Anleitung zum Beenden von schlechtem Verhalten bei Kindern

Es hat schlecht benommen. Sollten wir ihn bestrafen, tadeln oder gehen lassen in der Hoffnung, dass dieses Verhalten allein verschwindet? Der spanische Verband für Pädiatrie, AEP, hat eine entwickelt kleiner Führer für Eltern, um ihnen zu helfen, dieses Verhalten bei ihren Kindern zu verstehen. Ein Kompendium, das erklärt, warum sich ihre Kinder so verhalten und was die Formel ist, um es zu beenden.

Das Gegenteil von dem, was wir fragen

"Verwenden Sie dieses Spielzeug nicht, bis Sie Ihre Aufgaben erledigt haben", und nach fünf Minuten hat das Kind seine Verpflichtungen vergessen wird zur Freizeit geliefert. Eine sehr häufige Situation in Familien, die viele Eltern frustriert, die sich fragen, warum hat mein Sohn genau das Gegenteil von dem getan, was ich ihm gesagt habe?


Eltern in solchen Situationen müssen darüber hinausgehen schlechtes Benehmen und versuchen, die Wurzel des Verhaltens ihrer Kinder zu verstehen, um es zu stoppen. Es ist möglich, dass diese Einstellung für Ermüdung oder einen Zustand von verantwortlich ist Nervosität. Laut AEP ist es am besten, sich mit dem Kind zusammenzusetzen und zu fragen, warum es sich so verhalten hat und ob ihm etwas passiert. Zeigen Sie ihm, dass seine Vorgehensweise zwar missbilligt wird, er jedoch unsere Zuneigung und unser Verständnis hat, um zu versuchen, seine Probleme zu lösen.

Wie kann man schlechtes Verhalten beseitigen?

Das erste, was Eltern tun sollten, ist, die Aufmerksamkeit der Kinder auf lobenswerte Leistungen der Eltern zu lenken. Dafür Lobe den Kleinen Wenn Sie es gut tragen, ist es sehr wichtig.


Wenn Eltern zum Beispiel wünschen, dass er sich besser mit Gleichaltrigen verhält, und wenn er sieht, dass das Kind ein Spielzeug mit einem anderen teilt, kann ihm gesagt werden: "Ich liebe das, was Sie gerade gesagt haben. Was für ein guter Freund bist du"Worte, die von einem gleichwertigen Körperausdruck begleitet werden müssen, dh einem Lächeln und einer Umarmung, um dem Kind zu zeigen, dass sein Vater glücklich ist.

Es ist auch gut, dem Kind zu zeigen, dass das, was er glaubt, für Erwachsene von Bedeutung ist. Was ist es noch ein Familienmitglied. Wenn Sie ihn an Haushaltsentscheidungen beteiligen, z. B. wenn Sie ins Kino gehen, wird er nicht durch schlechtes Benehmen Aufmerksamkeit erregen.

Kinder imitieren

Laut AEP ist es auch wichtig, wie Eltern ihre Kinder ansprechen. Es ist immer besser, eine heitere Haltung und sprechen Sie mit den Kleinen in einem normalen Ton. Einige Erwachsene werden in diesen Fällen hysterisch, und sie können nur die Spannung in diesen Situationen erhöhen. Wenn Sie beispielsweise ein Kind gegen ein anderes Kind treffen, ist es am besten, es schnell beiseite zu legen und zu erklären, warum es falsch ist und ob es Probleme gibt, die dazu geführt haben.


So wird das Kind verstehen, wie es sich verhalten soll auf eine ruhige Art und Weise Es ist der beste Weg, um fortzufahren. Wenn Sie den Schrei in den Himmel schieben, lernen Sie nur, dass Sie Ihre Papiere in Anspannung verlieren müssen. Wir müssen bedenken, dass Kinder bei ihren Eltern einen klaren Bezug erkennen und dieselben Verhaltensweisen nachahmen, von denen sie glauben, dass sie die beste Vorgehensweise sind.

Festigkeit vor allem

Es ist eine Sache, ruhig zu bleiben und eine andere, das Kind zu denken, es sei nichts passiert. Eltern sind fällig bleib fest wenn es darum geht, diese Verhaltensweisen zu stoppen. Mit Ernst und Gelassenheit muss dem Kind erklärt werden, dass das, was es getan hat, falsch ist und dass es sich um ein Verhalten handelt, das in der Zukunft nicht akzeptiert wird.

Das Kind muss das verstehen, obwohl es bei seinen Eltern ist eine Unterstützung Um ihre Probleme, Ängste und Sorgen zu vermitteln, wird ihr Verhalten nicht mehr akzeptiert.

Damián Montero

Video: Eifersucht überwinden! So bleiben Sie in der Liebe gelassen und behalten Ihren Selbstwert.


Interessante Artikel

Kaufanleitung für Smartphones für Eltern

Kaufanleitung für Smartphones für Eltern

Die Smartphones Sie sind zu einem gefragten Artikel von Teenagern und sogar Jugendlichen geworden. Eltern zweifeln daran, sollte ich eine kaufen? Gibt es ein Risiko für die Kleinen, wenn Smartphones...

Tipps für die Anreise mit dem Auto als Familie

Tipps für die Anreise mit dem Auto als Familie

Das Reisen mit der Familie mit dem Auto ist aus mehreren Gründen immer noch die Mehrheit. Dazu gehört, dass die Reise von Tür zu Tür durchgeführt wird und wir im Voraus ein Budget festgelegt haben....

In den OECD-Ländern lebt jedes siebte Kind in Armut

In den OECD-Ländern lebt jedes siebte Kind in Armut

Wie läuft das Leben im Allgemeinen? Eine OECD-Studie hat die elf Dimensionen des heutigen Wohlbefindens gemessen. In seinen Schlussfolgerungen zeigt sich, dass die OECD-Länder hinsichtlich ihrer...