5 Ideen, um das Hören und das Gehör zu stimulieren

Es ist möglich, dass unsere Kinder in der Zukunft eine große Anzahl von Lernmöglichkeiten zu Hause oder in der Schule verlieren, nur weil sie nicht zuhören. Das heißt, nicht die Fähigkeit haben, Aufmerksamkeit zu schenken und sich auf das Gesagte zu konzentrieren. Zuhören zu lernen ist wichtiger als es scheint.

Darüber hinaus wird in der Schule ein Großteil ihres Lernens durch mündlichen Unterricht und der Rest durch Lesen geleistet. Daher ist es wichtig, von nun an ihr Gehör und ihre Aufmerksamkeits- und Konzentrationsfähigkeit zu stimulieren.

Ideen zur Stimulierung des Zuhörens und des Gehörs

Kinder können Lerne zuhören und wir können das Hören durch diese lustigen und didaktischen Spiele beibringen.


1. Musikabende

Wir können mit unseren Kindern Aktivitäten durchführen, die durch auditive Stimulation ihre Konzentration entwickeln. Musik ist ein guter Weg. In diesem Alter können wir sie zu einem klassischen Kinderkonzert mitnehmen oder Tonbänder zu Hause auflegen. Es ist auch anregend, beim Spielen oder Essen eine entspannende Hintergrundmusik zu hinterlassen.

2. Erzähl mir eine Geschichte

Mit drei Jahren zeigen Kinder großes Interesse an Geschichten. Das Anhören von Geschichten ist ideal, um das auditive Gedächtnis zu verstärken und die Vorstellungskraft zu fördern. Wir können auch vorschlagen, dass sie bewusster in dem sind, was wir ihnen sagen, ihnen Fragen stellen, ihr Interesse auf das Wichtige lenken, usw.


3. Achtung!

Wenn es darum geht, auditive Stimulationsübungen durchzuführen, müssen wir daran denken, dass die Aufmerksamkeit, die sie uns geben können, kurz ist. Daher müssen Sie es als Spiel präsentieren und nach dem besten Moment Ausschau halten: Wenn Sie eher bereit sind, Dinge zu tun, nach einem Snack, vor dem Schlafengehen usw. Wenn wir ihn müde und ohne Interesse sehen, müssen wir ihn ein anderes Mal verlassen.

Sein Vokabular ist außerdem begrenzt. Wenn wir zu lange mit ihnen sprechen oder zu viele Wörter verwenden, die sie nicht verstehen können, werden sie am Ende lernen, die Verbindung zu trennen. Das Gegenteil von dem, was wir beabsichtigen. Im Laufe der Zeit können wir die Schwierigkeit der Übungen und Spiele erhöhen.

4. Nur einmal

Eine gute Möglichkeit, darauf zu achten, ist, dass wir zu Hause vorschlagen, das zu tun, was ihnen beim ersten Mal gesagt wird. Das heißt, wir müssen die Dinge nicht mehrmals wiederholen. Dafür müssen wir die Bestellungen in den besten Situationen erteilen. Wenn wir sie ansprechen, werden wir immer versuchen, sie in die Augen und ins Gesicht zu sehen. Auf diese Weise werden sie persönlich herausgefordert und es wird schwieriger für sie, die Verbindung zu trennen. Wir werden eine stärkere Kommunikationsverbindung schaffen und dazu beitragen, das Interesse unserer Kinder zu fördern.


5. Stille

Haben unsere Kinder jemals Stille gehört? Die Natur kann uns sehr helfen, wenn wir versuchen, mitten im Wald zu schweigen und wir unseren Kindern helfen, auf das Singen von Vögeln und auf das Rauschen des Baches zu achten ... Diese Praxis wird sicherlich sehr wichtige Elemente für Kinder einführen.

Beatriz Bengoechea

- Lernen Sie, sich zu konzentrieren: So erreichen Sie mehr Aufmerksamkeit

- Otitis bei Kindern, Ohrenschmerzen

Video: Warnung: Sehr starke Zirbeldrüsen Ton-Aktivierung


Interessante Artikel

5 Tasten, um die Bräune nach dem Sommer zu erhalten

5 Tasten, um die Bräune nach dem Sommer zu erhalten

Der Sommer geht zu Ende und damit auch die Ferien. Die Strandtage und die Poolnachmittage gehören der Vergangenheit an. Wenn Sie sich endlich mit goldener Haut rühmen können, ist es Zeit, ins Büro...

Toxische Beziehungen: Wenn das Paar uns weh tut

Toxische Beziehungen: Wenn das Paar uns weh tut

Liebe in der Jugend ist von größter Bedeutung, da die ersten Paarbeziehungen die sentimentalen Parameter der Menschen aufbauen, dh wenn in diesem Alter eine Person eine gesunde Liebe lebt, werden...

Hausmittel gegen Läuse zu bekämpfen

Hausmittel gegen Läuse zu bekämpfen

Schulbesuch hängt mit dem Auftreten von Läusen bei Kindern zusammen. Es ist sehr verbreitet und sollte nicht alarmiert werden. Heutzutage gibt es zahlreiche wirksame Behandlungen, die Ihnen helfen...

Postpartale Traurigkeit

Postpartale Traurigkeit

Sie hatten gerade ein schönes Baby. Besuchen Sie sie. Sie sollten fertig sein, Sie sollten sich wie die glücklichste Frau der Welt fühlen, aber Sie fühlen sich nicht so. Sie fangen an zu weinen, ohne...