Soziale Netzwerke: So finden Sie ein Gleichgewicht in sozialen Beziehungen

Mit der Ankunft von soziale NetzwerkeEs scheint, dass jeder verbunden werden kann, aber es gibt eine Dualität unter den Studenten dieses sozialen Phänomens: Ersetzen wir das soziale Beziehungen durch virtuelle Verbindungen? Oder haben unsere Bindungs- und Sozialisationsfähigkeiten zugenommen und sind wir dank Technologie und sozialen Netzwerken näher zueinander?

Um die Soziale Netzwerke Es ist wichtig, ein Gleichgewicht in den sozialen Beziehungen zu finden. Und Technologie verändert die Art und Weise, wie Familien miteinander kommunizieren und Zeit verbringen. Viele von ihnen verfügen jetzt über Smartphones, die endlose Stunden Unterhaltung bieten. soziale Netzwerke und andere Ablenkungen.


Einige Stimmen sagen, dass die Technologie und soziale Netzwerke Sie trennen Familien. Andere wiederum freuen sich darüber, dass dieses neue Medium zu einem festen Bestandteil der Familie geworden ist. Dank dieser Tatsache sind sie ständig miteinander verbunden und so programmiert, dass sie essen, bleiben und ausgehen, wenn es spät ist, und im Allgemeinen bringt Sicherheit und Ruhe.

Menschen brauchen die Verbindung zu anderen Menschen und haben das Gefühl, zum Stamm zu gehören. Zahlreiche Studien zeigen, dass die soziale Unterstützung den Menschen eine größere positive psychische Gesundheit verleiht, während Ausgrenzung oder Einsamkeit sich negativ auf den Einzelnen auswirkt.

Digital Natives und die Familie

Für die neuen Generationen, die mit Handys und Tablets unter den Armen geboren wurden, Permanent verbunden zu sein, ist eine alltägliche Tatsacheals eine Verlängerung ihres Lebens, auf die sie nicht verzichten können. Für Menschen mittleren Alters oder älter ist ihre Verwendung noch leicht entbehrlich, da in einem Jahrhundert, in dem diese Technologie nicht existierte, andere Kommunikations- und Unterhaltungsformen entdeckt werden, die neue Generationen von Digital Natives überraschen und ertragen. Einige Stimmen sprechen sogar von der Sucht nach neuen Technologien.


Es besteht kein Zweifel, dass das Internet eine äußerst beliebte, komfortable und sofort befriedigende Art ist, sich mit anderen zu verbinden. Social Media wie Facebook, Instagram oder WhatsApp haben Millionen von Nutzern auf der ganzen Welt. Ohne Zweifel bieten sie uns ein Publikum und sofortige Aufmerksamkeit. Es ermöglicht den täglichen Kontakt mit Menschen, die geographisch weit entfernt sind, und kann dazu beitragen, das Gefühl der Einsamkeit zu bekämpfen.

Das Internet hat viele Möglichkeiten geboten, eine bequeme Möglichkeit zum Auffinden, Wiederverbinden und Reaktivieren von Beziehungen zu finden, die andernfalls verloren gegangen wären.

Wie hat sich die Art der Beziehung verändert?

Oft sehen wir Familien, die in einem Restaurant sitzen, und sie sind alle mit Mobiltelefonen verbunden. Wo vorher eine Interaktion über den Ort, das, was wir essen werden, oder die Atmosphäre des Ortes stattfinden würde, wird es jetzt in ein bloßes Warten umgewandelt, jedes mit seiner Welt verbunden, von dem er sich nur für die Aktion des Essens entfernt, als würde er eine Prozedur erfüllen . Die langen Nachwirkungen des vergangenen Jahres werden durch leichte Unterhaltungen ersetzt, die am Ende immer ein Video oder etwas zeigen, das wir im Netz gesehen haben.


Es gibt Familien, die diese Veränderungen schlecht leben, und für andere Familien ist Technologie die Erfindung des Jahrhunderts, denn sie bringt sie ihren Kindern, ihren Interessen näher, sie sehen, was ihnen gefällt, und sie können sich darüber unterhalten. Und lehren Sie sogar Dinge, die Eltern für Kinder interessieren, mit pädagogischen Werten, Musik oder Gewohnheiten und Gebräuchen aus anderen Zeiten, damit ihre Kinder sie besser kennen.

Normalisieren Sie die Verwendung sozialer Netzwerke und Technologien

In der Welt Auf WhatsApp werden täglich zweiundvierzig Milliarden Nachrichten gesendet. Wir können sagen, dass es auf der Kommunikationsebene eine Revolution ist. Die Unmittelbarkeit des Eintreffens der von uns gesendeten Daten sowie die unmittelbare Reaktion, die wir erhalten, helfen uns, in einer Welt zu interagieren, in der es im Moment wichtig ist, über die Informationen zu verfügen.

