Achtung: Tätowierfarbe kann krebserregende Komponenten enthalten

Sie scheinen ein Weg von brechen Sie mit den Formen und der Rebellion. Die Tätowierungen Sie werden den Jüngsten als eine Methode präsentiert, um sich von den anderen zu unterscheiden und etwas auf die Haut zu tragen, das sie als Teil ihres Wesens ansehen. Hüten Sie sich jedoch vor diesen, da die Europäische GesundheitskommissionIn seinem Bericht "Sicherheit von Tätowierungen und Permanent Make-up" können einige Bestandteile seiner Tinte krebserregend sein.

Fehlende Regulierung für Tätowiertinte

Obwohl die Tinte der Tätowierungen Wenn die Haut direkt in die Haut injiziert wird, gibt es in der Europäischen Union keine Vorschriften, die ihre Bestandteile regeln. Dies führt dazu, dass in einigen Fällen die Verantwortlichen für diesen Bericht einige gefunden haben Tätowierer Verwenden Sie Produkte, die ein großes Risiko für diejenigen darstellen, die diese Zeichnungen in der Dermis machen.


Dies ist besonders gravierend, wenn man das derzeit zumindest berücksichtigt 12% der europäischen Bevölkerung hat ein Tattoo. Ein Prozentsatz, bei dem ein großer Teil der jungen Bevölkerung eintritt. Zu den Farbstoffen, die innerhalb der Tinten in diesen Zeichnungen der Dermis-Zeichnung gefährlich sind, gehören die organischen Farbstoffe, die von den Tätowierern verwendet werden.

Dieser Bericht zeigt, dass mindestens 60% davon organische Farbstoffe Sie können aromatische Amine erreichen. Diese Komponenten hängen sehr stark mit dem Auftreten einiger Krebsarten zusammen, wie etwa Blasenkrebs. Diese "Ingredienzien" werden auch in anderen Branchen wie Gummi, Aluminium und Textilherstellern verwendet.


In dieser Studie zeigt sich auch, dass auf dem europäischen Tätowierungsmarkt Tinten enthalten sind chemische Produkte sehr gefährlich wie polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (43%), Schwermetalle (9%) und andere Konservierungsmittel (6%). Andererseits haben 11% dieser untersuchten Produkte mikrobiologische Kontaminationen gezeigt.

Sonneneinstrahlung: Zersetzungsgefahr für das Tattoo

Von dieser Kommission wird gewarnt, dass ein erhöhtes Risiko besteht, wenn alle diese Substanzen der Sonne ausgesetzt sind. Wenn im Licht des Sonnenkönigs ausgestellt, diese Sie brechen zusammen und es ist leichter für sie, von der Haut des Tätowierers aufgenommen zu werden. Experten schätzen die Anzahl der Personen mit dieser Art der Zeichnung in ihrer Dermis, die an einer Infektion leiden können, um 5%.

Andererseits warnen Experten, dass nicht nur Gesundheitsprobleme im Zusammenhang mit Infektionen oder Krebs auftreten können. In dieser Hinsicht kann auch die Haut stark leiden. Die Dermis kann eine Störung von haben Pigmentierung Wenn diese Produkte ausfallen oder wenn Sie sich einer Laseroperation unterziehen, um dieses Tattoo zu entfernen.


Die Verantwortlichen für diesen Bericht warnen davor, dass die gefährlichsten Tinten gelb und grün sind, da sie andererseits auch am schwersten aus dem Körper entfernt werden können. Blau, Grau und Schwarz sind die empfohlenen, wenn Sie sich für ein Tattoo entscheiden. Darüber hinaus stellt diese Kommission sicher, dass vor diesen Ergebnissen eine gründliche Untersuchung der Komponenten, die in die Haut dieser Menschen gelangen, sinnvoll ist.

Henna-Tätowierungen

Nicht nur dauerhafte Tätowierungen sind ein Risiko für die Haut. Andere wie die von Henna Sie können auch problematisch für die Dermis derjenigen sein, die sie ausführen. Besonders die von schwarze Farbe, da diese Zeichnungen in Wirklichkeit kein Henna tragen.

Eigentlich ist Henna nicht schwarz. Daher tragen diese Tätowierungen in Wirklichkeit keine derartigen Komponenten. Wie erklären sie aus dem Spanische Vereinigung für PädiatrieIn den letzten Jahren wurden schwarze Henna-Tätowierungen eingeführt, die eine attraktivere Farbe haben und schneller abbinden. Um sie schwarz zu machen, fügen Sie dem Hennapulver Farbstoffe hinzu, und hier liegt das Risiko.

Einer der typischen Farbstoffe, die dem Henna hinzugefügt werden, um ihm die schwarze Farbe zu verleihen p-Phenylendiamin oder PPD, das für die Anwendung auf der Haut verboten ist, da es schwere allergische Reaktionen verursachen kann.

Damián Montero

Video: Das passiert IN deinem Körper nachdem du tätowiert wurdest


Interessante Artikel

Die erste Messe der Schulen in Madrid ist geboren

Die erste Messe der Schulen in Madrid ist geboren

Das erste Wochenende findet am ersten in Madrid statt Schulmesse, eine Begegnung zwischen Familien Sie suchen ein Zentrum für ihre Kinder und 1.650 Community Colleges (öffentlich, privat und...

Die Vorteile der Hausarbeit

Die Vorteile der Hausarbeit

Das Mitführen eines Eigenheims bringt zahlreiche Aufgaben mit sich, von der Sicherung der wirtschaftlichen Unterstützung des Eigenheims bis hin zum Treffen bestimmter Arbeiten Es liegt in der...

Autorisierende Eltern oder Eltern mit Autorität

Autorisierende Eltern oder Eltern mit Autorität

Haben Behörde ohne zu sein autoritär Es ist die Herausforderung aller Eltern in der modernen Gesellschaft. Weit ist die Figur der maßgebender Vater, so häufig im Zeitalter der Großeltern, und jetzt...