Sicherheit am Steuer: So vermeiden Sie Verkehrsunfälle im Familienauto

Die Sicherheit von Kindern ist jedem Elternteil wichtig. Die Gewährleistung der Integrität des kleinsten Hauses ist eine Angelegenheit, die jeder Erwachsene versuchen sollte. Es gibt viele Möglichkeiten, dass diese Pannen auftreten, von Stürzen die Treppe hinunter zu Verbrennungen mit kochendem Wasser oder Verkehrsunfälle während der Fahrt mit dem Familienauto.

Wie in dem Leitfaden für Eltern, der von der spanischen Vereinigung für Pädiatrie, AEP und der MAPFRE-Stiftung erstellt wurde, in der Europäische Union die höchste Anzahl von Todesfällen bei Kindern zwischen 5 und 18 Jahre Sie entstehen durch unbeabsichtigte Verletzungen. Innerhalb dieser Kategorie gelten Verkehrsunfälle als zweithäufigste Ursache für diese Vorfälle.


Gefahr auf der Straße

Wie dieser Bericht zeigt, ungefähr eine 23'7% von unbeabsichtigten Verletzungen von Kindern sind Verkehrsunfälle. Ob als Opfer eines Treffers oder in einem beschädigten Fahrzeug: Kinder sind beim Verlassen mit diesen Transportmitteln mehr als einem Risiko ausgesetzt.

Der letzte Gesundheitsumfrage, die die Daten der letzten fünf Jahre sammelt, spiegelt die große Gefahr wider, die die geringsten Verkehrsunfälle mit sich bringt. Dies ist die Anzahl der Pannen in jeder Altersgruppe bei den Minderjährigen, einschließlich Missbräuchen und anderen innerhalb des Familienfahrzeugs:


- 0-4 Jahre: 7.800 Unfälle.
- 5-14 Jahre: 28.600 Unfälle.
- 15-24 Jahre: 113.100 Unfälle.

Prävention von Verkehrsunfällen

"Es gibt viele und komplizierte Elemente die an einem Verkehrsunfall beteiligt sind ", geben Sie an, welche Verantwortlichen für diesen Bericht verantwortlich sind und die möglichen Ursachen für diese Art von Missgeschicken in zwei Teile aufteilen:

- Sofortige Ursachen. Sie sind die Hauptursache und greifen direkt in den Unfall ein. Einige Beispiele sind: Verkehrsverstöße, übermäßige Geschwindigkeit oder unzureichende Geschwindigkeit, Wahrnehmungsmängel, Fehler zur Vermeidung von Kollisionen, Konsum von Substanzen usw.

- Vermittelte Ursachen. Dies sind Umstände, die einen Unfall beeinflussen, obwohl sie nicht direkt miteinander zusammenhängen. Ein Beispiel für diese Ursachen sind: Bremsen, Federn und Lenken des Fahrzeugs, die Anordnung und der schlechte Zustand der Straßenoberfläche, atmosphärische Phänomene usw.


Für verhindern Beide Ursachen, die Verantwortlichen dieser Studie, geben mehrere Tipps zur Verkehrssicherheit an, um die Anzahl der Pannen auf Straßen und Straßen im ganzen Land zu reduzieren.

Treiber:

- Fahren Sie nicht, nachdem Sie Alkohol, Drogen oder Drogen eingenommen haben, die die Fahrfähigkeiten aufgrund von Schläfrigkeit, Reflexverlust usw. beeinträchtigen können.

- Respektieren Sie immer die Höchstgeschwindigkeit und fahren Sie zumindest in bestimmten Situationen, z. B. in Durchgangsbereichen für Kinder, bei Nebel oder wenn die Fahrbahn gefroren ist.

- Vermeiden Sie doppeltes Parken am Ausgang der Schulen, da auf diese Weise die Sichtbarkeit einiger Kinder beim Überqueren der Straße eingeschränkt ist und sie möglicherweise keine Gefahr bemerken.

- Halten Sie immer den Sicherheitsabstand ein.

- Verwenden Sie immer den Sicherheitsgurt für Kinder, um ein Beispiel zu erhalten.

- Stellen Sie sicher, dass Kinder die vorgeschriebenen Rückhaltesysteme verwenden, und passen Sie sie an die Größe jedes Kindes an.

- Geben Sie den Kindern durch ein Gespräch Anweisungen, in denen klar ist, dass sie den Fahrer nicht ablenken sollten.

Fußgänger:

- Überqueren Sie immer die Fußgängerüberwege und beachten Sie, dass die Ampel für die gehende Person grün ist. Achten Sie immer in beide Richtungen, um sicherzustellen, dass kein Fahrer diese Regelung verletzt.

- Vorsicht beim Durchfahren von Bereichen wie Garagenausgängen.

- Es ist immer besser zu gehen als zu laufen, und Ablenkelemente wie das Gehen mit einem Spielzeug oder Smartphone sollten vermieden werden.

- Zum Zeitpunkt des Spielens im Park sollte klar sein, wo sie sich befinden können und dass sie nicht ohne die Hilfe eines Erwachsenen passieren können. Falls der Ball entkommt, muss es ein Erwachsener sein, der danach sucht, während ein anderer sie überwacht.

Damián Montero

Video: Eastereggs | Assassin's Creed IV: Black Flag | Ubisoft-TV


Interessante Artikel

Mit Ihrem Baby auf der Hut vor der Hitze!

Mit Ihrem Baby auf der Hut vor der Hitze!

Der Sommer ist da und mit ihm die hohen Temperaturen. Babys von wenigen Monaten fühlen sich normalerweise unwohl bei übermäßiger Hitze. Um gegen das Wetter zu kämpfen, können wir immer auf ein paar...

Postpartum Depression betrifft auch Männer

Postpartum Depression betrifft auch Männer

Ein Leben in die Welt zu bringen ist eine lohnende Erfahrung für Mütter und Väter. Es gibt jedoch Zeiten, in denen diese Situation die Eltern überfordert und letztendlich dazu führt, dass sie in...