Es ist wahr, dass seine missbräuchliche Verwendung, um Popularität zu erlangen oder sie als Mittel zur Erpressung für Dritte wie Cyberbullying, die Anonymität von Snapchat, Identitätsdiebstahl oder Blockade in sozialen Gruppen zu nutzen, Angst und Isolation bei den Menschen erzeugen kann und wir sind alle anfällig dafür. Wir müssen auf die Anzeichen von verdünntem Verhalten der Kinder oder des Paares achten, um ihnen zu helfen und zu wissen, was möglicherweise passiert.

Wir müssen die Torheit des Live-Sendens unseres Lebens verstehen und den Kindern mehr als verbieten, weil dies zu Problemen führen kann, die die Polizei aufgrund der Risiken, die jemand nicht hat, immer öfter lösen muss. gewünscht, kennen alle unsere Schulroutinen oder wissen, wo wir leben oder arbeiten.

Die Wahrheit ist, dass soziale Netzwerke und Technologien erhalten bleiben. Und wie bei jedem Anfang, wird es eine Weile dauern, bis die Leute wissen, wie sie damit in einer Weise arbeiten, die nützlich und lohnend ist, ohne davon abhängig zu sein.

So finden Sie das Gleichgewicht zwischen sozialen Netzwerken und Beziehungen

Technologie und soziale Netzwerke sind nicht so schlecht, wie sie gemalt werden oder so gut, wie sie uns glauben machen würden.

Um soziale Netzwerke mit gesundem Menschenverstand und Gleichgewicht in unser Leben einzubeziehen, raten Experten:

1. Begrenzen Sie die Verbindungsräume im Haus Wifi oder Daten zu bestimmten Zeiten einschränken.
2. Erstellen Sie Zeitpläne, in denen sich niemand anmelden kann: Frühstück, Mittagessen, Abendessen und andere Familienfeiern
3. Erstellen Sie gemeinsame Freizeiträume für Familien wo man mit dem fahrrad fahren, schwimmen gehen, brettspiele machen oder kochen kann, sind aktivitäten, mit denen wir ohne technologie in sicht kommen.
4. Erziehen Sie mit gutem Beispiel. Erwachsene sollten ihre E-Mails abrufen, wenn Kinder nicht auf E-Mails oder Social-Media-Nachrichten warten.

Um das perfekte Gleichgewicht zu finden, muss jede Familie die Räume der emotionalen Verbindung mit ihren Kindern aufrechterhalten, denn die Weitergabe von Werten erfordert Dialog und Nähe. Wenn dies nur über soziale Netzwerke oder das Anzeigen von Fotos oder Videos möglich ist, ist es wichtig, Zeiträume zu schaffen, in denen Sie über das sprechen können, was Sie zuvor während des Essens als Familie gesehen haben, beispielsweise ohne angeschlossenes Gerät .

Die Verwendung von Technologie, um Informationen über die Interessen von Kindern zu suchen, um später Kommentare zu erhalten, kann auch eine Annäherung und Verengung von Beziehungen sein, die wir möglicherweise aufgrund von Zeitmangel oder aufgrund der unterschiedlichen Interessen nicht hätten.

Beziehungen sind zerbrechlich und Sie müssen sich um sie kümmern und ihnen die Zeit und Hingabe geben, die sie verdienen. Wenn Sie alle Missstände, die fehlende Kommunikation oder die Isolation der Familie, der sozialen Netzwerke oder der Technologie verantwortlich machen, sollten Sie nach dem Hauptgrund für die emotionale Trennung suchen, die Sie unter dem Dach der virtuellen Verbindung zu verbergen versuchen .

Speichern Sie Roser. Masterabschluss in Chiropraktik und Life Coach. Spezialisiert auf Familie, Gesundheit, natürliche Geburt, Stillen und mütterliches Coaching.

Video: 03. Depression & Angststörungen - Teil 2 - Dr. Neil Nedley


Interessante Artikel

Der Grad der Autonomie von Kindern

Der Grad der Autonomie von Kindern

Kinder sind wie "Gummi", aber manchmal können wir sie nicht daran hindern, herunterzufallen, Fehler zu machen, Dinge gehen schief ... Außerdem müssen die Mittel eingesetzt werden, bevor in einen...

Wie können Kinder motiviert werden?

Wie können Kinder motiviert werden?

Er macht nur das, was er will, er beschwert sich, wenn ihn etwas kostet, er kann nicht länger als 10 Minuten an seinem Schreibtisch sitzen und seine Hausaufgaben machen * wie wenig er es versucht!...

Wenn Depression zu Hause ansteckend ist

Wenn Depression zu Hause ansteckend ist

Die Depression Es ist eine der schlimmsten Situationen, die eine Person durchmachen kann. Ein ständiges Gefühl der Traurigkeit, das scheinbar kein Ende zu haben scheint und diejenigen, die diese...