So einfach ist es, Optimist zu werden

Sie sagen, ein Pessimist sei nichts anderes als ein erfahrener Optimist, aber ist das wahr? Die "traurige Realität" kann uns das Leben glauben lassen es lohnt sich nicht? Natürlich nicht Sein Optimist Es ist ein Lebensstil, der in all den kleinen Details ansteckend ist und es leichter zu bekommen ist, als Sie sich vorstellen können.

Es gibt viele praktische Gründe, warum eine Person sein sollte Optimistund viele werden von der Wissenschaft unterstützt. Wie und wie sie sich in Scientific American erinnern, hat der positive Ausblick für die Zukunft Vorteile in der Gegenwart, weil es mehr Spaß macht. Außerdem bemerken die Menschen um uns herum den Positivismus, der sie viel länger bei uns bleiben lässt.


Wenn das zu wenig schien, geht ein anderes kraftvolles Motiv von dem man mehr zum Leben lächeln sollte: Es zeigt sich, dass diejenigen, die unter Gesundheitsproblemen leiden, sich besser erholen, wenn sie mit einer optimistischen Einstellung diesen Schwierigkeiten gegenüberstehen.

Wie optimistisch sein?

Die Wissenschaft hat versucht herauszufinden, welche Methoden Menschen nutzen können, um optimistischer zu sein. So wurde in einer Studie von 2011 gezeigt, wie denke positiv In der Zukunft fühlen sich die Menschen glücklicher. Im Einzelnen verglichen die Forscher eine Gruppe von Menschen, die jeden Tag fünf Minuten in ihrer Zukunft positiv dachte. Eine andere Gruppe stellte sich wiederum nur ihre täglichen Aktivitäten ohne Abwechslung vor. Die Schlussfolgerung der Arbeit war klar: Die der ersten Gruppe haben ihren Optimismus kurz-, mittel- und langfristig "deutlich" gesteigert.


Allerdings sind sich nicht alle Wissenschaftler über die endgültige Methode des Optimismus einig. Dies ist das Ziel einer kürzlich von Forschern im Journal of Positive Psychology veröffentlichten Meta-Analyse John Malouff und Nicola Schutte. In dieser Arbeit kombinierten die Forscher die Ergebnisse von 29 früheren Studien und fanden ein Ergebnis: Mit einer optimistischen Ausbildung kann dieses positive Gefühl gesteigert werden.

Ja, Sie können optimistisch sein

Die Schlussfolgerung ist klar: Optimismus kann „trainiert“ werden, obwohl das Endergebnis ja davon abhängt, wie das Training ist. "Es gibt immer noch viel zu lernen"In diesem Bereich", kommentieren sie in Scientific American, wo sie Raum für Hoffnung lassen: "Wenn Sie normalerweise nicht sicher sind, ob das Glas halb voll ist, können Sie eine positivere Vision entwickeln." kompliziert: stellen Sie sich Ihre Zukunft vor und stellen Sie sich eine optimistische Person vor.


Lehren Sie, ein Optimist zu sein

Optimismus ist ein Wert, den die Kleinen im Haus lernen können. Dies sind einige Methoden für diesen Zweck:

1.   Verwalten Sie pessimistische Einstellungen. Analysieren Sie die Situationen, in denen der Pesismus auftritt, und bewerten Sie die Situation objektiv.

2. Verstärken Sie Ihre Bemühungen. Es ist gut, ihn zu loben und zu motivieren, wenn etwas gut läuft, besonders wenn er sich sehr bemüht hat. Es ist wichtig, dass Sie den Geschmack eines kleinen Sieges fühlen, das macht Sie stolz.

3. Achten Sie mehr auf Ihre optimistischen Momente. Es ist ein Weg für ihn zu sehen, dass er mehr Aufmerksamkeit von seinen Eltern bekommt, wenn er eine optimistische Vision hat.

4.   Markieren Sie seine Qualitäten. Sie werden in der Lage sein, Ihr Selbstbewusstsein zu stärken, Sie werden sich sicherer fühlen und sie werden auch lernen, Ihre persönlichen Qualitäten zu schätzen.

5.    Lehre ihn Akzeptanz. Es ist sehr wichtig zu lernen, uns selbst zu lieben und zu akzeptieren, wie wir es sind. Wir müssen unsere Grenzen kennen und versuchen, jeden Tag ein bisschen besser zu werden, aber vermeiden Sie unnötige Frustrationen.

Damián Montero

Interessante Artikel

Die neuen Gesundheitsspiele zur Diagnose

Die neuen Gesundheitsspiele zur Diagnose

Elektronische Gesundheitsspiele sind der neue Trend in der Gesundheitstechnologie, die sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt hat. Das auch bekannt als Gamification oder Verwendung von...

Eltern von Kindern mit Problemen brauchen auch Hilfe

Eltern von Kindern mit Problemen brauchen auch Hilfe

Wenn jemand eine hat Problem zu Hauseendet unwiderruflich alle Familienmitglieder. Die Person, die diese Situation durchmacht, erhält Hilfe, vergisst jedoch, dass der Rest sie vielleicht auch...

Die harten Konsequenzen einer Kindheit ohne Zuneigung

Die harten Konsequenzen einer Kindheit ohne Zuneigung

Die Liebling In der Entwicklung von Kindern ist ein sehr wichtiger Aspekt. Wenn das Kind sich wie zu Hause geliebt fühlt, wird es helfen, Vertrauen zu gewinnen und die Bindung zu seinen Eltern zu...