Feuerzeuge: Gefahr für viele Kinder

Sie sind in vielen Häusern, um die Küche, den Kamin zu beleuchten, zu rauchen ... Die Feuerzeuge, Streichhölzer und andere Feuerzeuge provozieren 1.900 Verletzungen und 40 Todesfälle pro Jahr in der Europäischen Union. Die Zahl erreicht 340 Minderjährige zwischen 5 und 14 Jahren. Der spanische Verband für Pädiatrie AEP weist die Eltern darauf hin, aufmerksam zu sein.

Die Gefahr von Feuerzeugen

Die AEP macht darauf aufmerksam, dass nach zwei Jahren bereits ein Kind ist fähig ein Feuerzeug manipulieren. Die meisten der von diesen Unfällen Betroffenen sind in der Regel zwischen 3 und 4 Jahre alt, in diesem Alter, in dem die Neugier der Kinder dazu führt, dass sie mit Feuer experimentieren wollen.


Manchmal sind diese Experimente jedoch am Ende schalten Sie einige Möbel oder Kleidungsstücke ein. Feuer wird besonders gefährlich, weil die Reaktion des Kindes Flucht ist, mit der sich die Flammen ausbreiten. Es macht es ihnen leichter, erstickt zu werden oder diesen kleinen Brennpunkt zum Feuer zu machen.

Um diese Fälle zu verhindern, fordern mehrere Behörden die Regierungen der Europäischen Union auf, dafür zu sorgen, dass die Feuerzeuge in ihrem Hoheitsgebiet zum Verkauf angeboten werden Sicherheitsvorrichtung. Darüber hinaus erinnern Kinderärzte die Eltern daran, so viel Zeit wie nötig damit zu verbringen, mit ihren Kindern zu sprechen, um zu erklären, dass diese Gegenstände kein Spielzeug sind. Natürlich sollten Erwachsene diese Gadgets niemals zum Spielen verwenden.


Sicherheitsempfehlungen

Da sind die Feuerzeuge a notwendiges Objekt In einigen Häusern erinnert die AEP an einige Sicherheitsvorstellungen, die verhindern sollen, dass Kinder ein Missgeschick mit diesen Objekten erleiden:

- Dass die Umhüllung des Produkts zeigen an, dass das Feuerzeug einen Sicherheitsmechanismus hat.

- Es reicht nicht aus, dass Sie über einen Sicherheitsmechanismus verfügen, Sie müssen auch Kinder verhindern verwenden die Feuerzeuge

- Behalte immer die Feuerzeuge außerhalb der Reichweite von Kindern und verhindern, dass sie sehen, wo wir sie verstecken.

- Machen Sie nie den Eindruck, dass ein Feuerzeug Es kann Spaß machen. Es ist ein Werkzeug, das von Erwachsenen unter bestimmten Umständen verwendet wird, und ist kein Spielzeug.

- Installieren Rauchmelder das zeigt das Vorhandensein einer Feuerquelle an.


Damián Montero

Video: Was passiert wenn man 10 000 Wunderkerzen anzündet!


Interessante Artikel

Zehn häufige Fehler der Eltern

Zehn häufige Fehler der Eltern

Die Ausbildung der Kinder ist voll von Unsicherheit und nicht wenigen Ängsten bei den Eltern. Mache ich es richtig, benutze ich die richtige Methode, werde ich zu weich? Psychologen und Pädagogen...

Die pathologische Lüge: 8 Tipps für Zwangslügner

Die pathologische Lüge: 8 Tipps für Zwangslügner

Die lügen es ist ein allgemeineres Verhalten, als wir denken können. In vielen Fällen greifen die Menschen zu Lügen, um einen fiktiven psychologischen Schutz zu erreichen, ein Problem zu vermeiden...