen, die Viruskrankheiten bei den Kindern des Hauses begünstigen. Sie sind typisch für den Winter, einige Erkrankungen wie Erkältungen, Grippe,...