Fußballtor, Anleitung zum sicheren Gebrauch

Körperliche Aktivität ist notwendig für mehrere Gründe. Diese Verpflichtung hindert Sie jedoch nicht daran, Spaß daran zu haben, ihn zu praktizieren. Es gibt viele Möglichkeiten, Spaß beim Sport zu haben: mit dem Hund spazieren gehen, mit der Familie spazieren gehen, Schlittschuh laufen oder eine Sportart spielen, die wie Fußball bewundert wird.

Wenn es gesund ist, wird ein Fußballwettbewerb gut angenommen viel spaß und haben eine gute Zeit. In der Tat gibt es viele produkte auf dem Markt, der die Ausübung dieses Sports zu Hause erlaubt, wie bei Zielen. Diese Gegenstände erfordern jedoch große Wachsamkeit und Aufmerksamkeit, um während der gesamten Dauer des Spiels absolute Sicherheit zu gewährleisten.


Die Gefahr von Fußballtoren für Kinder

Nicht aufpassen, wenn Sie ein Fußballtor für zu Hause kaufen, kann dies teuer werden. Jedes Jahr gibt es rund 7000 Verletzungen im Zusammenhang mit diesen Gegenständen Europäische Union. Die Mehrzahl der Schädelverletzungen oder Schläge in den Nacken und Rücken, weil dieses Objekt aufgeschlossen wurde und auf ein Kind fiel, das in der Nähe Sport treibt.

Um sicherzustellen, dass die Kinder, die wir betreuen, keinen dieser Unfälle erleiden, müssen wir deren Sicherheit vom Zeitpunkt des Kaufs an sicherstellen. Zum Zeitpunkt des Erwerbs eines Fußballtors für zu Hause müssen Sie aufpassen, da es den Vorschriften entspricht EN 748 was bedeutet, dass dieses Produkt den von der Europäischen Union für diese Artikel festgelegten Gesetzen entspricht.


In Bezug auf die empfohlenen Zielmodelle empfiehlt der spanische Verband für Pädiatrie, AEP, Folgendes:

- Porteries, die beschäftigen Gegengewichtstechnik Verbreiterung des Bogens, um mehr Gewicht auf die Rückseite zu legen und die Hauptlast von den vorderen Stützen weg zu bewegen.

- Ziele mit leichte Materialien an den vorderen Stangen und für die Querstange und schwerer für die hintere Stange und den Rahmen. Daher ist viel Kraft erforderlich, um das Ziel nach vorne zu überwinden.

- Lodges mit einem schwerer hinterer Rahmen Das kann gefaltet werden, wenn es nicht benutzt wird, wodurch das Kippen des Ziels erschwert wird.

Wie man Fußballziele sicher benutzt

Nicht nur Sie müssen beim Kauf eines Fußballtores für Sicherheit sorgen. Beim Kauf eines dieser Artikel müssen Sie auch eine Reihe von Begriffen berücksichtigen:


- Folge dem Anweisungen des Herstellers zur Montage, Installation, Lagerung und Wartung. Jedes Modell erfordert verschiedene Dinge, die erfüllt werden müssen.

Anker immer sicher die tragbaren Ziele.

- Du darfst niemals klettern durch das Netz oder im Rahmen des Ziels hängen.

- Machen Sie das klar Sicherheitsregeln den Kindern vor dem Spielbeginn.

- Vor einem Spiel müssen Sie sicherstellen, dass das Ziel ist richtig verankert und dass der Rahmen und die Fixierungen des Netzwerks keine Anzeichen einer Verschlechterung aufweisen.

- Überprüfen Sie alle Montageteile und ersetzen Sie sofort diejenigen, die fehlen oder sind verschlechtert.

- Stellen Sie sicher, dass sich die Sicherheitsaufkleber befinden perfekt sichtbar.

- Der Transport des Tores muss immer durchgeführt werden Erwachsener um zu verhindern, dass Minderjährige aufgrund der Gewichtsbelastung einen Unfall erleiden.

- Denken Sie daran, dass das Ziel ein Ort ist, an dem Tore erzielt werden, kein Element mit dem Klettern und sonst spielen.

Damián Montero

Video: Pop-Up Fussballtor aufbauen und abbauen - Anleitung


Interessante Artikel

Spiele, um den Schnee mit den Kindern zu genießen

Spiele, um den Schnee mit den Kindern zu genießen

Der Winter bringt die Kälte mit sich und manchmal der Schnee. An Orten, an denen wir nicht sehr gewöhnt sind, wenn ein Sturz gut ist Nutzen Sie den Schnee und spielen Sie besser. Es gibt viele...